Qualifikationsturniere

128 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline

Gegen Cepelova mit 7:6 2:6 4:6 verloren

So langsam geht es für Witthöft auch in Richtung Ende der Top 100.

Markus
Online

Witthöft bräuchte mal ein Reset. Vielleicht ist Kreuzlingen genau das richtige dafür.

kk46
Offline
Deutschland, Stuttgart. Porsche Tennis Grand Prix (WTA Premier) vom 18. bis 24. April 2016
Qualifikation
1. Runde Carina Witthöft (5) gegen Evgeniya Rodina (RUS) 6:2 6:0 gewonnen
2. Runde gegen Katharina Gerlach (GER/WC)
kassandra
Offline

und Katharina Hobgarski erstaunlich gut gehalten vs Giorgi, 6:3  und 6:4  verloren, nicht schlecht

sag niemals nie ...

kk46
Offline

2. Runde gegen Katharina Gerlach (GER/WC) 6:0 7:5
3. Runde gegen Ana Konjuh (CRO/4)

Ansi
Offline

Carina gewinnt ihr match gegen Anna Konjuh mit 6:3, 6:4. Graduation zum Einzug ins Hauptfeld und 25 Punkte!

Julie
Offline

Sehr gut, schöne Überraschung. Konjuh hatte aber auch im letzten Match gegen Garcia Perez Probleme, Sand ist wohl nicht so ganz ihr Belag.

Tobias
Offline

Witthöft trifft auf Ivanovic in R1, könnte ein schönes Duell werden, Chancen seh ich sogar für sie, je nachdem wie Ana ins Match kommt.

tenniskarte
Offline
Großbritannien, Eastbourne. AEGON International (Premier), vom 19. bis 25. Juni 2016.
1. Runde Carina Witthöft gegen Katarina Bondarenko (UKR/8). 6:7 (1), 2:6 verloren.
tenniskarte
Offline
USA, Cincinnati. Western & Southern Open (Premier 5), vom 15. bis 21. August 2016.
Qualifikation
1. Runde Carina Witthöft gegen Eugenie Bouchard (CAN/2) (WC).
tenniskarte
Offline
Was ist denn heute nur los? Witthöft als dritte Deutsche in Folge bei der Quali in Ohio ausgeschieden. Dabei hätte sie hier mal zeigen können, was sie drauf hat.
4:6, 1:6 verloren.
Julie
Offline

Naja, mit Bouchard hatte Witthöft aber die schwerste Gegnerin der Deutschen erwischt.

kk46
Offline
USA, New Haven. Connecticut Open (WTA Premier) vom 21. bis 27. August 2016
Qualifikation
1. Runde Carina Witthöft gegen Yulia Putintseva (KAZ/1)
Julie
Offline

Krass, wie niedrig liegt denn dieses Jahr der Cut off, wenn Putintseva in der Quali spielt?! Letztes Jahr war das Turnier doch eher mäßig besetzt, wenn ich mich recht erinnere.

Julie
Offline

Ok, doch nicht so mäßig, Cut off war bei Rang 39.

kk46
Offline

Es fehlt halt ein Parallelturnier in der Woche. Das sollte es in diesem Jahr mit Louisville eigentlich geben, aber es wurde dann wieder abgesagt.

kk46
Offline

Qualifikation
1. Runde Carina Witthöft gegen Yulia Putintseva (KAZ/1) 2:6 6:4 6:2 gewonnen
2. Runde gegen Evgeniya Rodina (RUS/Alt)

Kurgan
Offline

Super!

tenniskarte
Offline

Das ist gut. Die eine Witthöft (Spam) ist weg, dann kann ich jetzt bei der richtige Witthöft posten. Der erste Satz ist schon mal mit 3:6 verloren gegen Rodina (RUS/Alt), hmm....

kk46
Offline

2. Runde gegen Evgeniya Rodina (RUS/Alt) 3:6 4:6 verloren

kk46
Offline
Österreich, Linz. Generali Ladies Linz (WTA International) vom 10. bis 16. Oktober 2016
Qualifikation
1. Runde Carina Witthöft (3) gegen Isabella Shinikova (BUL) 7:6(2) 7:5 gewonnen
2. Runde gegen Richel Hogenkamp (NED) 4:6 6:3 4:6 verloren
Julie
Offline

Sehr schade, wenn man bedenkt, dass das H2H 5:1 war.

Raugart
Offline

Carina hat wohl zu viel Pause gemacht und nachgedacht: Model oder Tennis?

Julie
Offline

Raugart schrieb:

Carina hat wohl zu viel Pause gemacht und nachgedacht: Model oder Tennis?

Warum wird weiblichen Spielerinnen eigentlich immer so ein Scheiß unterstellt?!

kk46
Offline

Das Problem ist eher der Turnierplan. Sie hatte nach den US Open 3 Turnierwochen, wo sie locker bei einem International Turnier (Quebecd, Tokio, Seoul, Guangzhou, Tashkent) gekommen wäre. Stattdessen spielt sie Linz, wo sie in die Quali muss, genauso wie Luxemburg nächste Woche. 

Julie
Offline

Locker ins Hauptfeld kommen heißt aber auch noch nicht, dort auch zu gewinnen.

kk46
Offline

Aber ein Sieg dort bringt 30 Punkte, 3 Siege in der Quali von Linz bzw. Luxemburg bringen gerade mal 18 Punkte.

Julie
Offline

Siehe mein Post oben!

Markus
Online

Julie schrieb:

Raugart schrieb:

Carina hat wohl zu viel Pause gemacht und nachgedacht: Model oder Tennis?

Warum wird weiblichen Spielerinnen eigentlich immer so ein Scheiß unterstellt?!


Guckst du Witthöft-Facebook oder Twitter. Auf mich wirkt das ähnlich.

Julie
Offline

Ja, tue ich. Das meiste sind Selfies, einige wenige Fotos von Shoots. Das wird nicht gleich ihre Tenniskarriere beeinträchtigen. Dieser Reflex nervt so dermaßen, würde man männlichen Spielern das auch vorwerfen? Eher nicht.

Seiten