Angie in Indian Wells und Miami 2018

335 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Franky
Offline

Grauselig, was manche Medien wieder publizieren - einige (u.a. auch Eurosport) behaupten, Angie habe im ersten Satz nur drei Punkte bei ihren drei Aufschlagspielen gemacht. In Wahrheit waren es immerhin sechs.

Das Hamburger Abendblatt kritzelt was von einem "peinlichen Auftritt".

Kein Wort davon, dass Angie bislang 2018 die meisten Siege und Matches aller Spielerinnen vorzuweisen hat.

Kein Wort davon, dass sie selbst in ihrem Traumjahr 2016 "nur" 20 ihrer ersten 26 Matches gewinnen konnte - im Gegensatz zu 22 in diesem Jahr. Damals verlor sie schon im Februar drei Matches in Folge ohne einen einzigen Satzgewinn.

Kein Wort davon, dass von den neun vor ihr platzierten Spielerinnen in der Weltrangliste sieben schon vor ihr rausflogen in Indian Wells, teilweise gegen deutlich niedriger platzierte Spielerinnen.

 


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

tom
Offline

Dachte an einen Druckfehler, 0 und 2. Keine Stimmung, kaum Zuschauer. Angie wirkte platt beim Frühsport, irgendwas vorgefallen in der Nacht? Oder zu viel Matches in den Knochen. Kohli der letzte
Mohikaner. Wer ist Alex? Corretja. Good

Auf nach Miami und da bitte kein Morgenmatch für Angie Yes 3

Angie86
Offline

Das ist ja ein altbekanntes Lied und die Stärke der Medien, da reg ich mich schon lange nicht mehr drüber auf, Franky.

Netzkante
Offline

Tom, der nette Alex Putin, äh Plutwin, war gemeint, der hat wieder mal einen schönen Stream angeboten. Biggrin
Der Alex-Stream lief gut, der andere hat nach kurzer Spielzeit gehakt.

StGraf
Offline

Manchmal hört man Sätze wie :"Im Leben bekommt man nichts geschenkt". Wenn ich mir überlege wieviel Glücksmomente mir Angelique Kerber mit Ihrem Tennis schon geschenkt hat, ist so eine Aussage nicht so ganz richtig. Auch diese deutliche Niederlage wird Angelique in etwas Gutes umwandeln. So deutliche Niederlagen sind die Ausnahme.

Grubmexul
Offline

tom schrieb:

... Keine Stimmung, kaum Zuschauer...

Das ist mir auch negativ aufgefallen, obwohl ich zu dieser Zeit nur ein Auge auf das Match werfen konnte.

11:00 gab's in den ersten beiden Tagen auch die Doppel mit Mertens/Schuurs und Barty/Vanderweghe in kleineren Stadien. Die waren fast voll, da war Stimmung. Das war emotionaler als dieses Viertelfinale.

JottEff
Online

Auf jeden Fall erstmal kein so guter Start für Angie und auch Kiki Mladenovic. Angekommen sind sie in Miami, aber das Gepäck legt noch eine Extra-Ausflugs-Runde ein:

 

 

Franky
Offline

1. Runde in Miami Freilos, dann gegen Larsson/Schweden oder Siniakova/Tschechien. In Runde 3 würden 2017-Angstgegnerin Pavlyuchenkova (drei Niederlagen für Angie in drei Duellen) oder Kr. Pliskova/Sasnovich warten.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Angie86
Offline

Insgesamt sehe ich die Auslosung als durchaus machbar für Angie an und die Rechnung mit Pavlyuchenkova muss ja auch mal noch beglichen werden.

Clapping

StGraf
Offline

Alles ist möööglich Kerboyota!!

Franky
Offline

2. Runde Miami:

KERBER - Larsson/SWE (WTA 76)


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

BN27
Offline

mmh, Larsson hat sich mit dem Kampf-Sieg über Siniakova schon mal gut eingespielt, Kerber tut sich im ersten Spiel immer schwer Fahrt aufzunehmen. Hoffentlich erwischt Angie nicht mal wieder einen ihrer gebrauchten Tage - auf geht's Angie Clapping

Angie86
Offline

Das sollte Angie schon packen, bitte das Match morgen erst nach 19 Uhr ansetzen, damit ich es auch anschauen kann, auf gehts Angie!Clapping

Angie86
Offline

Na toll, Angie ist heute gleich für 16 Uhr angesetzt.Aggressive

Naja, dann muss es eben auch mal wieder ohne mich klappen, auf gehts Angie!Clapping

Netzkante
Offline

So, die beiden Damen sind auf dem Platz.
Noch 'n bissl aufwärmen, dann geht's los.  Good

BN27
Offline

6:2 für Angie im Ersten. Konzentrierte Leistung. Hier und da auch echt schöne Winner. 
Jetzt 1:1 im Zweiten. Tws. schöne Rallies, aber in Summe macht Larsson einfach eher den Fehler als Angie.
Und da ist dann auch schon das Break zum 2:1 für Angie...

