Angelique Kerber auf Nordamerika Tour 2019, Indian Wells, Miami, Monterrey

370 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schwarzwaldmarie
Online
Angelique Kerber auf Nordamerika Tour 2019, Indian Wells, Miami, Monterrey

Angelique Kerbers erste Gegnerin in Indian Wells ist Yulia Putintseva, 47 der WRL, der größte Erfolg von Putintseva in diesem Jahr ist das Erreichen des Viertelfinales in Sydney nach einem Sieg gegen Sloane Stephens. Begegnet ist man sich bisher nur einmal, 2010 in Luxemburg, mit dem besseren Ende für Angelique Kerber. Damals stand Puntitseva mit gerade einmal 15 Jahren aber erst am Beginn ihrer Karriere.

tom
Offline

Das könnte sich über 3 Stunden ziehen: Tipp Angie in 2 oder 3 Yes 3

Kurgan
Offline

Mal schauen wie eine mental zumindest anfällige Kerber mit den Spielchen von Putinseva zurechtkommt.

Angie eröffnet heute um 20 Uhr unserer Zeit in Stadion 2. 

Jochen
Offline

Deutscher Abend in Indian Wells. Erst die Angie, dann die Mona. Na dann mal sehen, was der Abend so bringt.

Ola
Offline

Na fängt ja ganz gut an. 4:0 Führung, darauf kann sie aufbauen.

Ola
Offline

6:0 nach 26 Minuten, perfekter erster Satz, Putintseva völlig chanchenlos, klasse.

Jochen
Offline

Von Putintseva hätte ich mir mehr Gegenwehr erhofft. So kann Kerber Körner sparen für die nächsten Runden.

Kurgan
Offline

Sehr konzentrierte Leistung bisher. War aber enger als man vielleicht denkt.

tenniskarte
Offline

Geht wohl glatt in zwei Sätzen durch. Gut, gut. Mir ist grad kein besserer Beitrag eingefallen.

Ola
Offline

60 62 Kerber lässt Putintseva wie irgendeine Zufalls-Wildcard aussehen, die Putintseva ja nun mal eigentlich überhaupt nicht ist.

StGraf
Offline

Wenn Kerber so klar gewinnt, wie jetzt gegen Putinzeva bin ich beim nächsten Match umso nervöser!

Jochen
Offline

Vikhlyantseva ist die nächste Gegnerin.

Schwarzwaldmarie
Online

Mit dieser Leistung dürfte auch die nächste Runde für Angelique Kerber keine Probleme darstellen. Im Achtelfinale könnte es zum Duell mit Aryna Sabalenka kommen, sofern diese heute ihr Auftaktmatch übersteht. Nach gewonnenem ersten Satz, liegt sie im 2. Satz hinten. Kerber gegen Sabalenka klingt sehr vielversprechend.

Angie86
Offline

Erstmal muss Runde 3 gewonnen werden, der Start heute lief aber ja schon mal super für Angie.Yahoo

Kurgan
Offline

StGraf schrieb:

Wenn Kerber so klar gewinnt, wie jetzt gegen Putinzeva bin ich beim nächsten Match umso nervöser!

Geht mir ähnlich.

Die Statistik von P. sieht mit 15 Winnern bei 16 UE nichtmal schlecht aus. Kerber bei 29/12.

Angie86
Offline

Ich bin immer ziemlich nervös, wenn es gegen Gegnerinnen geht, die Angie vom Papier her mehr oder weniger klar schlagen muss, so wie heute und dann auch in der nächsten Runde, hoffen wir das Beste.Clapping

Franky
Offline

Herausragender Auftritt von Angie - ohne Wenn und Aber.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Grubmexul
Offline

Wer zu spät kommt, den ... da schalte ich ein paar Minuten später ein und traue meinem Augen nicht: 6:0 4:0. In den letzten vier Spielen überzeugten beide als Aufschlägerinnen. Kaum zu glauben, was zuvor geschehen war. Das darf gerne so weiter gehen in den nächsten Tagen.

Kurgan
Offline

Die Russin hat aber mal richtig Power.

Das wird schwer heute. V. ist für 1,85m recht beweglich und hat erstaunlich wenig Probleme mit flachen Bällen. Angie  noch nicht richtig drin...

