Wintersport

58 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tom
Offline
Wintersport
tom
Offline

Severin Freund mit 11 Punkten Vorsprung
Sieger von Kuusamo vor Tande aus Norwegen, gestern war er Zweiter hinter dem kleinen Prevc, guter Start! Jetzt kommt gleich noch Vicky im Riesenslalom von Killington,Vermont 5te nach dem Ersten Durchgang!

ProAss
Offline

Also wenn nicht die Gesundheit ihr wieder einen Strich durch die Rechnung machen wird, denke ich, dass Laura Dahlmeier dieses Jahr den Gesamt Weltcup gewinnen wird.
Ist recht früh zu sagen nach einem Rennen, aber da sah die Konkurrenz heute alt.
Im Schießen eh eine Bank, läuferisch auch Weltspitze inzwischen. In beiden insgesamt gesehen die kompletteste Biathletin meiner Meinung nach!
Macht einfach Spaß, ihr zuzusehen. Smile

tom
Offline

Laura mit Doppelsieg gestern und heute, deine Prognosen treten ein Pro Ass, und Hannawald kommentiert jetzt bei Eurosport, die Veteranen Thiele, Siegmund haben sie leider aussortiert!

Julian
Offline

Dahlmaier hätte schon die letzten Jahre den gesamt Weltcup gewinnen können wär sie nicht so oft verletzt oder krank.abrr dieses Jahr schafft sie es 

Kurgan
Offline

Sie wird auch sicher Angies  größte Konkurrentin zur Wahl der Sportlerin des Jahres.

tom
Offline

So der erste Klassiker steht an, die Saslong in Groeden, wer kommt heil über die Kamelbuckel? geht was für Sander und Ferstl?

Carlos Moyá ali...
Offline

Mensch, mittlerweile bin ich wieder in Deutschland. Ganz entgegen meiner Gewohnheit habe ich noch kein Skispringen in diesem Winter gesehen. Viel werde ich wohl auch nicht gucken, da mein Skisprungsender Eurosport für diese Sportart für mich raus ist!

Wie konnte man denn die genialen Dirk Thiele und Gerd Siegmund einfach so absetzen? Habe heute ein wenig in der ARD geschaut, reizt mich aber so gar nicht mehr. Sehr schade. Ich hätte mir ein schöneres Ende für die beiden gewünscht.

Irgendwie habe ich noch ein wenig Hoffnung, dass die mal ins öffentlich-rechtliche Fernsehen wechseln. Sie sind definitiv die Nummer 1 Kommentatoren was Skispringen angeht!

tom
Offline

Eisi muss noch an der Landung arbeiten, hauchduenn vorbei am Podium, für die Tournee aber voll dabei, weiter so in Garmisch, Andi leider nur mit einem guten Sprung, das wars in 2016!

Julian
Offline

Nadine Horchler gewinnt mit 30 jahren ihren aller ersten weltcup (massenstart) sie überholte koukalova obwohl sie auf die rückstand! hatte und laura dahlmeier wird 2 tolles ergebnis 

ProAss
Offline

Glückwunsch an Horchler - es ist ihr Tag heute.
Und Dahlmeier führt im Gesamtklassement trotz 2 nicht bestrittener Rennen. Biggrin

tiger2310
Offline

Das total geil. Nadine hat die Chance eiskalt ausgenutzt. Nun muss die HErrenstaffel nachziehen...

unsinkbar
Offline

tiger2310 schrieb:

Das total geil. Nadine hat die Chance eiskalt ausgenutzt. Nun muss die HErrenstaffel nachziehen...

Sie hat sogar nachgezogen. Ich hoffe nur, dass bei den Herren die gute Form nicht einmal mehr ein paar Wochen zu früh kommt.

Dahlmeier hingegen ist ja traditionell on top beim Großereignis. Darauf freue ich mich besonders.

tom
Offline

Die ersten Weltmeister 2017 sind da, Laura, Vanessa, Arndt und Simon schlagen Fourcade und die Russen Yahoo

ProAss
Offline

Auf die Biathlon WM kann man sich als Deutscher freuen.

Carlos Moyá ali...
Offline

Das war ein fantastischer Start! Laura läuferisch sehr stark, wirkte sogar stärker als Mäkarainen (hab ich bestimmt falsch geschrieben!). Und Arnd war einfach überragend. Bei Schempp wäre ich jetzt noch etwas vorsichtig, ob es dann auch läuferisch für eine Einzelmedaille reichen kann!

unsinkbar
Offline

Laura hat läuferisch auf jeden fall einen bockstarken Eindruck hinterlassen und scheint mal wieder auf den Punkt fit zu sein. Ich hoffe einfach, dass sie sich trotz Siegerehrung bis morgen gut regeneriert und dann wieder voll abliefert. Sie hat alle Chancen für Gold.

Bei den Männern geht am Samstag natürlich alles nur über Martin Fourcade. Bei den Deutschen muss alles glatt laufen, dann ist eine Medaille drin. Aber muss da auch die Konkurrenz mitspielen. Ich hoffe aber, dass sich die Männer im Sprint eine gute Ausgangssituation für die Verfolgung erarbeiten. Dort sehe ich die Chancen größer als im Sprint.

