Andrea bei den French Open

138 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Tennis Fan
Offline
Andrea bei den French Open

Mal gucken ob sie ihre relativ gute Form auch hier zeigen kann

1 Runde gegen Misika Doi aus Japan sollte kein Problem sein danach spielt sie gegen friedsam oder vögele und dann würd li auf sie warten.

ich denke mal 3 Runde sollte es schon und das wird sie auch schaffen alles darüber wäre zugabe.

jens
Offline

ja die auslosung für petkovic ist gar nicht mal schlecht. vlt etwas zu einfach, wenn sie in R3 auf nali treffen sollte. andererseits kann sie so kraft sparen und gegen nali dann einen raushauen....dann wäre der weg frei für ein ganz grosses turnier von petko.!!!

tenniskarte
Offline

Petko in Aktion, führt auch schon 5:3 und wird gleich den ersten Satz gewinnen.

Carlos Moyá ali...
Offline

Jetzt dann endlich auch auf ES Deutschland! So richtig überzeugend is Petkos Leistung  bislang aber noch nicht, oder?

Carlos Moyá ali...
Offline

Na, geht doch. Am Ende doch recht souverän! Zwei Mal 6:3! 2.Runde gegen Vögele sollte doch auch noch laufen...

Ola
Offline

Carlos Moyá alias tennis schrieb:

So richtig überzeugend is Petkos Leistung  bislang aber noch nicht, oder?

Ich fand schon, dass sie gut war. Sie wirkt fit und gut in Form, auch wenn Doi, die mit ihren 1,59m von schräg unten zu den Balljungs hockgucken muss, keine besonders tödliche Gegnerin war. Auch das bunte Trikot, das aussieht, als wäre es aus der Fahne eines exotischen afrikanischen Landes geschneidert, steht Petko gut (auch wenn andere etwas anderes behaupten werden).

Angie
Offline

Petko gewinnt Satz 1 nach 0:2 Rückstand mit 6:2 gegen Stefanie Vögele.

jens
Offline

den zweiten hat petko aber schön verloren. immerhin im dritten jetzt 5-2 break vor.
petkos gute form hat sie wohl auch in australien bei der pyjama-partie verschlampt...bzw hat iwer anders eingesteckt.
naja immerhin hat sie glück beim draw. bartoli war ihrerzeits auch nicht gerade in bestform.

Angie
Offline

Petko ist durch mit 6:2 im 3. Satz. Die nächste Gegnerin wird Kristina Mladenovic sein , die sich heute in 3 Sätzen gegen Alison Riske durchsetzen konnte. Das Match wird bestimmt auf einem der 2 großen Courts stattfinden - Mladenovic wird alle Unterstützung der Zuschauer haben.

tenniskarte
Offline

Aber gewonnen. 62, 46, 62 Petko weiter, nun in R3 gegen Kristina Mladenovic aus Frankreich.

Tobias
Offline

Gegen Mladenovic wird es sehr schwer werden. Ich geh mal sogar vom Chatrier aus, da Kristina die letzte Hoffnung der Franzosen ist, nachdem Cornet gegen Townsend verloren hat. Parmentier ist zwar auch noch drin und spielt gegen Barthel (das Match könnte schon morgen sein?) aber die ist mMn nicht so stark wie Mladenovic.

Petko muss sich steigern, der 2. Satz heute gegen Vögele war teilweise alles andere als klug gespielt und Mladenovic hat sowohl den Heimvorteil, als auch das Selbstvertrauen nach dem Paukenschlag gegen Na Li.

Draw sieht eigentlich ganz gut aus, auf die Siegerin der Partie wartet entweder Bertens oder Soler-Espinosa. Da muss doch was gehen für Petko!

Tennis Fan
Offline

4-2 Mladenovic Petkovic noch zu Fehler anfällig.

tenniskarte
Offline

Mal wieder Petko Time.
R3 gegen die Französin Kristina Mladenovic, die gerade mit sehr viel Ballgefühl einen tollen Punkt erzielt hat. 1. Satz, 2:4 aus Sicht von Petkovic.

Angie
Offline

5:4 Petko - jetzt müsste ihr ein Break gelingen.

Tennis Fan
Offline

so 5-4 petkovic beide noch mit fehlern aber das gibt sich vielleicht bald.

Angie
Offline

Und da geht Satz 1 mit 6:4 an Petko, super! Das Publikum ist gleich etwas stiller geworden.

