Andrea Petkovic bei den US Open 2019 und ihre Restsaison, Guangzhou usw.

25 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schwarzwaldmarie
Offline
Andrea Petkovic bei den US Open 2019 und ihre Restsaison, Guangzhou usw.

Andrea Petkovic steht vor einigen wichtigen Wochen in ihrer Karriere. Aus dem letzten Jahr hat sie noch ziemlich viele Punkte zu verteidigen und es droht, dass sie bei den Australian Open sich nur noch über die Qualifikation ins Hauptfeld kämpfen kann.

Die erste Gegnerin bei den US Open ist Mihaela Buzarnescu.

Hardcore-Fan
Online

Eurosport bekommt es ja `mal wieder prima hin, das erste Match von Andrea zu verpassen!

Mayo
Online

Petkovic lieferte ein wirklich tolles und unterhaltsames Spiel ab und hat verdient gegen Burzanescu 6:3 6:4 gewonnen.

Hardcore-Fan
Online
Mayo schrieb:

Petkovic lieferte ein wirklich tolles und unterhaltsames Spiel ab und hat verdient gegen Burzanescu 6:3 6:4 gewonnen.

Yepp - wirklich tolle Leistung!

Gegen Kvitova wird´s wohl kaum reichen, aber ihr Kampfgeist ist einfach beeindruckend!

Schwarzwaldmarie
Offline

Buzarnescu hat stellenweise auch ein sehr gutes Tennis gespielt, das Match war durchaus attraktiv. Bei Petra Kivitova weiß man noch nicht so genau, wie sie ihre Verletzung überstanden hat und ob sie schon wieder genügend Matchpraxis gesammelt hat. Bei diesem Aufeinandertreffen werden Erinnerungen an eine Partie bei den Australian Open wach, vielleicht spielt auch das Wetter wieder eine Rolle.

Jonas
Online

Eine positive Überraschung. Sie war vor allem sehr konstant.

BN27
Offline

Wow. ich schau grad Petko zu - die Olle kann es noch Clapping 
So eine gute Länge der Bälle und niedrige Fehlerquote hat sie schon lange nicht mehr gezeigt,  

naja ein wenig Glück beim letzten Netzroller, aber das Break zum 6:4-Satzgewinn über Kvitova und das zu Null war gerade super sharp von ihr

Wäre toll, wenn sie das hohe Niveau das ganze Spiel halten könnte!

BN27
Offline

Kaum gelobt und schon kauft sie im ersten Spiiel des 2. Satzes ein Break ein =:-/
15:40 - DF und Duell am Netz doof verloren -- weg war der Punkt. Jetzt nicht beeindrucken lassen Clapping

BN27
Offline

Rebreak zum 4:4 yippieh Clapping

Das ist echt stark von Petko. So stabil hat sie schon ewig nicht mehr gespielt. 
Jetzt das Momentum nutzen !!!

Hardcore-Fan
Online

Wirklich ein Riesen-Match von Petko - sie spielt hier in New York so gut wie schon lange nicht mehr! Egal wie es ausgeht - Chapeau!!!

BN27
Offline

Puuh da geht es jetzt echt eng zu ein paarmal Einstand und dann doch die 5:4 Führung. 

Jetzt wackelt Petra das Ärmchen  und schwupps zwei Matchbälle für Petko

6:4, 6:4  Z W E I S A T Z S I E G über Petra Kvitova - was ein Brett Dance 4

Hardcore-Fan
Online

Wow - einfach grandios!!!

Mayo
Online

Petkovic zeigt sich in einer echt klasse Form. Ich habe mir es erhofft, dass sie heute gegen Kvitova gewinnt, aber das es so klar ausgeht, hätte ich nicht gedacht. Es war wieder ein pures Vergnügen ihr zuzuschauen. Sie hat hier bisher zwei supertolle Spiele gezeigt. Es wäre schön, wenn sie diese Form noch ein wenig beibehält und uns noch mit weiteren tollen Spielen den Tag versüßt.

JottEff
Offline

Yahoo     

Good

Echt klasse von Petko. Hätte ich nicht gedacht. Eine muss dann halt Angie in etwa im Positiven vertreten.

