Fußball

89 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schwarzwaldmarie
Offline

Marco Reus hatte Probleme mit seinem Oberschenkel und konnte keine 90 Minuten durchspielen. Deshalb kann man in diesem Falle dem Bundestrainer keinen Vorwurf machen. Aber in den letzten 5 Minuten das entscheidende Tor so mustergültig vorzubereiten ist nicht von schlechten Eltern.

Franky
Offline
Jochen schrieb:
Angie86 schrieb:

Schade, so wird man Löw nie los.

Ist doch super. Da kann man sich auf die nächste Blamage bei der EM 2020 umso mehr freuen. Der DFB hat nichts anderes verdient, solange dort Leute wie Grindel, Bierhoff und Löw frei rumlaufen dürfen. In JEDEM anderen Land wäre nach dieser WM der Trainer hochkant rausgeflogen, bei uns kriegt er schon vorher den Vertrag verlängert.

Ich halte auch wenig von den drei Typen, aber diese Wortwahl geht m.E. echt zu weit. Im Übrigen haben Löw und Bierhoff die Mannschaft zum WM-Titel 2014 geführt, Oliver den DFB als Spieler zum EM-Titel 1996. Schon vergessen bzw. damals auch so ... sorry ... tumb dahergeredet??


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Kurgan
Offline

Ich hätte Löw auch nach der WM entlassen. Jetzt ist er aber weiterhin da und deshalb sollte man zumindest auf Funktionärsebene voll hinter ihm stehen. Er und die Spieler haben bei einem Turnier total versagt. Andererseits hat er bei 5 oder 6 Turnieren gezeigt, dass er mit vielen, jungen Spielern Erfolge erzielen kann. Die aktuell Nationalmannschaft hat wie ich finde eine gute Mischung aus jungen, talentierten und erfahrenen Spielern. Ich würde mir aber z.b. auch ein Can anstatt Kroos wünschen oder einen Hummels oder Klopp. Sei es drum. Ich bin trotzdem positiv gestimmt. Das Spiel gestern hat doch wunderbar alle Stärken und Schwächen aufgezeigt.

Angie86
Offline

Wir sind TROTZ Löw Weltmeister geworden und nicht wegen Löw.

Franky
Offline
Angie86 schrieb:

Wir sind TROTZ Löw Weltmeister geworden und nicht wegen Löw.

Klar, komisch, dass es mit der einen Ausnahme 2018, seit er dabei ist (2004), immer erfolgreich lief. Da scheinen einige vergessen zu haben, was vorher unter Bördi oder Rudi-Rallala so abgeliefert wurde über weite Strecken in deren Amtszeit.

Wobei ich ihn auch spätestens Ende 2018 aufgrund seines Starrsinns entlassen hätte. Er hat offenbar nur aufgrund des Drucks von außen gehandelt.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Angie86
Offline

Eine Halbfinal-Niederlage gegen Italien würde ich z.B. nicht als Erfolg werten, das war sogar ziemlich peinlich, wie Löw sein komplettes Spiel nach Andrea Pirlo ausgerichtet hat.

Container
Offline

Also wenn man nur das Spiel bewertet, dann war es insgesamt ein couragierter Auftritt der Deutschen Mannschaft
mit dem notwendigen Spielglück in der Schlußphase. Die 1.HZ war abgesehen von den ersten 15 Minuten
eine gute Mannschaftsleistung mit effektiver Chancenauswertung. Die Mannschaft hatte das Spiel bis auf 2 Szenen,
in denen Neuer sehr gut halten mußte, gut im Griff. In der 2.HZ wurde die deutsche Mannschaft auf den Boden
der Tatsachen schnell heruntergeholt. Da stand man die meiste Zeit sehr tief und konnte nur in den Schlußminuten
wieder Entlastungsangriffe fahren.
Zugegeben, ich bin auch kein Fan von Grindel, Löw und Bierhoff. Ich werde vor allen Dingen nie verstehen, warum und
für was Bierhoff überhaupt eingestellt wurde. Was soll dieser kostenintensive Job. Auf Bierhoff kann man wirklich
verzichten. Wenn Löw es tatsächlich wieder hinbekommt und die neue Mannschaft wieder zu einer Einheit wird,
sitzt er fester den je im Sattel. Auf der anderen Seite kann es jederzeit zu Rückschlägen kommen, wenn man zu
Hause gegen tiefstehende Mannschaften keine Ideen hat und den Ballbesitzfussball wieder übertreibt. Wenn Löw in
seiner PK behauptet, in 2014 sei die Balance zwischen Angriff und Verteidgung optimal gewesen, so muß ich da
entschieden widersprechen. Im Spiel gegen Algerien, wo erst in der Verlängerung mit Ach und Krach 2:1 gewonnen
wurde hat man den gleichen Mist, wie in den 3 Vorunden-Spielen 2018 zusammengespielt. Die Abwehr wurde komplett
vernachlässigt; alle (einschließlich der Außenverteidiger sind nach vorne gerannt und Neuer mußte mehrfach den
Libero und Abwehchef spielen, weil keiner mehr zurückgelaufen kam und man völlig unsortiert war. Nur mit sehr viel
Glück ist man damals weitergekommen. Man hat also auch gegen Algerien die gleichen Schwächen offenbart wie in
allen 3 Vorrunden-Spielen bei der WM 2018.  Um einen WM-Titel zu holen muß wirklich alles passen; d.h. man braucht
auch das notwendige Spielglück. In 2018 kam neben der Überheblichkeit, der falschen Taktik, der mangelnden
Chancenverwertung, der Affäre Özil-Gündogan auch die Angst vor der Blamage und dem vorzeitigen Ausscheiden dazu.
Dies war ganz besonders gegen Südkorea zu erkennen.

