Off-season-Stammtisch 2016

48 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline
Off-season-Stammtisch 2016

Die Saison ist offiziell vorbei und die neue Saison beginnt mit der Qualifikation von Brisbane in der Nacht vom 30. auf den 31.12.2016. Zeit für den Off-season-Stammtisch.

Morgen ist Wahl in den USA. Schaut das wer ?

jens
Offline

Markus schrieb:

Morgen ist Wahl in den USA. Schaut das wer ?

ja da wird die ARD sehr ausführlich berichten. gibt dann sicher eine höhere einschaltquote als bei kerber.

wieso ?? Secret willst du jetzt die Seite ändern  Biggrin

Markus
Offline

Nein, das ist ein off-season-Thema. Wobei es für mich morgen nur einen Sender gibt: CNN.

jens
Offline

ich dachte bei off-season geht es darum wer gegen wen bei welchen show-metsch-event antritt und wieviel kohle dafür abgreift. jetzt ist ja die zeit zum geldverdienen Wink

was macht eigentlich die iptl.?? ist serena wieder am start, oder laden sie diesmal kerber ein.?

JottEff
Offline

Ergebnisse wird es wohl erst am frühen Mittwochmorgen geben wegen der sechs (?) Zeitzonen, in denen gewählt werden wird. Werde wohl deshalb erst ab Mitternacht von Dienstag zum Mittwoch schauen.

tenniskarte
Offline

@ jens / also da halte ich Angie für klug genug, nicht bei der International Premier Tennis League mitzumachen. Das ist eher was für ? Für MaSha ist das sicherlich gut, aber nicht für unsere Angie. Die braucht jetzt sowieso mal eine verdiente Pause.

kk46
Offline

JottEff schrieb:

Ergebnisse wird es wohl erst am frühen Mittwochmorgen geben wegen der sechs (?) Zeitzonen, in denen gewählt werden wird. Werde wohl deshalb erst ab Mitternacht von Dienstag zum Mittwoch schauen.

Aus den einzelnen Bundesstaaten wird man schon recht früh in der Nacht die ersten Ergebnisse bekommen. Allerdings ist die Wahl vermutlich recht eng, sodass das Endergebnis vielleicht erst im Laufe des Mittwochs feststehen wird. Ich würde nicht mal ausschließen, dass in einigen Bundesstaaten nachgezählt werden muss.

Carlos Moyá ali...
Offline

Ich bin gerade in Kolumbien und werde morgen dazu verdonnert den ganzen Tag CNN zu sehen. Es geht jetzt schon los auf meinem Zimmer. So lange am Ende Trump nicht Präsident wird, ist alles gut...

 

tom
Offline

Die Reisen des jungen Che gute Wahl Carlos!

Markus
Offline

jens schrieb:

ich dachte bei off-season geht es darum wer gegen wen bei welchen show-metsch-event antritt und wieviel kohle dafür abgreift.

Der Thread würde dann "Exhibitions" heißen. Smile

Mich persönlich juckt das nicht. Nur sollen diejenigen, die das machen, nicht rumheulen, dass die Saison zu lang sei.

Singu
Offline

 

Zitat:
Mich persönlich juckt das nicht. Nur sollen diejenigen, die das machen, nicht rumheulen, dass die Saison zu lang sei.

Dem kann ich nur 100% zustimmen . Vor allem dieser Quatsch im Dezember wieder bei dieser IPTL durch Asien zu touren . Da braucht echt kein Teilnehmer über eine Überbelastung in der Saison zu klagen .

walking in the Genie wonderland

tom
Offline

Ui da wern die Toupet Hersteller Hochkonjunktur bekommen. Hat also die Kohle von Putin doch geholfen!

Markus
Offline

So ziemlich gegen jeden anderen Gegner hätte Trump haushoch verloren, aber wenn ich am Ende die Wahl zwischen zwei gleich unbeliebten Kandidaten habe, würde ich auch die Option wählen, die meines Erachtens mehr bewegen wird - in welche Richtung das auch immer sein wird. Ich finde die nächsten Wochen, Monate und Jahre spannend und es würde mich nicht wundern, wenn wir 2020 sagen, so schlecht war der Trump doch gar nicht. Bernie Sanders kann sich heute in den Allerwertesten beißen. Erst wird er von seiner eigenen Partei ausgebootet, dann muss er auch noch zusehen, wie die, die ihn ausgebootet hat, es auch noch verkackt...gegen TRUMP !!!

Carlos Moyá ali...
Offline

Ich bin absolut bei Markus. Auch wenn ich nicht Trump gewählt hätte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der gute Bernie Sanders die Wahl gewonnen hätte. Er hätte ja auch die ein oder anderen Protestwähler angezogen und ist lange nicht so verhasst wie Clinton.