BN27
Offline

Angie lässt heute nix anbrennen - 4:1 Larsson tut einem fast ein wenig leid, denn so schlecht macht sie es gar nicht.
Edit: gerade geschrieben und es steht 0:40 gegen Angie, aber sie windet sich heute auch da raus... 5:1

BN27
Offline

Jetzt hat Angie ganz am Ende etwas zu früh die Spannung verloren - keine ersten Aufschläge mehr, nach 40:0 drei Matchbälle verdaddelt - 
aber heute kein wirkliches Problem - 4. Matchball geholt und Abschluss mit 6:2 auch im zweiten Satz.
Das war in Summe eine ziemlich gnadenlose Vorstellung von Angie. Clapping

 

Angie
Offline

Gutes Auftaktmatch von Angie, Larsson ist ihr auch mit ihren UEs entgegengekommen. Falls Angie nun in der nächsten Runde auf Pavlyutschenkova treffen sollte,  gewinnt sie hoffentlich mal wieder, wäre an der Zeit nach drei Niederlagen im vergangenen Jahr.

Netzkante
Offline

Das lief ja ganz geschmeidig, trotz der verdaddelten Matchbälle hat Angie geschmunzelt.
Sie scheint sich gut zu fühlen. Prima, Auftakthürde genommen, mal sehen, wer auf sie als nächstes zukommt.

Angie86
Offline

So hab ich mir das heute vorgestellt, nach Hause kommen und ein gutes Ergebnis von Angie lesen!Yahoo

kk46
Online

3. Runde gegen Anastasia Pavlyuchenkova (RUS/23)

Angie86
Offline

Wird Zeit für einen Sieg, auf gehts Angie!Clapping

Grubmexul
Offline

Ich habe nur die Highlights gesehen. War wohl ein unterhaltsames Match. Kerber kam da ziemlich stark rüber. Auch Larsson hatte wohl einige gute Momente. Das macht Hoffnung auf mehr auch in der 2. Turnierwoche

BN27
Offline

Anastasia ist zwar immer so ein wenig eine Angstgegnerin von Angie gewesen, aber ihr Start in 2018 war eher schwach: 4 Erstrundenniederlagen bei AO, St. Peteresburg, Doha und Dubai und zuletzt in der 2. Runde raus in IW gegen Anisimova. Wenn Angie wieder so konzentriert abliefert, sollte das eigentlich machbar sein. Daumen sind gedrückt morgen.

denis002
Offline

Hallo was meint ihr wie geht das spiel heute Abend aus ich hoffe auf einen 2.Satz sieg 

tom
Offline

Hängt vom Start ab, den darf sie nicht verschlafen. Abendmatch passt, wird wohl erst spät unsrer Zeit losgehn. Ich geh schon mal Proviant einkaufen, falls es über 3 geht. Angie macht das schon I-m so happy

Angie86
Offline

Hoffentlich geht es heute Abend spät los, da ich wohl nicht vor 23 oder 24 Uhr zu Hause sein werde, aber Angie packt das schon, auf gehts!Clapping

Container
Offline

Angie kann nahezu jede Gegnerin packen, wenn sie genügend Länge in ihren Bällen hat, aggressiv agiert
und nicht den 1.Satz verschläft. Das alles bekommt sie zusammen, wenn ihr Selbstvertrauen paßt.
Falls sie wieder zu passiv wird und ihre Bälle regelmäßig auf die T-Linie setzt bekommt sie automatisch
Probleme und muß sich die Lunge aus dem Leib rennen, um nicht abgeschossen zu werden, so auch
gegen Anastassija Sergejewna Pawljutschenkowa (23). Hoffen wir auf eine selbstbewußte Angie. 

 

tom
Offline

Richtig Container, irgendwer erwähnte ja die wirren Ansetzungen in Indian Wells. Spätabends und dann gleich wieder auf zum Frühsport, das mag keiner Nea

Das gibts in Miami nicht, deswegen gehts ausgeruht gegen eine Hop oder Drop Spielerin. Sie will sicher wieder Angies Rythmus brechen damit, im Stile von Puig Wink

Da heißts selbstbewusst und mutig aktiv dagegen zu halten, um Pavlyu erst gar nicht die Gelegenheiten zu geben draufzuzimmern, sonst wirds gefährlich Help

Seka setzt das Match aktuell gegen 0.00 Uhr an, vor der Sommerzeitumstellung. Weiß nicht ob mein Proviant bis dahin hält. Angie fasse Dich kurz und machs in 2 klar, auch im Sinne von Denis002 Good

Seiten