 

tenniskarte
Offline

Hab ich auch nicht geguckt. Aber 3:2 ist gut, da kann ich mitreden.War doch 3:2, oder? Aber Fußball finde ich voll langweilig. Ich meine, da rennen nun soviele Menschen um ein Ball rum - normal ist das nicht ! Und wieso darf der Keeper nicht ins gegnerische Tor stürmen, um ein Tor zu schießen? Das wäre mal eine Sensation ! Der Torwart stürmt über das Mittelfeld und kickt den Ball per Drop-Stop sozusagen ins gemachte Tor und 1:0 GER, juhu.

Aber sowas passiert wieder nicht. Und wieso gibt es bei Duplo keine Klebefußballer mehr? Früher gabs sowas, da konnte man das Album noch füllen, bzw. mit dem Schulkameraden tauschen.

Heutzutage heißt es nur noch: Cola ist schädlich, Diesel ist schädlich - eigentlich ist alles schädlich samt Schokoriegel (obwohl mir Dublo schmeckt).Aber das soll ich ja nicht mehr essen, wegen der Werte und soll dafür mehr Sport machen usw..

Bla, bla, bla.Ich habe erst  neulich ein Video auf You Tube gesehen, wo eine 16 jährige jetzt in den USA lebt (in Kalifornien)  - und ich könnte das Video jetzt hier auch posten - mache ich aber nicht, aber ich könnte, wo Nadine gesagt hat, das in den USA vom Staat aus viel mehr für Sport in den Schulen als Hot Spot getan wird im Vergleich zu Deutschland. Aber wir reden ja immer nur dumm rum in Deutschland, allesamt die Politiker voran reden vom Gesundheitssystem. Anstatt sie mal was machen ! Aber sie machen nix !

Ich hätte schon längst 100 Angies für das laufende Haushaltsjahr entfacht. Aber so, wie hier in dieser Bananenrepublik, geht das natürlich nicht. Guten Morgen liebe Sorgen. Ich schalte jetzt mal den Flugmodus ein.

Angie86
Offline
tenniskarte schrieb:

Hab ich auch nicht geguckt. Aber 3:2 ist gut, da kann ich mitreden.War doch 3:2, oder? Aber Fußball finde ich voll langweilig.

 

Danach habe ich aufgehört zu lesen.

tenniskarte
Offline

Biggrin besser ist....

tenniskarte
Offline

Aber PS: so ging es mir beim Kommi vom User Container auch.

Angie86
Offline

Hier geht es aber um Fußball und wenn es dich nicht interessiert, dann bleib doch einfach aus diesem Thread draußen!

tenniskarte
Offline

Ich kann dir ein paar Dinge verklickern Angie86, 1. das ich nix mehr im ITF Berfeich posten werde, 2. ein anderer User auch nicht mehr und meinst wirklich das Fußball diese HP füllen kann? Da liegst du aber falsch. Sorry, wenn ich dich enttäuschen musss, aber probiere du doch ersmal aus ITF zu posten - machtst du ja auch gar nicht. Viel Spaß dabei ! Du bist ne 0 Nr. in meinen Augen. Aber quatsche weiter dumm rum. Du bist ja so unendlich klug !!!!! Wir werden sehen.