Tennis Fan
Offline

6-4 geht der erste an Petkovic das Spiel von Mladenovic war ja ein Geschenk.

Tobias
Offline

Mladenovic schenkt Petko den 1. Satz. Die Französin ist ja fast so nervös wie Garcia gegen Ivanovic, Petko spielt aber auch noch nicht wirklich gut, um es mal schonend auszudrücken. Da kann und muss mehr kommen!

Die Siegerin dieser Partie trifft übrigens auf Kiki Bertens, die Silvia Soler-Espimosa mit 6:2 6:1 vom Platz geschossen hat.

kassandra
Offline

habe leider nur kurz anfang satz gesehen, danach sah petko gut sortiert aus, und mlados "geschenke" sind m.e. durch petkos präsenz verursacht bzw. verdient.

sag niemals nie ...

Tennis Fan
Offline

Petkovic momentan mit zu vielen Fehlern das ist noch nicht die Charleston Petko ich denke der Australien Trip hat sie ein bisschen aus dem Tritt gebracht.

Tobias
Offline

Da ist das Break gegen Petko. 1:2 steht's nun aus ihrer Sicht. Ihr Aufschlag gefällt mir heute irgendwie nicht so, eigentlich ist ihr Gesamtauftreten eher untypisch. Gegen Vögele stand eine "andere Petko" auf dem Platz. Kann vielleicht auch am Rahmen des Spiels liegen: erstes Match überhaupt auf dem Chatrier und dann noch gegen eine Französin, da standen auch schon andere mit weichen Knien auf dem Platz.

kassandra
Offline

das break zum 1:2 war ein geschenk an mlado, 1 df und  3 u error,  bis her hat petko wenns eng wurde - einstand  u.ä.- zu 69% die punkte gemacht

sag niemals nie ...

Tobi77
Offline

Hoffentlich nutzt Petkovic die Chance, die sich ihr bei diesem Draw bietet. Die Tpr zum Viertelfinale steht sperrangelweit offen.Sie muss im Prinzip nur noch durchgehen. Aber bevor sie ums Viertelfinale spielen kann, muss sie natürlich Mladenovic aus dem weg räumen.

kassandra
Offline

momentum jetzt klar bei mlado,   petko deutlich mehr ue's

sag niemals nie ...

Tobias
Offline

@Tobi77: ich stimme dir nur halbwegs zu, die Chancen stehen gut. Doch Bertens ist trotz ihres niedrigen Rankings (147) kein Fallobst, die stand letztes Jahr in den Top 50 und hat hier in Paris auch eine Pavlyuchenkova ziemlich aus dem Konzept gebracht. Das Match hätte sie wohl auch ohne Aufgabe der Russin gewonnen.

Und Mladenovic steht zwar auch im Ranking hinter ihr, doch manchmal sind die Zahlen ganz egal da zählen die Fakten und die sind im Moment: Break zurück in Satz 2, Momentum verloren( wenn überhaupt vorhanden?), Gegnerin mit Heimvorteil im Rücken.

kassandra
Offline

mlado scheint zu ihrem spiel gefunden zu haben, andrea muss jetzt zügig nachsetzen

sag niemals nie ...

Tennis Fan
Offline

petkovic jetzt wieder sicherer als vorher

Angie
Offline

Satzausgleich - damit wohl  Vorteil für Mladenovic ...

Knecht001
Offline

petko gegen kristina und ca. 10000 fans am chartrier... folgerichtig steht es 6:4 4:6, und ein entscheidungssatz muss her.

eat, sleep, GENIE, repeat...
kassandra
Offline

2.S  mlado 6:4   petko weiß selber, das sie mlado nicht in den spiel"rausch" kommen lassen darf, sonst gehts schnell dahin. ansätze sind bei petko da

sag niemals nie ...

Tobias
Offline

Satzausgleich, Mladenovic gewinnt den 2. Satz mit 6:4. Ein wenig sicherer scheint mir Petko geworden zu sein, aber im Moment traue ich der Frnzösin in Satz 3 mehr zu. Come On Petko, du kannst mehr als du bisher gezeigt hast. Wenn sie im 3. Satz nicht mehr abrufen kann, bleibt Angie Kerber die einzige Deutsche, die das Open Draw der French Open 2014 nutzen konnte.

Seiten