AsienWochen bei Kerber - Menü 2 : Wuhan Suppe (scharf)

122 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Angie
Offline

Jetzt Angie mit einem Break zum 5:4 .... bitte danach den Satz bzw. das Match "zumachen" ...

Angie
Offline

Puh - 6:4, das wäre geschafft. Das letzte Spiel zu Null ...

jens
Offline

Smile ... jeaaahh .... kerber hat es doch noch gepackt.
geschmeckt hat es nicht ... zum schluss hat sie die suppe einfach nur schnell ausgelöffelt ... augen zu und dur ... äh mund auf und runter, meinte ich.
hauptsache gewonnen ... typisch kerber (wird jetzt #angie sagen Wink )

Angie
Offline

Es war eben ein Menü à là Kerber(carte) - Achterbahnfahrt bis zum Schluss Wink  . Gegnerin in Runde 3 ist Zahlavova-Strycova, müsste mal googeln, ob die beiden schon mal gegeneinander gespielt haben.

Knecht001
Offline

was war denn los mit diyas im dritten? verletzung?

eat, sleep, GENIE, repeat...
kassandra
Offline

hab nichts davon gehört, ich glaub,  sie hatte nur morbus cerberus kerber

sag niemals nie ...

Knecht001
Offline

achja, das alte leiden... Biggrin

eat, sleep, GENIE, repeat...
Kaventsmann
Offline

Hauptsache gewonnen, sehr überzeugend sieht das aber nicht aus. Die Aufschläge scheinen immer noch der größte Risikifaktor zu sein. Leider steht Kerber derzeit mit dem Rücken zur Wand. Wenn sie doch wenigstens ein einziges Finale dieses Jahr gewonnen hätte...

Kaventsmann
Offline

"Cerberus, a monstrous watchdog with three (or in some accounts fifty) heads that guarded the entrance to Hades."

StGraf
Offline

Wieviele Turniere spielt Angelique noch und wie stehen Ihre Chancen noch ins Jahresfinale zu kommen?

Knecht001
Offline

nromalerweise noch peking und moskau, linz sollte wohl eine WC reserviert haben. nach jetzigem stand stehen ihre chancen auf das YEC eher schlecht, da müsste sie schon mindestens in wuhan und peking ins finale kommen und im weiteren saisinverlauf auf frühe niederlagen ihrer direkten konkurrentinnen hoffen...

eat, sleep, GENIE, repeat...
jens
Offline

AF gegen zahlavova.

zahla immerhin in den top40. also nicht leichter als gegen diyas, vom ranking her.
beide haben quasi noch nicht gegeneinander gespielt....wenn man mal die steinzeit ausser acht lässt.
im vorigen jahrzehnt haben sie 2x gespielt...und da hat sogar noch kerber gewonnen.
hoffen wir wieder das beste.!!!

Markus
Offline

Ab jetzt zählt jeder Punkt. Das 105-Ergebnis ist eingetütet, alle Punkte (und damit Siege) ab jetzt sind entscheidend für ihr Ranking bis mindestens Rom 2015. Kerber hat in den letzten zwei Jahren immer das Performance Bye für Peking geholt. Das sollte sie dieses Jahr auch tun...mindestens !

skyfly
Offline

Kerber hat den 1. Satz mit 6:1 geholt, Petko mit ihrer Partnerin ebenso und liegen im 2.satz  3:0 vorne

Angie
Offline

Diesen 1. Satz hat sie überraschend deutlich gewonnen, hoffentlich bleibt sie konzentriert .... eine Achterbahnfahrt muss es heute nicht werden.

Carlos Moyá ali...
Offline

So. Den ersten Satz hat Kerber schon mal mit 6:1 souverän gegen Babora Zahlavova-Strycova eingetütet! Die Auslosung sieht ja nun auch gar nicht mal so schlecht aus. Wenn die Form stimmt, ist hier einiges drin. Svitolina wäre die nächste Gegnerin (hat heute von einer Verletzung von Muguruza profitiert) Da wäre also schon mal ein HF drin, ohne gegen Top-Spielerinnen ran zu müssen. In einem möglichen HF würde Kerber dann auf Garcia, Pliskova oder Kvitova treffen. Hinter der Form von Kvitova steht (wie fast immer) ein dickes Fragezeichen. Die anderen beiden sind extrem gut drauf, im Ranking aber auch weit hinter Kerber. Ein Finale scheint zumindest möglich. Träumen sollte erlaubt sein Wink

Angie
Offline

Angie führt im 2. Satz mit 2:0 - Break vor ...

Angie
Offline

Sie gewinnt 6:1 6:1 in 64 min., so deutlich hätte ich das nicht erwartet. Im VF wartet Elina Svitolina, die von der Aufgabe Muguruzas profitierte.

jens
Offline

Smile ... kerber 61 61 gewonnen. das ging ja heute runter wie nix. nur knapp ne stunde....haushoch überlegen.

Angie
Offline

Heute hat sie die Breakchancen gut genutzt und selbst kein Break zugelassen (3 Breakbälle abgewehrt).

Carlos Moyá ali...
Offline

Super, ich bin schon mal auf's VF gespannt!