Angie86
Offline
tenniskarte schrieb:

Ich kann dir ein paar Dinge verklickern Angie86, 1. das ich nix mehr im ITF Berfeich posten werde, 2. ein anderer User auch nicht mehr und meinst wirklich das Fußball diese HP füllen kann? Da liegst du aber falsch. Sorry, wenn ich dich enttäuschen musss, aber probiere du doch ersmal aus ITF zu posten - machtst du ja auch gar nicht. Viel Spaß dabei ! Du bist ne 0 Nr. in meinen Augen. Aber quatsche weiter dumm rum. Du bist ja so unendlich klug !!!!! Wir werden sehen.

Ich empfinde das als persönliche Beleidigung und bitte dich Jochen entsprechend zu handeln, vielen Dank.

Jochen
Offline
Angie86 schrieb:
tenniskarte schrieb:

Ich kann dir ein paar Dinge verklickern Angie86, 1. das ich nix mehr im ITF Berfeich posten werde, 2. ein anderer User auch nicht mehr und meinst wirklich das Fußball diese HP füllen kann? Da liegst du aber falsch. Sorry, wenn ich dich enttäuschen musss, aber probiere du doch ersmal aus ITF zu posten - machtst du ja auch gar nicht. Viel Spaß dabei ! Du bist ne 0 Nr. in meinen Augen. Aber quatsche weiter dumm rum. Du bist ja so unendlich klug !!!!! Wir werden sehen.

Ich empfinde das als persönliche Beleidigung und bitte dich Jochen entsprechend zu handeln, vielen Dank.

Tenniskarte macht jetzt erst mal eine Woche Pause.

tom
Offline

Es hat sich Ausgegrindelt Good

Der Kandidat ist so, wie fast alle seine Vorgänger als Präsidenten:

Entweder sie sind Politiker oder sie sind Journalisten, Geld verschwindet einfach oder wird nicht angegeben, dunkle Kanäle Wink

Nie gekickt, nie verletzt, keine Ahnung von Fussball, bis auf Einen:

Pater Braun, Europameister in England mit seiner Delegation, seines Zeichens Philosoph und ehemaliger Kartoffel Händler, viel für Mexiko getan Yes 3

Wer wird der Nachfolger:

Phillip Lahm, das wäre dann der jüngste Präsident aller Zeiten, der kann das, ich fänds Good

Es gibt da nur ein Problem, und zwar:

Gibts Präsidenten Outfits in Kindergröße, ja in Ulm bei Hertie, C&A oder Sport Sohn, Uli nimmt was mit Yes 3

Mach es Philipp, übernimm den Stadel Yahoo

BN27
Offline

Eigentlich interessiert mich das Altags-Klein-Klein des Fußball ziemlich wenig. (Für wen fließen gerade 80 Mio? wer hat gerade 'ne Verletzung oder 'ne Torblockade etc.)
Aus lokalem Interesse verfolge ich noch ein wenig, ob Waldhof Mannheim es im vierten Anlauf in die 3. Liga schafft (Weil vorher völlig ungerechte Aufstiegsregeln, dem Regionalligameister nicht automatisch den Aufstieg garantiert hat) 

Aber weil der Fußball in seiner (TV)-Omnipräsenz und globalen Allfinanzmacht alle anderen Sportarten immer mehr erdrückt, interessiere ich mich schon dafür, wie es mit dem DFB weiter geht.

Ein Lahm kann Fußball - das schadet auf jeden Fall mal nicht -, aber kann er Funktionär? Kann er zwischen deutschem Amateur-Fußball und FIFA/UEFA/DFL-Kommerzinteressen vermitteln? Weiß er wie es im Amateursport zugeht, dort wo die Basis ist? Eher nicht. Der ist im wesentlichen beim Gröfaz-Verein (Größter Fußballverein aller Zeiten Wink Bayern und seinem Umfeld sozialisiert worden. Und nur weil er populär und nett ist???

Ich mach mal 'nen anderen Vorschlag: Paul Breitner - der hat vom Fußball richtig Ahnung und hat die Intelligenz und Empathie auch für die kleinen Leute (siehe seine Tafelaktivitäten in München) Der könnte - inzwischen auch etwas alterweise - ziemlich unabhängig zwischen den unterschiedlichen Interessen vermitteln und für einen Neustart des DFB stehen! 

tom
Offline

Kloppo jetzt gegen Messi im Halbfinale, Kloppo spielt nicht mehr, er kann ihn nicht bewachen, das Finale wird lauten: Ajax Amsterdam vs. Barcelona Yes 3

tom
Offline

Carlos Moya hat den Thread ins Leben gerufen und die Spanier waren heute zu abgezockt für die Engländer, wie sooft, beim Freistoß von Messi ist mir das Bier fast hochgekommen, rein in den Knick Yahoo

tom
Offline

Ja, so ist das mal, Tom hat keine Ahnung Good

Franky
Offline

Das Viertelfinale City - Spurs war ja schon legendär, aber was ich da die letzten beiden Abende gesehen habe, war unfassbar.

