Kooyong

12 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Mat
Offline
Kooyong

Wer traut sich heut Nacht 1:00 petkovic-maiava zu gucken im Livestream ?
Wenn maiava ihre übliche Fehlerquote von 30% bringt, dann 6:4 7:6 für petko. Fehlerquote von 10-15% dann 6:3 6:4 für maiava, mein Tipp.

Julie
Offline

Die Spielerin heißt Aiava.

tenniskarte
Online

Mein Wecker hat grad geklingelt. Ja, ich hab noch son altmodischen, der klingelt und hat nicht 100 Melodien zur Auswahl, wie beim Smartphone oder so. Ein Wecker von der Firma Junghans und der macht immer ringring ganz laut. Davon wird man wach. Und wo hat jetzt wie Petko gespielt? Gegen ? Meinetwegen auch Aiava. Aber Maiava klingt auch gut. Bestimmt son Doppel, Maiava / Aiava gegen Petko / Angie bei einem Turnier was ich noch nicht kenne in Runde 1.

Ganz schön stürmisch da draußen. Ich haue jetzt nochmal auf meinen alten guten Wecker rauf (longline sozusagen)  und ziehe mir das Federbett noch ein letztes mal über den Kopf. Für 5 Minuten. Medical Timeout!

JottEff
Offline

 

 

After a sluggish start fights back to win the first match of the 2018 in three sets over Destanee Aiava 3-6 6-3 6-2

 

Mat
Offline

Schade, dass keiner von euch das Spiel gesehen hat, ich könnte es nicht sehen, hätte mir gerne einen Eindruck gemacht. Bisher nur den Artikel vom kooyong classic Twitter Account gelesen, klingt ganz gut.

Mat

Mat
Offline

Wir sind gespannt auf das Freitag Spiel gegen bencic. Bouchard hat inzwischen Aiava 6:2 6:0 geschlagen.

Mat

Singu
Offline

Hurra Genie endlich mal wieder gewonnen Pleasantry

walking in the Genie wonderland

Schwarzwaldmarie
Offline

So hoffnungslos sieht es bei Andrea Petkovic doch gar nicht aus. Gegen die äußerst formstarke Belinda Bencic konnte sie den ersten Satz mit 6:3 gewonnen, mußte den zweiten mit 4:6 abgeben, um im Tie Break-Satz mit 4:10 zu unterliegen. Gesamte Matchdauer insesamt 1 h 32. Ob es aber für Petra Kvitova reichen wird,da habe ich meine Zweifel. Aber es gibt keinen Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Auch nach Melbourne gibt es noch genug Turniere, um Siege zu feiern.

Mat
Offline

Nee, hat mir auch gut gefallen. Es ist halt, hat sie eine Gegnerin, die beim ersten Schlag voll Speed geben kann und andererseits trotzdem kaum Fehler macht, wird es sehr schwer.

Mat

Tennishype
Offline

War auch schwer bezüglich Rhythmus und Konzentration. Das Spiel musste wegen Regen immer wieder unterbrochen werden.

JottEff
Offline

Auf jeden Fall hatte Petko ihren Spass und die Zuschauer anscheinend auch:

 

 

 

 

Carlos Moyá ali...
Offline

Hahaha. Sehr gut. Nach der Karriere könnte Petko auch durch Schaukämpfe ihr Leben finanzieren Smile