Die Russin macht zwar auch Fehler, kann aber ganz gut dosieren. nach 2:0, jetzt 2:3. Wieder mal die Chancen nicht genutzt...

Satz 1 geht 3: verloren. Angie gibt 2 Breaks mit DF ab und eins durch einen Netzroller der Russin. 1:1 Angie ziemlich ratlos...

2:1 Angie versteckt sich.

4:1 Angie kämpft.

Angie
Offline

Satz 1 wäre weg. Die Russin hat ziemlich Power in ihren Schlägen, ist aber manchmal zu übermotiviert. Sie macht  auch die meisten von Angies Punkten. Bin mal gespannt, ob Angie in dem Match noch was bewegen kann, dann müsste sie ihre Schlagzahl erhöhen. V. ist auch anfällig für UE.

Angie
Offline

Das sieht jetzt schon  besser aus, Angie gewinnt Satz 2 mit 6:1. Beim Stand von 1:1 15:40 hat sie das Kampfschweinchen ausgepackt und losgelassen. N. V. hat eine zu hohe Fehlerquote. Hoffentlich kann Angie auf dem Level weiterspielen.

Kurgan
Offline

Angie jetzt viel zu passiv...

Angie
Offline

Schade, 3 Möglichkeiten zum Doppelbreak nicht genutzt ... gerade der 3. hätte es sein können. Jetzt konzentriert bleiben und Service durchbringen ... bitte.

Kurgan
Offline

Jetzt ein MTO bei 4:1. Ich werde irre!

Container
Offline

Jetzt führt  Angie mit Doppelbreak 4:1 im 3.Satz. Überzeugt haben mich die Spiele im 3.Satz noch nicht.
Da vergibt sie 4 Breakchancen zum 3:0, wartet nur auf die Fehler von Vikhlyantseva und ist viel zu passiv.
So spielt sie immer, wenn ihr das letzte Sebstvertrauen in ihr eigenes Spiel fehlt und sie einen
schweren Arm hat.  Mit dem letzten Break im Rücken sollte jetzt eigentlch nichts mehr anbrennen.
Jetzt stehts bereits 5:1. Das Spiel scheint gelaufen. 

Angie
Offline

Jetzt hatte sie 4 MB, davon 3 auf einmal beim Stand von 0:40 ... das Auschecken fällt manchmal schwer.

Container
Offline

Wieder ist Angie nicht entschlossen und kann 4 Matchbälle (3 am Stück) nicht nutzen.
Es steht aber noch 5:2 . Mach es jetzt zu Angie.

Kurgan
Offline

4 MB weg. 5:3. Der Arm der Russin läuft wieder frei...

Uiuiui, viel Kampf, viel Krampf. Angie mit nur 12 Winnern. Sei es darum. Gewonnen, egal wie. Jetzt vermutlich gegen Sabalenka ohne Druck. Ich freue mich schon jetzt auf ein geiles Spiel und hoffentlich vielen fliegenden Schlägern. Lol

StGraf
Offline

Starke Gegnerin! Kerber musste hart kämpfen!

Angie
Offline

6:3 im 3. sehr gut! Da hat sie es aber nach den verpassten 4 MB noch mal spannend gemacht. Hauptsache gewonnen, es wird nicht leichter in der nächsten Runde (Tsurenko oder Sabalenka ...tippe auf Sabalenka).  Die Russin hat mir gut gefallen, sie spielt mit ordentlicher Power, manchmal aber zu übermotiviert. Die Fehlerquote muss sie reduzieren, bei der Größe müsste ihr Aufschlag besser sein, aber sie ist noch jung, das wird sich sicherlich noch ändern. Freu mich auf die nächste Runde,  wir haben ja noch eine weitere Spielerin, die ins AF einzieht. Mal schauen,wie das Match Mona vs Julia ausgehen wird.

tom
Offline

Mto, was war los? Wann hat Angie zuletzt ein Match dermaßen umgebogen, ich weiss es nicht Yes 3

Der erste Kracher der Saison steht an gegen Sabalenka oder Tsurenko, grosse Namen Good

Seiten