Angie in Dubai, UAE

112 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
StGraf
Offline

tenniskarte schrieb:

 Ich würde mir unterm Strich viel wünschen, dass User wie Grantler, StGraf und Kaventsmann auch mal beim Tippspiel mitmachen und dabei ihre Kompetenz beweisen.
 

Hallo Tenniskarte,

In welcher Fantasiewelt lebst Du denn? Kompetenz und Tippspiel sind zwei paar Schuhe. Einfach mal die Tennisbälle von den Augen nehmen.   Oft  habe ich  garnicht  die Zeit
für Tippspiele.    Ärger Dich nicht so viel.    Tennis soll doch Spass machen.  

tenniskarte
Offline

Und wieder spare ich mir den Klick auf das Feld Zitat.
In einer Fantasiewelt kann ich gar nicht leben, wie Dir das reale Leben beweist.
Folglich richtig müsstest Du in einer Fantasiewelt leben, aber sowas würde ich Dir niemals an den Kopf werfen. Weil es geht nämlich nicht um Dich !

Ihr habt also alle keine Zeit zu tippen oder mal eine Quizfrage zu beantworten und dennoch soviel zeit mich zu zitieren.
Das lasse ich mal so stehen und bedanke mich für Eure Reaktionen.
Sprich: auf jede Aktion, erfolgt eine Reaktion.

StGraf
Offline

Hallo Tenniskarte,

ich glaube Du bist umzingelt von Tennisbällen.
Herzen wären besser.

tenniskarte
Offline

Hallo StGraf,
bei mir landen doch stets die Tennisbälle beim ersten Aufschlang von Ana Ivanovic richtig. Insofern bin ich da schon realitätsfremd, wie mir Karolina Pliskova erst kürzlich bestätigt hat.

Ich finde das aber nebenbei gesagt, sehr schade, dass Keber gegen Pennetta verloren hat. Da war ich mir nämlich so sicher, dass Angie gewinnen würde. Irrtum.

StGraf
Offline

Liebe Tenniskarte,

warum warst Du Dir denn so sicher? Tennis hat auch etwas mit Lotto zu tun.  Die Leistungsdichte unter den Top 30 Spielerinnen ist heute so enorm dicht.  Da kann jede, jede schlagen.  Pennetta hatte letzte Jahr Indian Wells gewonnen.  Überhaupt ist sie eine sehr unangenehme Gegnerin.   Da Kerber sehr lernfähig ist, wird sie meiner Meinung nach die nächste Begegnung gegen Pennetta für sich entscheiden.  Gerade bei Dreisatz Matches ist es auch vom Glück oder Pech abhängig wie der entscheidende Satz verläuft.
Ich denke aber , dass Angelique nicht besser oder schlechter spielt wie sonst und sie wird in den nächsten beiden Monaten wieder nach oben finden.
In der letzten Saison hatte Angie bis Mai 2014 sehr schlechte Ergebnisse gehabt.  Erst bei den French Open fand sie wieder in die Erfolgsspur zurück.

tenniskarte
Offline

Äh, ich bin männlich.
Ich dachte mir einfach, dass Angie locker gewinnen würde.
Ja, die Leistungsdichte ist enorm. Ich interessiere mich zwar erst ab 2011 so richtig für Tennis (damals natürlich auch Graf geguckt, als es noch in den öfftl.-rechtl. übertragen wurde), aber so richtig auf den Geschmack bin ich erst durch die Serbin gekommen.

Mal unabhängig davon, bin ich ganz Deiner Meinung, dass Jede jede schlagen kann.

StGraf
Offline

Lieber Tenniskarte,

ist es so richtig, Du Kompetenzwunder.  Ich spüre so richtig Deine Männlichkeit.   Aber ich lese auch was Humor heraus, das gibt Hoffnung.

StGraf
Offline

Lieber Tenniskarte,

Glückwunsch für Dein Tipp-Ranking.
Ich habe gerade mal nachgesehen. Im tippen bist Du große Klasse.  Alle Achtung. Wie machst Du das nur. Bauchgefühl?

tenniskarte
Offline

Bin ich ein Wunder?
Nein.
Unsere Azubis im Ministerium sind dieser Meinung, zumindest geben sie mir das Gefühl. Angeblich bin ich immer zeitnah am Geschehen dran, auch wenn ich keine Ahnung habe.
Ich darf mich an dieser Stelle mal bei allen Azubis im ersten Ausbilldungsjahr bedanken. Ihr habt mir beim Tippspiel sehr geholfen. Auch wenn ich mich am Ende nur mit dem zweiten Platz zufrieden geben muss.

StGraf
Offline

Lieber Tenniskarte,

in wie fern haben sie Dir geholfen?  Haben die Azubis im Ministerium für Dich getippt?
Also,  ich denke bei dem tollen Ranking mußt Du Ahnung haben.  Oder gebe mir doch bitte mal die nächsten Lottozahlen durch.

tenniskarte
Offline

Das mit den Lottozahlen erscheint mir grad ein wenig lächerlich.
Ich hatte Glück (Dani gegen Mona z.B. spontan 2:0 getippt / Risiko).

Ein wenig Ahnung habe ich schon. Ich werde aber demnächst mal beim International auf dumm tippen. 1. es kommt anders, 2. als man denkt.

Für Alle zum mitlesen: ich bin kein Tennisexperte.

StGraf
Offline

Lieber Netzroller,

dass finde ich von Kerber klasse, dass sie so eine treue Seele ist und an bewährtem festhält.  Mit dem ständigen Wechseln haben sich schon viele verzettelt. 
Kerbers Erfolg ist es gerade dieser Eigenschaft zu verdanken, dass sie über lange Jahre den gleichen Trainer hatte.

Singu
Offline

Manchmal kann ein Trainerwechsel aber auch Fortschritte bringen . Da gibt es massig Beispiele für . Viele Spieler haben 
ihre GS Titel nach Trainerwechseln geholt . Aber vielleicht hat Kerber auch gar  kein Interesse an diesen Titeln . 
Es braucht auch nicht jedes Jahr einen Trainerwechsel , nur nach ein paar Jahren sollte man seinen Horizont mal erweitern !

walking in the Genie wonderland

unsinkbar
Offline

Erste Runde gegen Azarenka. Das  wird sie wohl leider verlieren.

tiger2310
Offline

Mit Azarenka hat sie eine Nummer zu groß zur Zeit gezogen.

Markus
Offline

unsinkbar schrieb:

Erste Runde gegen Azarenka. Das  wird sie wohl leider verlieren.

Spielt sie nochmal in Dubai ? Biggrin

Singu
Offline

Ist doch das selbe Hauptsache Arabien !

walking in the Genie wonderland

Markus
Offline
tenniskarte
Offline

Auch wenn es jetzt nur copy paste ist....

tenniskarte
Offline

Katar, Doha. Qatar Total Open (Premier), vom 23.Februar bis 01. März 2015.
1. Runde Angelique Kerber (8) gegen Victoria Azarenka (BLR) (WC).

tenniskarte
Offline

Also hier bin ich wirklich mal gespannt auf das Ergebnis, aber auch auf die Meinungen anderer User.

Seiten