Antonia Lottner

1630 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Hardcore-Fan
Offline

Nach hartem Kampf ist Antonia mit 6:7, 6:4 und 4:6 gegen Ysaline Bonaventure ausgeschieden - sehr schade, aber die Belgierin ist ja wahrlich keine Schlechte und kratzt an den Top 100!

Hardcore-Fan
Offline

Antonia scheint auch auf Mallorca wieder früh auszuscheiden: 2:6 geht der erste Satz gegen Sorribes Tormo verloren...

Aber sie wehrt sich und führt im zweiten mit 3:0...

Schwarzwaldmarie
Offline

Im 2. Satz läuft es jetzt besser für Antonia Lottner. Aber sie hat auf der Rasensaison in dieser Saison einige Punkte zu verteidigen. Von den Ergebnissen 2018 war der Rasen  für Antonia Lottner der mit Abstand gewinnbringenste Belag, In Hertogenbosh waren es 78 Punkte und das Viertelfinale, auf Mallorca das Achtelfinale mit 48 Punkten. incl. Qualifikation. Mit Sorribes Tormo und der Nr.1 des Qualilfeldes hat sie aber auch etwas Pech bei der Auslosung. Aber die Rasensaison könnte für sie wieder schnell vorbei sein und ob es dann auf den anderen Belägen wieder besser läuft, bleibt sehr fraglich und so bleibt der Weg zu den Top 100 weiter sehr beschwerlich.

Beim Nachlesen habe ich entdeckt, dass eine Forumskollegin vor ein paar Wochen schon ähnliches geschrieben hat

Hardcore-Fan
Offline

Respekt: Toni holt sich den zweiten Satz mit 6:1 - bin gespannt, ob sie das Niveau durchhalten kann!

Hardcore-Fan
Offline

Kann sie augenscheinlich nicht: 3 Chancen zum Re-Break vergeben und so steht´s 0:3!

Hardcore-Fan
Offline

Over and out: der 3. Satz ging dann wieder klar mit 6:1 an Sorribes Tormo...

Julie
Offline

In Lausanne gehts in der ersten Runde gegen Garcia.

Container
Offline

Das ging kurz und schmerzlos. Lottner unterliegt gegen Garcia 2:6  3:6.
Im 2.Satz genügte ein Break zur Entscheidung. 

 

Hardcore-Fan
Offline

Container schrieb:

Das ging kurz und schmerzlos. Lottner unterliegt gegen Garcia 2:6  3:6.
Im 2.Satz genügte ein Break zur Entscheidung. 

 

 

 

Trotzdem fand ich, daß sie sich einigermaßen gehalten hat...

Seiten