Julie
Offline

Da kennt ihr die Amerikaner aber schlecht, Bernie hätte sicher nicht gewonnen, der gilt in den USA fast schon als Kommunist mit seinen moderaten sozial-liberalen Ideen. Es ist sehr gruselig, was in den USA abgeht.

tenniskarte
Offline

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob Politik hier so richtig reinpassst. Lenkt das nicht auch son bisschen ab ? Könnnte man oder will man sich nicht über Tennis unterhalten? Über die HP? Die ja soweit ok ist. Während Leipzig kurz davor ist den Platz1 einzunehmen und die Hertha Fans zu tiefst betrübt sind (Bayern mal außen vorgelassen).

Aber okay, spielen wir das Worst-Case-Szenario mal durch. Trump macht Politik im Tennisbereich - folgende Grafik ist absichtlich geklaut aus einem anderen Forum-wo die Jungs aber auch mal ganz gerne hier bei uns Ideen sammeln, also diesmal umgekehrt.

Sähe so Trump 2017 aus ?

tom
Offline

Ich kann euch sagen warum es getrumpt hat, Kings oft kallstadt in Rheinland Pfalz,weil die amis den ehrlichen wählen und wir haben eine macho Gesellschaft, da nehm ich mich nicht aus,ich verdient auch mehr wie meine Maus!

tom
Offline

Desweiteren ham auch viele frauen donald gewählt, was sagt uns das? Serena wird sich in der neuen Saison oft rechtfertigen muessen, Vorteil Angie!

Julie
Offline

Das sagt uns, dass sie auf Trumps billige Masche reingefallen sind. Hat nix mit ehrlich wählen zu tun. Der Typ ist absoluter Populist und hat den (weiße) Menschen jede Menge unrealistisches Zeug versprochen und ihre Ängste perfekt bedient.

Carlos Moyá ali...
Offline

Julie schrieb:

Da kennt ihr die Amerikaner aber schlecht, Bernie hätte sicher nicht gewonnen, der gilt in den USA fast schon als Kommunist mit seinen moderaten sozial-liberalen Ideen. Es ist sehr gruselig, was in den USA abgeht.

Na ja, klar kenne ich die Amerikaner nicht gut. Ich bilde mir die Meinung nur aus dem, was ich so mitkriege und lese. Im Mai gab es Studien, dass Bernie Sanders um die elf Prozent führen würde gegenüber Trump. Bei Clinton waren es nur um die drei.

Was von solchen Umfragen zu halten ist, wissen wir ja spätestens nach dieser Wahl...und dennoch...

tom
Offline

Problem da drüben is dassisich nicht für unsre schöne sprache entschieden haben,sie hatten ja damals die Wahl und hamsich für das eigenartige englisch entschieden, anstatt Für uns Pech für sie jez Hanse halt den Trumpf!

Markus
Offline

Ich möchte hier bitte - und nicht nur hier - klar verständliche deutsche Sätze haben und kein Wischwasch.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Hallo Leute,

ich bin wieder zurück, OP etc. ist alles soweit gut gelaufen, allerdings muss ich noch bis März-April mit dem Training zurück halten, bzw. darf/sollte nicht mehr machen wie die Therapeuten vorgeben.

Wollte mich für die vielen netten Beiträge/PNs bedanken von euch.

Auf gutes Tennis und sonstigen Sport Drinks

 

Markus
Offline

Willkommen zurück !

tom
Offline

Welcome back, stärker als je zuvor, zum Stammtisch auf ein paar Kaltschalen T3 TX, hast nicht viel verpasst, ausser das Angie im Masters Finale der Saison Tribut zahlen musste! Und ein Typ Erbe,von Beruf Sohn Ami Praesident wurde das wars! Gut dass wieder dabei bist!

ProAss
Offline

Auch von mir herzlich willkommen zurück! Smile Auf deine Gesundheit und Genesung. I-m so happy

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Lieben Dank Leute Good

/tom
war irgendwie zu befürchten das der Präsident wird...Wacko
ich konnte mir 2 Matche ansehen vom WTA Finale das war Maddy gegen Cibulkova und Maddy gegen Angie

 

BS31FUßBALLGOTT
Offline

@ T3-TX

Auch wenn ich eine ganze Woche zu spät komme, da ich eineinhalb Wochen hier nicht reinschauen konnte, auch von mir: Herzlich Willkommen zurück! Schön, dass du wieder da bist! Ich wünsche dir das Allerbeste, Gesundheit und weiterhin gute Genesung!

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Das ist lieb von dir Good

Ich spüre es immer noch deutlich von daher bist de nicht zu spät Mosking

 

Markus
Offline

Angeblich findet diese Saison keine Schaukampfveranstaltung namens IPTL statt. Wundert mich ehrlich gesagt überhaupt nicht, wenn es so wäre. Ist aber nur ein Gerücht, wenn auch ein hartnäckiges.

JottEff
Offline

Abgespeckte Variante der IPTL im Jahr 2016. Teams und Team-Mitglieder im Artikel angeführt.

http://at.tennisnet.com/a/international-premier-tennis-league-und-es-gibt-sie-auch-2016-aber-ohne-roger-federer-71294?xtor=CS1-15

 

Seiten