News der letzten 4 Wochen

Laura Siegemund
Siegemund überrascht gegen Rybakina (02.03.21)

Laura Siegemund steht wie Angelique Kerber im Achtelfinale des WTA 500er-Turnieres von Doha. Die Qualifikantin setzte sich in ihrer Erstrundenpartie überraschend gegen die favorisierte Kasachin Elena Rybakina durch und trifft morgen nun auf die Belarussin Victoria Azarenka. Diese konnte sie heute bereits im Doppel bezwingen. An der Seite der russischen Rückkehrerin...

Angelique Kerber
Kerber trotzt Fehlstart gegen Buyukakcay (01.03.21)

Gerade als man heute wieder einmal kurz davor war, Angelique Kerber ein baldiges Karriereende nahezulegen, hat sich die 32-jährige in ihrem Auftaktmatch in Doha eines besseren besonnen und ihre türkische Gegnerin Cagla Buyukakcay am Ende zumindest vom Ergebnis her klar bezwingen können. Denn was mit 6:4 und 6:2 aussieht wie eine bessere Trainingsstunde, war in...

Anna Zaja
Zaja kehrt in Manacor auf die Tour zurück (28.02.21)

Die Saison 2020 endete für Anna Zaja abrupt. Während sie beim W25-Turnier im südafrikanischen Potchefstroom ins Viertelfinale einzieht, beschließt die ITF, dass mit dem Ablauf der noch laufenden Matches alle Turniere unverzüglich abgebrochen werden. Die neun Punkte für den Viertelfinaleinzug durfte Zaja zwar behalten, eine mögliche Verdopplung auf 18 durch einen Sieg...

Laura Siegemund
Siegemund auf dem Weg ins Doha-Hauptfeld (28.02.21)

Laura Siegemund ist noch einen Schritt vom Hauptfeld beim WTA 500er-Turnier in Doha entfernt. Nach ihrem Auftaktsieg am Freitag gegen die slowenische Doppelspezialistin Andreja Klepac konnte sich die 32-jährige in der Qualifikation auch gegen die Rumänin Elena Gabriela Ruse klar durchsetzen. Ruse konnte wie auch Klepac nur insgesamt vier Spiele im Match gegen die...

Tamara Korpatsch
Korpatsch verzichtet auf Start in Lyon (25.02.21)

Tamara Korpatsch wird nicht am Wochenende in der Qualifikation beim WTA-Turnier in Lyon starten. Die Hamburgerin hat ihre Teilnahme kurz vor Turnierbeginn abgesagt. Somit wird das Turnier in der kommenden Woche aller Voraussicht nach ohne deutsche Beteiligung über die Bühne gehen. Beim Parallelturnier in Doha hat als einzige deutsche Spielerin Laura Siegemund gemeldet...

Angelique Kerber
Porsche Tennis Grand Prix 2021 vor leeren Rängen ? (25.02.21)

Die gute Nachricht vorweg: der Porsche Tennis Grand Prix, der 2020 der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen war, wird in diesem Jahr definitiv stattfinden. Wie in jedem Jahr kann sich auch 2021 das Starterfeld sehen lassen. So haben unter anderem mit der Weltranglistenersten Ashleigh Barty, Australian Open-Siegerin Naomi Osaka und Simona Halep die Top 3 der Weltrangliste ihr...

Laura Siegemund
Kurzes Vergnügen für Siegemund in Adelaide (23.02.21)

Beim Adelaide International, das üblicherweise als Vorbereitungsturnier für die Australian Open gilt, in diesem Jahr jedoch pandemiebedingt nach hinten verlegt wurde, ist mit Laura Siegemund die einzige deutsche Starterin bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Stuttgarterin unterlag zum Auftakt der an sieben gesetzten Kasachin Yulia Putintseva in zwei knappen Sätzen...

Stephanie Wagner
Aus für deutsches Trio in Altenkirchen (18.02.21)

Vier deutsche Spielerinnen waren am Donnerstag im Achtelfinale bei den AK Ladies Open gestartet, am Ende der Tages blieb lediglich eine davon übrig. Jule Niemeier gelang dank es überzeugenden Zweisatzsieges über die Ukrainerin Daria Snigur der Sprung in die Runde der letzten acht. Dort trifft sie auf die starke Dänin Clara Tauson, die heute von der Absage ihrer...

Katharina Gerlach
Lucky Loser-Glück für Gerlach in Altenkirchen (17.02.21)

Am Montag noch musste Katharina Gerlach in der finalen Qualifikationsrunde der AK Ladies Open 2021 eine bittere 1:6 und 0:6-Klatsche gegen die Schweizerin Simona Waltert hinnehmen, zwei Tage später feiert die 22-jährige an selbigem Ort eine phänomenale Rückkehr. Als Lucky Loser für die kurzfristig ausgefallene Tschechin Tereza Martincova zog Gerlach durch einen...

