Wimbledon 2018

282 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schwarzwaldmarie
Offline

Antonia Lottner, Andrea Petkovic und Mona Barthel beginnen morgen jeweils als erste auf ihren Plätzen um 12.30 Uhr, Julia Görges und Tatjana Maria sind jeweils ganz am Schluß auf ihren Courts angesetzt.

BN27
Offline

Und los geht' Yahoo
Alle drei Mädels mit gutem Start - bringen ihre Aufschlagsspiele durch. Petko jetzt gleich mit dem Break zum 2:1. Sie hat mit Shuai Zhang der an 31 gesetzten heute die schwerste Aufgabe. Aber im Moment sieht das mal gut aus. 

Echt schwer, alle drei Matches gleichzeitig im Auge zu behalten...

Tobias
Offline

Petko und Lottner sogar schon mit Break vorne, bei Barthel noch alles in der Reihe.

edit.: kaum schreibe ich es, ist bei Lottner auch wieder alles ausgeglichen

BN27
Offline

... und doch wieder Break von Toni nach 0:40 noch 4:3
Mona zwar noch 4:4, aber gerade mit zahlreichen unglücklichen knapp verpassten Bällen: 0:40 bei eigenem Aufschlag und dann noch Wickmeyer mit Netzroller zum 4:5, da kann der 1. Satz jetzt schnell weg sein, da Mona gegen die Aufschläge der Belgierin kaum Punkte macht...

 

BN27
Offline

Wow, Mona direkt zum 0:40, aber erster Breakballreturn ins Netz. 30:40 Janina mit schönem Konter, aber der 3. Breakball sitzt 5:5 Clapping

BN27
Offline

Lottner gegen Rodina 6:3 im ersten. Petkovic gegen Zhang 6:4 läuft Dance 4

Mona gibt wieder ihren Aufschlag ab - 5:6 

BN27
Offline

...und verliert den Satz dann mit 5:7.

Petko zwar im weißen Dress, aber ganz Lady-unlike mit Shorts #stylefail
Kaum schau ich rein, sehe ich DF von ihr, 2 Breakbälle gegen und der Punkt ist weg - 0:2 im zweiten Satz

Tobias
Offline

Aus deutscher Sicht nicht ganz uninteressant (in Richtung Lottner) : Cirstea gewinnt Satz 1 mit 7:5 gegen Rybarikova!

Tobias
Offline

Cirstea gewinnt mit 7:5 6:3 gegen Rybarikova und ist damit die Gegnerin für Lottner oder Rodina. Erste Überraschung keine 2 Stunden nach Turnierbeginn.

Schwarzwaldmarie
Offline

Auch Karolina Pliskova tut sich gegen die Britin Harriet Dart sehr schwer und liegt nach gewonnenem 1. Satz 7:6 (2) im zweiten mit 2:5 zurück. Bahnt sich hier die nächste Überraschung an.

Angie86
Offline

Satz 2 geht an Dart!Shok

Jonas
Offline

Ich bin weniger überrascht von Pliskovas Auftritt. Gras ist wohl nicht ihr Belag.

Angie86
Offline

Stephens verliert den 1. Satz mit 6:1 und auch Sevastova ist 5:0 in Rückstand.

Schwarzwaldmarie
Offline

Sloane Stephens verliert den 1. Satz mit 6:1 gegen Dona Vekic und auch Sevastova liegt gegen Giorgi schon deutlich zurück.

Schwarzwaldmarie
Offline

Nachdem sich bei den Buchmachern sowohl Mona Barthel als auch Antonia Lottner in ihren Matches als Favoriten herauskristallisierten, ist das Erstrundenaus der beiden nach dem hoffnungsvollen Beginn doch etwas enttäuschend. Andrea Petkovic hatte übrigens die gleiche Wettquote wie ihre Gegnerin.

Tobias
Offline

Was auch die Ahnung der Buchmacher zeigt, eine gesetzte Spielerin mit der Nr. 95 der Welt gleichzustellen! Barthel und Lottner waren 50:50- Matches, die leider beide in die falsche Richtung gewonnen wurden. Auf Angaben aus den Wettbüros dieser Welt kann man meistens eh keinen Pfifferling setzen.

Mayo
Offline

Vekic gewinnt verdient gegen Stephens 6:1 6:3. In meinen Augen hat auch die wesentlich sympathischere Spielerin gewonnen.

Tobias
Offline

Damit ist die Nr. 4 des Turniers schon raus und die erste große Überraschung perfekt.

Schwarzwaldmarie
Offline

Mit nur 47 % der 1. Aufschlägen und 42 % der 2. Aufschlägen mußte Sloane Stephens insgesamt 17 Breakbälle abwehren, bei 11 ist es ihr gelungen. Nach ihrem Finaleinzug in  Paris braucht sie vermutlich wieder eine längere Pause, ähnlich wie nach ihrem Sieg bei den US Open. Die Vorbereitung auf die Rasensaison war ohne Matchpraxis auch nicht optimal.

tiger2310
Offline

Sagt mal hat Serena eine lange enge in ihrer hautfarbe Hose an unter dem weißen Kleid????