 

Jonas
Online

Leider nichts gesehen, aber tolles Ergebnis.

Angie86
Offline

Klasse, richtig stark von Petko!Yahoo

Kurgan
Online

Wow, habe die letzten 2 Punkte gesehen. Yahoo

Container
Online

Petko setzt wieder ein dickes Ausrufezeichen gegen Petra Kvitova, die noch zu wenig Spielpraxis hatte.
Das ist auf jeden Fall eine sehr positive Überraschung, die Kerbers frühes Ausscheiden langsam ausgleicht.
Andrea kann vollkommen befreit aufspielen. So ein Erfolg tut wirklich gut.
 

Grubmexul
Offline

US Open 2019

R2: Andrea Petkovic (GER) gegen Petra Kvitova (TCH, 6) 6:4 6:4
Wow. Was für ein emotionales Highlight. Cooler gehts fast nicht im ersten: Petkovic wehrt Breakball ab im siebten Spiel und holt sich Kvitovas Aufschlagspiel zu Null zum 6:4. Nach dem Break zurück im zweiten lag es nahe, dass sich Kvitova jetzt das Match holt. Aber nein: Petkovic kämpfte hartnäckig, spielt mutig und erfolgreich und holte sich nicht nur das Rebreak, sondern auch das Match. Nachdem sie in einem sehr langen Aufschlagspiel, wieder Breakball (2x) abwehrt,  das Rebreak bestätigt und 5:4 im zweiten vorlegt, wiederholt sie das Kunststück und klaut Kvitova ein weiteres Mal den Aufschlag zum 6:4, diesmal mit einem spektakulären Matchball. 

 

BN27
Offline
JottEff
Offline

Schade Petko!

3-6 und 3-6 gegen Elise Mertens.

Petko kann erhobenen Hauptes die 2019er US Open für sich abschliessen. Und zudem nicht schwer verletzt (laut eigener Aussage im Interview Eurosport) beim Sturz unmittelbar vor Mertens Matchball.

 

 

Schwarzwaldmarie
Offline

Im Race braucht sie nur noch wenige Punkte, damit sie auch 2020 ab den Australian Open wieder im Hauptfeld antreten kann, desweiteren helfen die erreichten 130 Punkte auch über die komplette Saison 2020 für die weiteren Grand Slam Hauptfelder. Damit wären ihr schon einmal ca 200.000 Dollar für die Erstrunden bei den Majors sicher und die Finanzierung der nächsten Spielzeit wäre ein gutes Stück vorangekommen.Dann kann sie auch freier über ein mögliches Karriereende entscheiden und muß es nicht von der eigenen Konkurrenzfähigkeit abhängig machen So wie sie sich in dern letzten Tagen geäußert hat, muß der Journalistenjob noch einige Zeit warten.

Julie
Offline
Schwarzwaldmarie schrieb:

desweiteren helfen die erreichten 130 Punkte auch über die komplette Saison 2020 für die weiteren Grand Slam Hauptfelder.

130 Punkte reichen vorne und hinten nicht für die Hauptfelder 2020. Hätte sie jetzt das VF oder HF erreicht, sähe das schon anders aus.

Schwarzwaldmarie
Offline

Alleine werden 130 Punkte sicher nicht reichen, aber ein wichtiger Teil von ungefähr 600 Punkten sind sie schon. Für eine Spielerin, die um die Top 100 kämpft, sind 130 Punkte schon sehr hilfreich. Man kann das ja auch in den nächsten Wochen beobachten, wenn man bei der jeweiligen Platzierung von Andrea Petkovic jedes Mal 130 Punkte abzieht.

JottEff
Offline

Damit das Video mit Petko nicht im Wozniacki-Thread untergeht. Auch hier nochmal eingestellt.

Danke nochmal an den Linkgeber Grubmexul.

https://video.eurosport.de/tennis/us-open/2019/us-open-2019-andrea-petkovic-im-vodcast-dieses-erlebnis-mit-kerber-hat-mich-verandert_vid1239246/video.shtml