Angie hat einen neuen Coach

103 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Hagrid
Offline

geritg1980 schrieb:

Wo habe ich denn unterstellt das er die Frauen belästigt hat. 

...

Ohne jetzt zu sehr darauf rumreiten zu woll ich mach dann auch Schluß - aber lies Dir nochmal Post #49 durch. Vielleicht mekrt man es selber gar nicht aber ich denke für viele war der Post nicht anders zu verstehen. Nichts für ungut.

Jonas
Offline

Ich denke, dass wird auch niemand von den beiden Seiten noch bestätigen. Das Tennis Magazin wird sich seiner Sache schon sicher sein.

Hagrid
Offline

Tja da bin ich ja auf Angies Reaktion gespannt im WTA Finale. Entweder die ganze Sache spornt sie an oder zieht sie total runter. Ich hoffe natürlich ersteres, könnte ich mir gut vorstellen dass das ein Motivationsschub sein kann nach dem Motto "Jetzt erst recht"

tenniskarte
Offline

Wieso wirke ich denn wütend? Bezogen auf den Post 62. Ich habe mich bisher zu der Trennung noch gar nicht geäußert, weil ich dazu keine Meinung habe.

tenniskarte
Offline

Ach doch, im Beitrag 3 hatte ich eine Meinung, LOL. Alzheimer Smile

Angie wird schon wissen was das richtige für sie ist. So, und mehr habe ich dazu nicht zu sagen.

tom
Offline

Haltet mal den Ball flach. Es gibt unterschiedliche Auffassungen. Das ist normal. Fissete war nirgends länger, als bei Clijsters, und das war eine Spielerin aus seiner Region Good

Angie ist sehr sensibel und braucht neue Reize, viel gelaufen ist nicht mehr in letzter Zeit. Angie will wieder Nummer 1 werden und hat Motivation, Fissete redet was über Vertrauen. Das passt doch alles nicht zusammen.

Angie braucht mal eine Trainerin, nicht Rittner, Steffi das würde passen Good

tenniskarte
Offline
Mir fehlt aber immer noch die Antwort vom User geritg1980 an welcher Stelle ich denn angeblich wütend gepostet haben soll ?
Ich hatte das vorher auch gar nicht so gerafft, dass der User BS31FUßBALLGOTT am 16. November im Jahr 2017 diesen Thread angelegt hatte. Und das ich mich damals mit dem User Franky ein kleines Wortgefecht geliefert hatte, war schlicht und ergreifend blöd von mir. Aber darauf kann sich ja nun schlecht der User geritg1980 beziehen. Nun ist mir das aber auch schnuppe. Mir ist das eh egal, wer Angie trainiert. Letztendlich steht sie auf dem Court, ob nun mit oder ohne Trainer.
tom
Offline

Richtig, Angie kann sich auch alleine coachen, so viel Erfahrung hat sie mittlerweile. Was passiert, wenn diese Coaches auf den Platz kommen, nicht viel und Williams hat anderweitig draufgezahlt mit Muratoglu.

Angie coacht sich bei der WM einfach selber, denk mal für die Form schwachen Stephens und Svitolinas wirds reichen Yahoo

Hagrid
Offline

Steffi ist leider mit dem hüten/erziehen der Kinder vollauf beschäftigt Scratch one-s head . Aber jemand mit ihrem Kaliber wär schon was in Punkto weitergabe von Motivation-Tipps. Vielleicht hat die Navratilova ja nochmal Lust 

Zitat:
Crazy

Jonas
Offline

Die Tour Finals sollten für Kerber schwer werden, da sie mit Stephens oder Svitolina in einer Gruppe ist, zumal der Belag auch noch sehr langsam sein soll.

Ruhrpottpeter
Offline

interessant wieviel Raum das hier einnimmt, wobei ich den Eindruck bekomme, daß eher Vermutungen ausgetauscht werden, da die Faktenbasis für eine Bewertung zu dünne ist.

Deshalb erlaube ich mir hier lächelgrinsschmunzelnd eine weitere Hypothese.

Angelique Kerber hat (fast) alles erreicht. So eine Dominanzbesetzte wie andere Größen scheint sie nicht zu sein (sprich: strebt wohl nicht irgend einen Karriere-, Hintereinander- oder Echten Grandslam an. Geld verdient sie ebenfalls haufenweise - dauernd unterwegs zu sein, scheint ihr nicht so gefallen.
Vielleicht will sie nach einem Gewinn der WTA-Finals zurücktreten (muß halt gewinnen - obs gelingt weiß man erst hinterher - Panova/Siegemund versus Jurak/Olaru immer noch gleichauf im 2. Satz, riecht nach Tiebreak, vielleicht gibts vorher noch 'nen Break, bloß für wen?)

Wenn dann Wimm Fissette sich schon mal umgehört hätte ... ...

Ruhrpottpeter
Offline

getz hammse grade 'nen Break gemacht, Panova/Siegemund !

Ruhrpottpeter
Offline

und jetzt Gegenbreak bekommen. so glatt läuft das selten im 2.Satz

Ruhrpottpeter
Offline

onn jetz das Reh-Re-Break. go on Laura, noch oi Pünktle, dann hosch gwonne!