Tennisfan64
Offline

In meinen Augen trägt Serena eine Strumpfhose mit Kompression. 

Aber kann mir mal jemand sagen, was Serena da spielt?

Okay, die Power ist da. Aber die Bewegungen sind doch etwas seltsam, oder? 

tiger2310
Offline

Tennisfan64 schrieb:

In meinen Augen trägt Serena eine Strumpfhose mit Kompression. 

Aber kann mir mal jemand sagen, was Serena da spielt?

Okay, die Power ist da. Aber die Bewegungen sind doch etwas seltsam, oder? 

 

Gut, dann hab ich das ja richtig gesehen, dass sie was langes drunter hat.

 

Ja, ihre Bewegungen sind wirklich komisch.

Angie86
Offline

Also eins steht für mich jedenfalls fest, Serena Williams wird Wimbledon nicht gewinnen.

Schwarzwaldmarie
Offline

Die Ansetzungen für morgen sind jetzt bekannt: Angelique Kerber trifft auf Court Nr. 3 als 2. Match nach dem Männer Match Gojowzcyk-Del Potro auf Zvonareva. Carina Witthöft ist auf Court Nr. 9 als 4. Match nach 2 Herren Partien und direkt nach dem Match Kenin-Sakkari angesetzt. Alexander Zverev spielt auf Court Nr.2 nach dem Match von Johana Konta als zweites Match des Tages.

Julia Görges wartet jetzt noch auf das Ende des Tsitispas Matches und Maria auf das Ende von Monfils gegen Gasquet.

Kurgan
Offline

@SM Dankeschön 

Jonas
Offline

Angie86 schrieb:

Also eins steht für mich jedenfalls fest, Serena Williams wird Wimbledon nicht gewinnen.

Kann man das bei den Damen wirklich vorhersagen? Bei den French Open hatte sie gegen Kristyna Pliskova ajch ihre Probleme in der 1. Runde.

Julian
Offline

Drama pur!

Kuznetsova brecht den Ballwechsel bei MB Strycova ab fordert den Videobeweis und dieser geht nicht... Strycova hat gewonnen

tiger2310
Offline

Aga gewinnt noch nachdem sie 6 MB von Ruse abgewehrt hat. Bei Ruse kommen die Emotionen hoch.

tiger2310
Offline

Hmm also das adidas Outfit (Petko, Ruse) was ich bis jetzt gesehen habe, ist überhaupt nicht meins. Dieses Oldschool. hmm. Was sagt ihr?

Grubmexul
Offline

Der erste Tag ist durch und ich frage mich, ob das, was wir als überraschend empfinden, wirklich noch überraschend ist. Es scheint, als kann derzeit jede Spielerin von jeder anderen geschlagen werden - mit vieleicht ein paar wenigen Ausnahmen.

Sabalenka, die Finalistin von Eastbourne verliert gegen Buzarnescu. Ich schaue um diese Uhrzeit nicht nach, aber ich meine, die Eastbourne Finalistinnen aus 2017 haben es in Wimbledon letztes Jahr auch nicht weit gebracht. Dulgheru schlägt die aufschlagstarke Kr. Pliskova. Tsurenko ringt vermutlich Babos nieder. Tsurenko wird immer besser, Babos bringt im Einzel scheinbar nichts mehr auf die Reihe. Petkovic schlägt die 31 der Setzliste Zhang und sagt bei Sky Sport News HD, dass sie sich wie die 31 der Setzliste auf em Platz gefühlt hat - das nenne ich mal Selbstvertrauen. Die 4 und 5 der Setzliste, Stephens und Svitolina verlieren. Ein phantastischer Erfolg für unsere Tatjana Maria. Nach dem TOP20 Sieg gegen Sevastova im Finale von Mallorca folgt der TOP10 Sieg gegen Svitolina. Das kann sie ja eigentlich nicht mehr toppen. Rybarikova, die Finalistin von Birmingham, verliert gegen Cirstea - und gestern wurde schon über die Runde 2 von Lottner gegen Rybarikova geschrieben - nix wars damit. Schade für Lottner. Vandeweghe verliert gegen Siniakova - das hatte ich befürchtet. Krunic, die Siegerin von den Bosch verliert gegen die Amerikanerin Brengle. Sevastova, die Finalistin von Mallorca verliert gegen Giorgi - bei dieser Liste erspare ich mir jeden weiteren Kommentar.

Wie gut, dass wenigstens Görges, Wozniacki, Safarova und Radwanska kühlen Kopf bewahrt und an diesem heißen Tag in London gewonnen haben.

Wenn's nach mir geht, dürfen morgen ein paar mehr der Top-Namen im Turnier bleiben.

Seiten