Kaventsmann
Offline

Ein sehr souveräner Sieg gegen die Tschechin, allerdings hatte ich auch mit einem Sieg der Norddeutschen gerechnet, denn Spielerinnen wie Z.-S. liegen ihr.
Leider wurde das Match nicht übertragen, und das, wo ich dieses Woche mal Zeit habe zu gucken
Dass Flipkens und Cornet auf dem Center Court spielen durften, aber nicht Kerber, kann ich nicht nachvollziehen, denn Kerber ist nicht nur eine Top10-Spielerin, sondern hat auch mehr Fans in Asien, als Cornet und Flipkens zusammen. Das liegt wohl nur am Einfluss der Franzosen.

jens
Offline

VF gegen svitolina

auch wieder top40 wie diyas und zahla.
müsste kerber eigentlich auch liegen. es deutet auch nichts an, dass svitolina nun gerade in topform wäre, wenn dann schon eher kerber. tag pause für svito...sollte nicht entscheidend sein.
hoffen wir erneut das beste.!!!

Knecht001
Offline

Kaventsmann schrieb:

Dass Flipkens und Cornet auf dem Center Court spielen durften, aber nicht Kerber, kann ich nicht nachvollziehen, denn Kerber ist nicht nur eine Top10-Spielerin, sondern hat auch mehr Fans in Asien, als Cornet und Flipkens zusammen. Das liegt wohl nur am Einfluss der Franzosen.

wie kommst du denn auf sowas, dass kerber mehr fans in asien als alize und kirsten zusammen hätte?

eat, sleep, GENIE, repeat...
Tobias
Offline

Am besten ist es immer noch kleinkarierte, unbelegte Unterstellungen zu ignorieren und sich auf das Turniergeschehen zu konzentrieren. Wo Angie spielt ist mir egal, solange sie gewinnt. Je weiter sie kommt steigt die TV-Court-Chance.

Btw: wie wäre es mit einem Extra-Thread "Kaventsmann vs Knecht"?

Carlos Moyá ali...
Offline

Tobias schrieb:

Btw: wie wäre es mit einem Extra-Thread "Kaventsmann vs Knecht"?


Wir könnten ja mal ne Abstimmung darüber laufen lassen. Also ich wäre schon mal dafür Wink

Kaventsmann
Offline

Tobias schrieb:

Am besten ist es immer noch kleinkarierte, unbelegte Unterstellungen zu ignorieren und sich auf das Turniergeschehen zu konzentrieren. Wo Angie spielt ist mir egal, solange sie gewinnt. Je weiter sie kommt steigt die TV-Court-Chance.

Dein impliziter persönlicher Angriff und die Unterstellung sind eine Frechheit!

Tobias schrieb:
Btw: wie wäre es mit einem Extra-Thread "Kaventsmann vs Knecht"?

Wozu? Das hier ist keine private Auseinandersetzung zwischen mir und Knecht.

Kaventsmann
Offline

Knecht001 schrieb:

Kaventsmann schrieb:

Dass Flipkens und Cornet auf dem Center Court spielen durften, aber nicht Kerber, kann ich nicht nachvollziehen, denn Kerber ist nicht nur eine Top10-Spielerin, sondern hat auch mehr Fans in Asien, als Cornet und Flipkens zusammen. Das liegt wohl nur am Einfluss der Franzosen.

wie kommst du denn auf sowas, dass kerber mehr fans in asien als alize und kirsten zusammen hätte?

Marketing. Zum einen kannst Du a) diese Daten kaufen, aber auch b) über die sozialen Netzwerke extrapolieren.

Anzahl der Fans und Follower in den sozialen Netzwerken am Beispiel von Twitter und Facebook. Die Zahlen wurden leicht aufgerundet:

         Flipkens     Cornet     Kerber
Twitter    25.000     44.000     98.000

Facebook    2.600    111.000    280.000

Diverse Online-Marketing-Tools erlauben es nun darzustellen aus welchen Ländern in welcher Anzahl die Fans und Follower stammen. Es gibt noch diverse weitere Möglichkeiten die Popularität genauer zu erfassen, auf die ich hier aber nicht weiter eingehen will, was auch gar nicht nötig ist.

Tobias
Offline

Mal ganz langsam hier:

Zunächst mal hattest du die Fan-Aussage ohne Beleg in den Raum geworfen mit der Unterstellung, dass die Spielansetzung wohl durch französischen Einfluss zu Stande käme.

Weiterhin schrieb ich "btw", das heißt "by the way" und bezieht sich auch nicht auf deinen vorigen Post, sondern auf den, schon länger andauernden, "Kleinkrieg" mit Knecht.

Eine Unterstellung lasse ich mir nicht vorwerfen, zu Mal deine Reaktion schon wieder Angriffshaltung signalisiert, zeigt es mir mit meiner Aussage gar nicht so falsch zu liegen.

Tobi77
Offline

Hm, das Turniergeschehen bietet doch eigentlich genug Stoff zum Diskutieren, aber ich möchte trotzdem kurz was zu der Diskussion anmerken.Das TopTenSpielerinnen wie Kerber oder auch Halep von Turnierveranstaltern oft "ohne Not" und ohne ersichtlichen Grund auf Nebenplätzen statt auf dem CC spielen ist mir auch schon aufgefallen. Gerade Simona hat fast überall die Mehrheit des Publikums hinter sich.
Auf Facebookfreunde und Twitter-Follower als Indiz für Beliebtheit bzw Bekanntheit gebe ich allerdings keinen Pfifferling, denn wenn das wirklich ein Indiz wäre, dann kennen z.B. Mesut Özil mehr als zehn mal so viele Leute wie Serena Williams . Das wage ich stark zu bezweifeln...

Seiten