Miami - Nochmal Sunshine für Petko ??

26 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Miami - Nochmal Sunshine für Petko ??

recht durchwachsenes Jahr bisher für Petko....kommt nicht vom Fleck.

letztes Jahr in Miami immerhin R3 ... eigentlich ganz gut, und war sogar noch mehr drin.

auslosung naja nicht ohne, harte Gruppe ...
am anfang Torro-Flor. die soll ja früher mal Kerber geschlagen haben. mal sehen was sie heute noch so drauf hat.??

tenniskarte
Offline

Na endlich beginnt das Match.
Ich dachte schon, die haben das auf morgen verschoben. Hat irgendjemand das Wetter überprüft? Aber in Miami scheint sowieso immer die Sonne. Hiermit auch ein recht herzliches danke an Jens, für die Themenwoche Sunshine.

Rameike
Offline

Kerber konnte letzte Tage mal nicht trainieren in miami wegen Regen. Aber heute hats nicht geregnet.

tenniskarte
Offline

Danke für die Info Rameike.

Der erste Satz ging schonmal an Petko 6:3. Damit können wir leben.

tenniskarte
Offline

Auch der zweite Satz ging 6:4 an Petkovic, in einer hochklassigen Partie.
Nächste Runde gegen Alize Cornet (FRA) [22]. Aber ob ich mir das nochmal antue?!

jens
Offline

ja, na endlich mal ein kleiner lichtblick und ein paar sonnenstrahlen am bewölkten deutschen tennishimmel.
petko hat sich im zweiten ja nochmal überlegt, ob sie es nicht doch noch verspielen soll....aber dann hätte es ein donnerwetter gegeben.!!!

hoffentlich ist morgen dann ein strahlend blauer sonnentag Wink

Markus
Offline

Ohne Petko, dafür um 16 Uhr Kerber - Peng mit Bild. Später auf Court 8 Lisicki. Petko spielt am Freitag wieder.

Markus
Offline

Wo ist der Petko-Sunshine hin ? Gleich 1:4 aus ihrer Sicht.

Julie
Offline

Petko hat grad nen Matchball abgewehrt!

Ola
Offline

War's nicht neulich in Paris auch schon so knapp zwischen Petko und Cornet? Damals ging's übel aus.

Tobi77
Offline

Julie schrieb:

Petko hat grad nen Matchball abgewehrt!

Waren es nicht sogar 2 hintereinander?
Ich glaube wenn sie den Satz gewinnt, dann holt sie auch das Match. Ich drücke ihr die Daumen. Getippt hab`ich allerdings 2:0 für Cornet.

Tobias
Offline

Zumindest hat sie sich jetzt im 2. Satz in den Tie-Break gerettet, mal sehen was noch drin ist. Kämpferqualitäten kann man ihr ja nur selten absprechen.

Tobias
Offline

Und sie führt schon mit 30 im Tiebreak come on Petko hols dir!

Tobias
Offline

Das ging jetzt extraflott.....6 Satzbälle für Petko, wenn sie die vergibt fress ich nen Besen samt Stiel!

Tobias
Offline

7:0 im Tiebreak gegen Cornet....was haben wir davon gesehen? NIchts, weil keine Kameras für uns da waren! Schade eigentlich. Aber jetzt mit Volldampf in Satz 3, die Revanche für Paris ist fällig.

Knecht001
Offline

nix mit der revanche, alize ist wohl in guter form und biegt petkovic in drei knappen sätzen.

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Alle ungesetzten Deutschen somit raus. Leider wurde es nix mit dem richtigen Befreiungsschlag nach dem verkorksten Indian Wells. Petko spielt nun in Charleston übernächste Woche wieder.

kassandra
Offline

Breakfestival mit Ende  Cornet 6:4, ist wohl z.Z.  von Petkovic  noch nicht zu schaffen.

sag niemals nie ...

Kermit
Offline

Zumindest außerdem des Tennisplatzes in Miami zeigt sie sich nochmal in Topform Smile

https://www.youtube.com/watch?v=36tUoDbMY18&noredirect=1

Knecht001
Offline

very nice, kermit! nice english skills and a freaking hilarious talk by andrea, lovely to see!!

eat, sleep, GENIE, repeat...
MarcoGanzNeu
Offline

i nix da understand, leider

Federer & Azarenka - a dream came true

Kermit
Offline

Jep, mal wieder erfrischend zu sehen, wenn manche Spielerinnen nicht nur ein paar Standartsätze auf Englisch runterspulen. Kerber bspw scheint es relativ schwer zu fallen mit den (englischen) Interviews. Finde das immer wieder erstaulich, dass einige gerade so in gebrochenen Sätzen antworten, die müssten doch durch die viele Reiserei etwas flüssiger sein mit der Sprache.
Am besten ist aber die Szene bei 1:15min - hidden talents Biggrin

Knecht001
Offline

das englisch von angie finde ich jetzt so schlecht nicht, zumindest hat sie sich bei den oncourt-interviews noch nie blamiert. wenn man im gegensatz dazu eine 32jährige li na betrachtet... da stellt es zumindest mir des öfteren die zehennägel auf, und das ist jetzt nicht nur allegorisch gemeint. wahrhaft förchterlich!!

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Da bin ich leider absolut nicht bei dir. Der Wortschatz von Li Na ist deutlich höher als der von Kerber. Das Problem ist lediglich, dass ihre Aussprache als Chinesin ziemlich unverständlich rüberkommt. Ich finde das ehrlich gesagt lustig (siehe Australian Open-Rede).

Knecht001
Offline

meinen wir jetzt schon diesselbe, markus? ich finde ihre grammatik und den satzbau wirklich schlecht...

eat, sleep, GENIE, repeat...
kassandra
Offline

also mich freut es,  wenn sie gut spielen und ihr english im Schnitt deutlicht eleganter als das vieler insbesondere deutscher Politiker und Wissenschaftler ist :non-native speakers of English is often not the malleable instrument, like a native language, with which theories can be expressed, but rather a kind of pidgin English or american speech,  fuck'n grammar  and brain, what want you, if many people own language know not, in a strange speach comes shit out,

sag niemals nie ...