Tamara Korpatsch
Korpatsch-Krise hält weiter an (16.02.21)

Bittere Zeiten für Tamara Korpatsch. Die Hamburgerin, die seit Monaten kurz vor dem Sprung in die Top 100 steht, ist weiter auf der Suche nach der Form früherer Tage. Auch bei den AK Ladies Open war der Deutschen kein Erfolgserlebnis vergönnt. Gegen die Schweizer Qualifikantin Simona Waltert gelangen Korpatsch gerade mal vier Spielgewinne. Damit wartet sie seit dem 9....

Eva Lys
Titelverteidigerin Lys vor Kracher gegen Akugue (15.02.21)

Die Qualifikation beim W25-Turnier in Altenkirchen verlief am Ende zumindest für zwei deutsche Spielerinnen erfolgreich. Während Julia Middendorf und Katharina Gerlach ihre Finalpartien verloren, zogen Noma Noha Akugue und Stephanie Wagner ins Hauptfeld der AK Ladies Open 2021 ein. Dort stehen zudem aus deutscher Sicht Nastasja Schunk, Eva Lys, Jule Niemeier und Tamara...

Katharina Gerlach
Vier Deutsche kurz vor Hauptfeld in Altenkirchen (14.02.21)

Nur Wildcardspielerin Selina Dal und Teilzeit-TV-Sternchen Tayisiya Morderger sind in der ersten Runde der Qualifikation zu den AK Ladies Open 2021 aus deutscher Sicht gescheitert. Vier weitere gestartete Deutsche sind hingegen nur noch einen Schritt vom Hauptfeld des W25-Turniers von Altenkirchen entfernt. Dabei hatte ausgerechnet die an Nummer eins gesetzte Katharina...

Mona Barthel
Kein deutscher Hauptfeldsieg bei Phillip Island Trophy (14.02.21)

Die australische Flaute im deutschen Frauentennis hält weiter an. Auch bei der Phillip Island Trophy, einem für die bei den Australian Open ausgeschiedenen Spielerinnen kurfristig anberaumten 250er-Turnier, gab es aus deutscher Sicht nicht viel zu holen. Zwar konnte sich mit Mona Barthel die einzige Spielerin, die in der Qualifikation an den Start gegangen war, für das...

Andrea Petkovic
Baltic Open sind Geschichte - Lizenz geht nach Hamburg (10.02.21)

Deutschland bekommt möglicherweise bereits ab diesem Jahr ein fünftes Damenturnier. Die Veranstalter des Herrenturniers von Hamburg, Familie Reichel, haben sich die vakante Lizenz der Baltic Open gesichert und wollen diese zeitnah parallel zu dem Hamburg European Open nutzen. Ob dieser Wunsch schon 2021 in Erfüllung geht, ist noch fraglich, benötigt man für eine...

Anna-Lena Friedsam
Nix zu holen in Grenoble (10.02.21)

Den "tiefen Tiefpunkt" und den "noch tieferen Tiefpunkt" kennt man eigentlich nur aus einem legendären Interview von Rudi Völler im Jahre 2000 nach einem 0:0 gegen die Fußball-Weltmacht Island. Jetzt hat der "tiefe Tiefpunkt" auch das deutsche Frauentennis erreicht. Nicht nur, weil nur noch Mona Barthel bei den Australian Open die deutsche Fahne hochhält und das...

Tamara Korpatsch
Deutsches Trio diese Woche in Grenoble (09.02.21)

Während bei den Australian Open die deutschen Hoffnungen nach der ersten Runde ausschließlich auf Mona Barthel ruhen, geht es für drei weitere deutsche Spielerinnen in dieser Woche beim W25-Turnier in Grenoble um wichtige Weltranglistenpunkte. Neben Tamara Korpatsch und Anna-Lena Friedsam, die beide direkt im Hauptfeld stehen, wird auch Jule Niemeier, die den...

Mona Barthel
Die Mona wird's schon richten (08.02.21)

Betrachtet man das Abschneiden der deutschen Damen an Tag eins der Australian Open, könnte man beim Deutschen Tennisbund fast auf die Idee kommen, das Motto "Deutschland spielt Tennis" in "Tennis-Deutschland schaut zu" umbenennen. Diesen Eindruck könnte man zumindest beim Blick auf die heutigen Ergebnisse gewinnen. Denn während die Niederlage von Laura Siegemund gegen...

Angelique Kerber
Australian Open: Siegemund und Kerber eröffnen (07.02.21)

Bei den in der Nacht auf Montag startenden Australian Open gehen am ersten Tag drei der vier deutschen Damen an den Start. Bereits als jeweils zweite Partie nach einem vorausgehenden Damenmatch sind Laura Siegemund und Angelique Kerber angesetzt. Siegemunds Partie gegen Mitfavoritin Serena Williams folgt im Anschluss an die Begegnung zwischen Anastasia Pavlyuchenkova und...

Laura Siegemund
Maximales Lospech für Siegemund in Melbourne (05.02.21)

Laura Siegemund steht bei den Australian Open 2021 bereits vor Beginn des Turniers vor dem Aus. Um in Melbourne wie im Vorjahr die zweite Runde zu erreichen, muss sie mit Serena Williams eine beinahe unbezwingbare Gegnerin schlagen. Die an zehn gesetzte US-Amerikanerin präsentierte sich heute in ihrer Viertelfinalpartie gegen Danielle Collins ist bestechender Form...