Darts WM 2017

51 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tom
Offline
Darts WM 2017

Die Auslosung is raus, One Hundred And Eighty im Ally Pally, Wer holt das Ding, Wer macht den ersten Neun Darter und Was reisst Max Hopp?

Markus
Offline

Endlich mal ein off topic Thema nach meinem Geschmack. Let's go, Chizzy ! Der spielt in Runde 1 gegen Rowby-John Rodriguez (AUT) am 22.12.

Angie86
Offline

Diesen Thread braucht es in den nächsten Wochen unbedingt.

Yahoo

Schwarzwaldmarie
Offline

Für mich gibt es eine großen Frage: Kann Michael von Gerwen sein überragendes Jahr mit dem Gewinn des wichtigsten Turniers krönen. Alles andere als der Weltmeistertitel wäre für ihn eine große Enttäuschung. Bei dieser Dominanz wäre es eine große Überraschung, wenn er diesen Titel wieder nicht gewinnen würde. Bei den Buchmachern kann mit dem von Gerwen-Tip jedenfalls keinen großen Gewinn abräumen. Meine Sympathien gelten dem Titelverteidiger Gary Anderson, dem ich aber auch in diesem Jahr nur Außenseiterchancen einräume. Aber auch in den letzten beiden Jahren ging er nicht als Topfavorit an den Start. Bei den deutschen Starten kann man sich über jedes gewonnene Match freuen.

tom
Offline

Am 15ten gehts los, glaub für uns macht noch Horvat in der Vorrunde mit, wer hat die beste Einlaufmusik, für mich ganz klar James Wade, " The boys are back in town" von Thin Lizzy!

Singu
Offline

Heute Abend fliegen die Pfeile wieder . Elmar haben wir noch Fragen?  Yahoo

walking in the Genie wonderland

Markus
Offline

Das waren noch Zeiten, als Scholten Co-Kommentator war.

JottEff
Offline

Ganz zwanglos ein Spiegel-Interview mit Max Hopp und Mensur Suljovic über Darts,die WM  sowie die Ankündigung von Videos der WM und Liveticker.

http://www.spiegel.de/sport/sonst/dart-wm-2017-max-hopp-mensur-suljovic-ist-darts-kneipensport-a-1125660.html

 

 

tom
Offline

Snakebite mit grosser Show, Elmar und Sascha gut in Form, nur Shorty war heute ein wenig neben der Spur!

Schwarzwaldmarie
Offline

Ein erster Höhepunkt der besonderen Art war der Auftritt des krassen Außenseiters Mark Frost gegen den Titelverteidiger Gary Anderson. Für Frost war dies vermutlich sein erster Aufritt vor einer solchen Zuschauerkulisse und vor laufender Kamera. Bei Spiegel-online kann man sich die Höhepunkte als Kurz-Videos nochmals anschauen. Es ist schon bemerkenswert, wie die Berichterstattung über die Darts-WM von Jahr zu Jahr zunimmt.

tom
Offline

Brazzo aus Kassel machts spannend und dreht das ding nach 0:2 im final set gegen den Russen, jetzt wartet der Man from down under!

Tobias
Offline

Und vorher noch Barney mit seiner Army im Ally Pally! Stand up if you love the Darts!

tom
Offline

Weiter so Maximiser auch gegen huybrechts ist was drin für das erste Achtelfinale der Geschichte!

Markus
Offline

Jetzt aber CHIZZYYYYYYYYYYYYYY !!!

Markus
Offline

Chizzy ist schon verrückt. Einmal macht er die 120, um nicht 0:2 in Sätzen zurück zu liegen, dann die 90 mit Bull und D20. Der ist jetzt warm !

tom
Offline

Snakebite weiter dabei, sein Outfit heute: ein wandelnder Fussball aus der Gerd Müller Zeit, was kommt morgen? Jetzt steigt der Großvater in den Ring!

Markus
Offline

Ach, lebt noch ein Darts-Fan ? Heute nachmittag hatte Chizzy ja jede Menge am Ende zu tun, um Klaasen zu besiegen. Morgen abend gegen Anderson - mein persönliches Highlight !

Angie86
Offline

Gutes Niveau bisher bei dieser WM, auch Taylor zeigt sich gerade in Satz 1 gegen Huybrechts verbessert, könnte morgen also den Klassiker im Viertelfinale gegen van Barneveld geben.

 

Chisnall gegen Anderson müsste relativ klar an Gary gehen, wenn man die Leistungen aus dem Achtelfinale hernimmt, aber das zählt morgen ja bekanntlich nicht mehr.

tom
Offline

Morgen fällt dann der Neun Darter! The Maschine vs Snakebite, Chizzy vs The Flying Anderson und bei The Power vs Barney wird sicher wieder gerempelt! Also einschalten!