Ob ausgerechnet die SGE dafür sorgen kann, dass es kein rein englisches Finalquartett in EL und CL geben wird? Nach Sonntag schwer vorstellbar ...


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

BN27
Offline

Ich bin ja sonst kein besonderer Fußballfan, mich stört eher die Omipräsenz des Themas und ich würde niemals für Sky das viele Geld ausgeben.
Allerdings war auf den 120+ linearen TV-Kanälen gestern abend nix Interessantes zu entdecken. Und weil ich wegen der Hockey ProLeague gerade mal wieder für einen Monat mein DAZN-Account aktiviert habe und zufällig entdeckt habe, dass die CL auf DAZN läuft -leider, leider einen Tag zu spät-, haben wir uns gestern Abend das zweite CL HF reingezogen. 
Boah, war das ein gutes, schnelles, spannendes Spiel, mit einem dramatischen Ausgang Acute

Ob Frankfurt auch für eine Überraschung sorgen kann? Denen ist inzwischen leider ein wenig die Luft ausgegangen...

Franky
Offline

Das waren wohl die spannendsten, irrsten drei Fußballtage am Stück, seit ich diesen Sport verfolge - also über 40 Jahre. Schade, SGE.

Damit ein rein englisches Quartett in den beiden Europafinals.

CL: Reds - Spurs

EL: Blues - Gunners


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

tom
Offline

4 Engländer im Finale, ich fall vom Glauben ab, obwohl ich Agnostiker bin, dieser Thread wird hiermit eingestellt Good

BN27
Offline

...Geld schießt am Ende halt doch die Tore Sad
Ich bin noch ganz geflasht von dem Spiel in London gestern Abend. Das ist ja - wie schon am Mittwochabend - richtiger Fußball zum Zunge schnalzen - Rasantes Tempo, Einsatz, Spielwitz, es geht im Höchsttempo hin und her... Ganz anders als der traurige Ballbesitzfußball der letzten Dekade, bei dem ich regelmäßig eingeschlafen bin.
Allerhöchster Respekt für die Eintracht, das so mitzugehen Good  

Franky
Offline

Schaue seit über 40 Jahren
Foppes, aber was seit Sonntag abgeht, stellt alles in den Schatten.
BayArena, Anfield, Cruyff-Arena, Stamford Bridge, heute Signal Iduna
Park - krasser geht es nicht. Mal schauen, was morgen in Paderborn und
der Alten Försterei passiert ...

Ach ja, Fortuna Köln ist aus der 3. Liga abgestiegen, Osnabrück und der KSC steigen in die 2. Liga auf. Fünf, theoretisch sogar sechs Vereine kämpfen am kommenden Samstag noch um den Klassenerhalt in der 3. Liga. Wehen spielt in der Reli um den Aufstieg. In der 1. Liga sind Nürnberg und Hannover abgestiegen, Stuttgart muss in der Relegation ran.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

City ist Meister, Ajax holt das Double! Congrats an Pep, Leroy, Ilkay
und Co.! Reds, Spurs und Chelsea ebenfalls in der CL, Arsenal und ManU
in der EL. Cardiff, Fulham und Huddersfield gehen runter.

In der deutschen 2. Liga spitzt es sich zu, am kommenden Sonntag geht es um die Wurst.

Stand der Dinge:

 

OBEN:

Köln aufgestiegen, Paderborn und Union machen Platz 2 und 3 unter sich aus am 19.5., HSV und Co. sind raus:

2 SC Paderborn +28 / 57

3 Union +21 / 56

19.5.:

Dresden - Paderborn

Bochum - Union

 

UNTEN:

MSV und Magdeburg sind abgestiegen, Sandhausen und Ingolstadt machen am 19.5. Platz 15 und 16 unter sich aus:

15 Sandhausen -7 / 37

16 Ingolstadt -10 / 35

19.5.:

Regensburg - Sandhausen

Heidenheim - Ingolstadt

 


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

tom
Offline

Unsre Mädels spielen das bis jetzt ganz gut, Amerika, Wir nehmen das an, Finale packen wir Sie Yahoo

Seiten