Rameike
Offline

Carlos Moyá alias tennis schrieb:

Das war ein fantastischer Start! Laura läuferisch sehr stark, wirkte sogar stärker als Mäkarainen (hab ich bestimmt falsch geschrieben!). Und Arnd war einfach überragend. Bei Schempp wäre ich jetzt noch etwas vorsichtig, ob es dann auch läuferisch für eine Einzelmedaille reichen kann!

Schemp war nur 8 Sekunden langsamer als Pfeiffer. Hätte er nicht so einen großen Vorsprung gehabt, wäre er sicher auch noch schneller gewesen, sowohl beim Schießen als auch beim Laufen.

Carlos Moyá ali...
Offline

Rameike schrieb:

Carlos Moyá alias tennis schrieb:

Das war ein fantastischer Start! Laura läuferisch sehr stark, wirkte sogar stärker als Mäkarainen (hab ich bestimmt falsch geschrieben!). Und Arnd war einfach überragend. Bei Schempp wäre ich jetzt noch etwas vorsichtig, ob es dann auch läuferisch für eine Einzelmedaille reichen kann!

Schemp war nur 8 Sekunden langsamer als Pfeiffer. Hätte er nicht so einen großen Vorsprung gehabt, wäre er sicher auch noch schneller gewesen, sowohl beim Schießen als auch beim Laufen.

Okay, das verwundert mich nicht. Dennoch bleibe ich meiner Aussage. Zu Arnd Peiffer: ich meinte das so, dass das im Rahmen seines momentanen Leistungsvermögens ein perfektes Rennen war. Ihn habe ich für eine Einzelmedaille allerdings nicht auf dem Zettel. Simon Shempp wirkte läuferisch im Vergleich zu Fourcade und Shipulin nicht ganz so top. Und er meinte, dass er auch Full Speed gelaufen ist (bis auf die Zielgerade). Aber er kann sich ja vielleicht noch steigern. Ich lasse mich da gerne noch überzeugen.

Heute erstmal die Damen. Wenn Laura am Schießstand sauber arbeitet, kommt da bestimmt Edelmetall bei raus!

tom
Offline

Laura legt vor, langts?

JottEff
Offline

Schade, um vier Sekunden von Koukalova geschlagen. Aber was solls, sehr gute Leistung wieder von Laura. Glückwunsch zur Silbermedaille im Sprint!

tom
Offline

Benni Doll putzt Fourcade Wahnsinn! Warten auf Bö!

ProAss
Offline

Deutsche Festspiele bei der Biathlon WM. Biggrin

ProAss
Offline

GOLD FÜR BENNI!!!

tom
Offline

7 Zehntel, was sind das? 10 Zentimeter auf 10 Kilometern Yes 3

tiger2310
Offline

Oh wie ist das schön.... FREU.

 

Nächstes Mal wieder live in Hochfilzen...

Ansi
Offline

Claudia Pechstein holt sich Silber in Korea in den 5000m. Mit knapp 45. Cool

unsinkbar
Offline

Ansi schrieb:

Claudia Pechstein holt sich Silber in Korea in den 5000m. Mit knapp 45. Cool

Und Patrick Beckert holt Bronze über 10.000m. Ein toller Tag für den deutschen WIntersport. Schade, dass die Abfahrt in St.Moritz ausgefallen ist. Doch dank Benni kann ich die Enttäuschung über meinen Lieblingsfußballverein überwinden Wink

Morgen Verfolgung im Biathlon:

Mein Tipp: Frauen: Dahlmeier, Koukalova, Dorin Habert. Hinz knapp auf 4.

Herren: Fourcade, Schempp, J.T.Boe

ProAss
Offline

Ich glaube auch nicht, dass Doll diesen Erfolg wiederholen kann, aber es ist geil, dass sein 1.Sieg überhuapt ausgerechnet bei der WM gekommen ist.
Das Talent hatte er schon immer, aber die Konstanz halt...
Seis drum. Der Strahlemann im deutschen Biathlon soll diesen Erfolg mal richtig genießen!

Carlos Moyá ali...
Offline

unsinkbar schrieb:

Ansi schrieb:

Claudia Pechstein holt sich Silber in Korea in den 5000m. Mit knapp 45. Cool

Und Patrick Beckert holt Bronze über 10.000m. Ein toller Tag für den deutschen WIntersport. Schade, dass die Abfahrt in St.Moritz ausgefallen ist. Doch dank Benni kann ich die Enttäuschung über meinen Lieblingsfußballverein überwinden Wink

Morgen Verfolgung im Biathlon:

Mein Tipp: Frauen: Dahlmeier, Koukalova, Dorin Habert. Hinz knapp auf 4.

Herren: Fourcade, Schempp, J.T.Boe

Ganz genau. Ich habe es mir gerade erst angesehen. Hätte ich besser live gucken sollen als mich nachmittags mit Fußball rumzuärgern! Richtig stark. Freue mich auf beide Verfolgungsrennen!

tom
Offline

Das nächste Gold zum Brunch, einmal noch Laura!

Seiten