Ruhrpottpeter
Offline

so, jetzt also Tiebreak.
mal sehen, ob sie bald unter die Dusche oder auch noch den Match-Tiebraek austappen wollen.

Ruhrpottpeter
Offline

gwonne ...!
Glückwunsch Laura, jetz derfsch de brausekopp da schwoiß runtaspüle lossa.
i woiß das ghört in dat annere Srrätt, awwer ich wollt det janze Angie-Jespekuliere mal etwatt aufloggere. Annere könna auch gwinna. iss viel schööna, wenn dat nich imma dieselben sind.

Rameike
Offline

Schonmal ganz schnell Angies Gegner (falscher Thread, ich weiß): Osaka(3), Stephens(5) und Bertens(8)

StGraf
Offline

Angelique ist Top gesetzt in Singapur. Wahnsinn!!! Ich hoffe das sie einen guten Start in das Saison Finale erwischt und den vergangenen Ärger wie eine Wolke wegschieben kann.

Kurgan
Offline

StGraf schrieb:

Angelique ist Top gesetzt in Singapur. Wahnsinn!!! 

Jepp. Sie wird die Saison zwischen Platz 2 und 4 beenden und somit die zweitbeste Saison ihrer Karriere spielen.

tom
Offline

Wer wirds den nun: Steffi, Navratilova, Evert oder Pam Shriver oder doch Boris, Edberg und Wilander, ich wär für McEnroe unterstützt von Brad Gilbert, da lernt sie noch ne Portion "Winning Ugly" Mosking Good

Daria K.
Offline

Ich denke auch, sie könnte zurücktreten. Alt genug ist und Geld genug hat sie. So belanglose Äußerungen, wie "möchte noch viel erreichen", "neue Wege gehen" muss ja nichts mit Tennis zu tun haben.

Schwarzwaldmarie
Offline

Die Entscheidung für den neuen Trainer für die kommende Saison ist anscheinend noch nicht getroffen. Dabei hätte ich eigenlich eine recht zeitnahe Entscheidung erwartet. Angelique Kerber wollte die Trainerfrage recht schnell klären, um dann unbeschwert ihren Urlaub antreten zu können und sich damit nicht mehr belasten zu müssen.

Schwarzwaldmarie
Offline

Angelique Kerber erhält die nächste Auszeichnung. Nicht nur rot steht ihr gut.

http://www.spox.com/de/tennisnet/turniere/wta/1811/Artikel/angelique-ker...

tom
Offline

Wir halten fest: Thorben war da, Fissete auch, Angie muss in Sich gehen, der nexte Trainer wird ein sehr Unerwarteter Good

Prognose: Es wird keine Frau, es wird glaub ich über Rittner laufen, entweder es wird Boris oder ein Unbekannter Good

JottEff
Offline

Tennis.Life meldet, dass Fissette mit Beginn der neuen Saison wieder Trainer bei Vika Azarenka sein wird.

Diese hätte ihm nachdem sie von seiner unsicheren Vertragslage bei Angie gehört habe, ein finanziell besseres Angebot als das bestehende 2018er bei Angie gemacht. Fissette wäre dann damit zu Angie gegangen und hätte damit sollte der Vertrag für das Jahr 2019 verlängert werden, ebenfalls eine vergleichbare Anhebung der Bezüge verlangt, was bei Angie "sauer aufgestossen wäre" und letztendlich zur überraschenden Trennung vor Saisonende geführt hat.

Interessanter Artikel, zumal dort auch noch über Fissettes erfolgreiche Trainerstationen mit anderen Spielerinnen berichtet wird.

https://tennis.life/2018/11/05/wim-fissette-coach-victoria-azarenka/

 

JottEff
Offline

Passend zum Bericht von tennis.life:

 

Ruhrpottpeter
Offline

Ruhrpottpeter schrieb:

... Eindruck ..., daß eher Vermutungen ausgetauscht werden, da die Faktenbasis für eine Bewertung zu dünne ist.

... eine weitere Hypothese ...

Angelique Kerber hat (fast) alles erreicht. ...

Wenn dann Wimm Fissette sich schon mal umgehört hätte ... ...

schmunzelnd ... yours ...

... bloß (p.s.) ... wer war der souverain: ... ist er gegangen ... oder ... hat sie ihn "entlassen" ?

wie dick ist die Faktenbasis?

wenn fakten narrative backten ...
"mer muß se bloß aufbloose. pladdze duun se von selbschd"

Kurgan
Offline

Was möchtest du uns genau sagen? Den Mittelteil habe ich verstanden. Ansonsten formulierst du ein wenig nebulös.

tiger2310
Offline

Bin nicht so fit im englischen. Habe ich es mir richtig übersetzt, dass anscheinend Wim mit Vika schon im Kontakt war und schon den neuen Job, wo er den Vertrag mit Kerber noch beim verhandeln war?

Kurgan
Offline

Im oberen Teil steht das und, dass es dafür 3 Quellen gäbe.Weiter unten wird spekuliert, dass er mit besagtem Angebot zu Angie gegangen ist und ein noch besseres Angebot haben wollte.

Seiten