Schwarzwaldmarie
Offline

Allmählich fängt die Darts WM so richtig an. Der bisherige Verlauf war doch sehr arm an Überraschungen. Von den ersten 8 der Weltrangliste haben es 6 ins Viertelfinale geschafft. Das Aus des zuletzt formschwachen Adrian Lewis gegen van Barneveld war nicht so überraschend und bei Suljovic fehlt noch die Erfahrung bei so großen Turnieren. Es ist bemerkenswert, wie sich zum Schluß immer wieder die Erfahrung durchsetzt. Während die jungen aufstrebenden Dartspieler ihre guten Leistungen in den ersten beiden Runden im weiteren Turnierverlauf nicht bestätigen können, steigern sich die erfahrenen Haudegen wie Taylor von Runde zu Runde. Im Viertelfinale sehe ich jetzt außer van Gerven keinen eindeutigen Favoriten mehr.

tom
Offline

The Machine checkt 155 und is vorn, Snakebite heute mit Tapetenhose hat zu kämpfen!

tom
Offline

Enormes nivo, über 20 hundred and eighties, Snakebite drehts und ist so in absoluter Titelform!

Angie86
Offline

Geiles Match grad von Anderson und Chisnall und am Ende hat man dann doch gesehen, warum Anderson der amtierende Doppelweltmeister ist, einfach cooler, abgezockter und nen Ticken besser in der heißen Phase des Spiels, einfach stark von Gary!

Chisnall mit 21 180ern und damit hat er den Rekord von van Barneveld eingestellt, klasse Leistung.

 

Wright hat sich heute Mittag erwartungsgemäß gegen Wade durchgesetzt, van Gerwen wird es heute Abend wohl locker packen und dann gibts eben noch den Showdown zwischen van Barneveld und Taylor, der für mich völlig offen ist, vielleicht mit nem kleinen Vorteil für Taylor, weil Taylor eben immer noch Taylor ist und van Barnveld in diesen Matches fast immer unterlegen war.

 

Am Ende wünsche ich mir wie immer, als Gary Anderson Fan natürlich den Titel-Hattrick, aber noch ist dieser van Gerwen halt im Turnier...

Schwarzwaldmarie
Offline

Chisnall und Anderson mit ganz großem Sport. Chizzy mit 21 180er und Einstellung des Rekords, doch trotzdem verloren. Gewonnen hat der Glücklichere bei einem Duell auf Augenhöhe. Im Halbfinale gibt es nun das rein schottische Duell Wright und Anderson. Auch diese Partie verspricht wieder sehr viel Spannung

Markus
Offline

Der Tag wird kommen, an dem der Weltmeister Dave Chisnall heißt.

tom
Offline

Bin ich bei dir, er hat wie The Machine den Altersvorteil gegenüber den End 40igern und 50igern die da noch dabei sind und so wie Mighty Mike spielt, denk ich driftet der bald dem Burn Out entgegen, also i am dizzy my head is spinning, chizzy bleibt dran!

Angie86
Offline

Chisnall ist sicher ein guter Spieler, aber in der näheren Zukunft sehe ich keine Chance für ihn den WM-Titel zu holen, ein Major ist aber sicher im Bereich des Möglichen, aber die Spitze im Darts ist mittlerweile so dicht beisammen, da können viele Spieler Titel holen, wenn es van Gerwen denn zulässt und wegen mir könnte er mehr zulassen, diese Dominanz der letzten 2-3 Jahre und vor allem in 2016 geht mir tierisch auf den Sack.

Markus
Offline

Eben hat er eigentlich relativ viel zugelassen. Gurney hat nur nicht zuschnappen können.

Angie86
Offline

Stimmt, da waren gut 1-2 Sätze mehr drin für Gurney.

tom
Offline

Mike hatte bisjetzt durch die Setzung noch keinen Gegner, um zu wissen was los ist, wenns eng wird. Derjenige kommt dann im Semi oder Finale, Dominanz na ja, die letzten 2 Jahre waren nix im Ally Pally. Taylor Wonderland und Barney Geröllheimer grooven sich grad in einem Overtime Match für Gerwen ein, um dann zu wissen, was Mann tut in einem zähen Abnutzungskampf!

Angie86
Offline

Wär ja auch schlimm, wenn van Gerwen in den letzten beiden Jahren noch zusätzlich die WM gewonnen hätte.

Seiten