Kerber 2016 - Rasen Warm-Up in Birmingham

85 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Kerber 2016 - Rasen Warm-Up in Birmingham

die Rasensaison beginnt.

Kerber hat diesmal nur Birmingham vor Wimby gemeldet.

letztes Jahr Titel dort gewonnen. sie muss also viele Punkte verteidigen.

Birmingham liegt eigentlich günstig 2 wochen vor Wimby. das passt normal gut in die planung. die ganz grossen stars (aga,serena,mugu) sind nicht in birmingham. trotzdem gut mit top20-40 besetzt. dürfte ähnlich hart wie in Stuttgart werden.

die Sandsaison sollte sie eigentlich abgehakt haben...mit zuletzt einigen AN. mit Kerbers chronischer Frühform sollte also in Birmingham mit ihr zu rechnen sein.

Chris10090
Offline

jens schrieb:

die Rasensaison beginnt.

Kerber hat diesmal nur Birmingham vor Wimby gemeldet.

letztes Jahr Titel dort gewonnen. sie muss also viele Punkte verteidigen.

Birmingham liegt eigentlich günstig 2 wochen vor Wimby. das passt normal gut in die planung. die ganz grossen stars (aga,serena,mugu) sind nicht in birmingham. trotzdem gut mit top20-40 besetzt. dürfte ähnlich hart wie in Stuttgart werden.

die Sandsaison sollte sie eigentlich abgehakt haben...mit zuletzt einigen AN. mit Kerbers chronischer Frühform sollte also in Birmingham mit ihr zu rechnen sein.

Angie hatte eine Frühsandsaison. Ansonsten eine Sandaison zum abhacken. Paralell zu Birmingham läuft Ja Mallorca wo Muguruza, Ivanovic oder Lisicki spielen. Das Birmingham Tunier wurde von 56er Feld auf ein 32er Feld gekürtzt. Der Belag dürfte Angie liegen und wenn die Schulter auskurriert ist traue Ich Ihr den Titel zu trotz gut besetzten Feld. Gut Angie hat viel zu verteidigen aber das hat Sie in Stuttgart auch gut gemeistert. Nach den 3 NL heißt Ja nicht das Angie alles verlernt hat wie es die Presse unterstellen will nach dem enttäuschenden aus in Paris.

Titelh3ld
Offline

Ich bin gespannt, wie Angie sich aus ihrem Tief heraus spielt. Bin der Meinung, das das erste Spiel sowie die erste Gegnerin von Bedeutung sein wird.

Und die Achterbahnfahrt geht weiter...

Lol

unsinkbar
Offline

Angei trifft in der ersten Runde auf Shuai Peng. Hoffentlich wird Angie ihrer Favoritenrolle gerecht.

Chris10090
Offline

unsinkbar schrieb:

Angei trifft in der ersten Runde auf Shuai Peng. Hoffentlich wird Angie ihrer Favoritenrolle gerecht.

Ich denke mal schon. Nach der schlechten zweiten Hälfte der Sandplatzsaison kommt Sie jetzt stärker zurück. Außerdem hat Sie die Medientermine und Sponsorentermine aufs minumum reduziert. Zudem Ja Rasen Ihr viel besser liegt als Sand. Hoch und Tiefs wird es immer wieder geben und wie Kvitova vor RG sagte muß Angie sich an Ihre neue Rolle gewöhnen. Das ist bei anderen Großen wie Kvitova, Stosur u.a. auch ein Lernprozess. Es hätte mit der Auslosung schlimmer kommen können, denn zuletzt war etwas Lospech dabei.

tenniskarte
Offline

Also so gegen 13:30h Kerber gegen Peng. Vorausgesetzt es regenet nicht und wenn es regnet und danach Kerber verlieren sollte, war der Regen Schuld? Nein! Kerber wird sicherlich gewinnen. Viel Glück ! Aber Glück braucht Angie nicht, brauchen nur die anderen Wink

Ich musste hier von der Rechtschreibung nachts um drei nochmal nachbessern (ist ja auch so wichtig).

Kurgan
Offline

Bisher ist die Chinesin definitiv keine einfache Gengnerin. Sie hat  eine gute Quote beim 1. Aufschlag, ist beweglich und macht wenig Fehler.  2:3 

Kurgan
Offline

3:4 (sehr enges Spiel) und Regen... schade, waren beide gut im Spiel. Mal schauen wessen Form das mehr schadet...

Chris10090
Offline

Laut Wetter soll der Regen 15.45 Uhr englische Zeit aufhören. Hoffentlich kommt Angie da nicht aus dem Tritt. Bisher hat Sie bei Ihren Aufschlagspielen kaum Punkte zugelassen.

Kurgan
Offline

Satz 1 mit 7:6 (3) eingetütet. Das ist noch lange nicht gewonnen. Sehr gutes Rasentennis. Peng 20:9(!) W/UE (angeblich).  Angie 15:7. Es gab 2 Breakbälle bei den Angie nach guten ersten Aufschlägen von Peng chancenlos war.

Titelh3ld
Offline

Ich bin überrascht, wie gut die Chinesin spielt. Aber Kerber wird das schon schaukeln. Gute Aufschlagspiele.

Kurgan
Offline

War Peng nicht irgendwann mal in einem GS Halbfinale?

Endlich, Break mit Doppelfehler 5:3. Und 6:3. Peng hat minimal nachgelassen 34:17 W/UE und Angie das Niveau gehalten 26:11. Vor allem sehr gut aufgeschlagen. Ein hartes, aber gutes Stück Arbeit. Heute war der Netzrollergott sehr gnädig mit Angie.

ProAss
Offline

US Open 2014
Hätte sich 2015 vielleicht um die 30 gehalten, wenn nicht die schwere Verletzung gewesen wäre.

kk46
Offline

1. Runde Angelique Kerber (2) gegen Shuai Peng (CHN) 7:6(3) 6:3 gewonnen
Achtelfinale gegen Daria Gavrilova (AUS) oder Naomi Broady (GBR)

Titelh3ld
Offline

ja. US OPEN 2014, wenn ich mich nicht ganz täusche. War lange verletzt. Auf Rasen war sie aber nie so richtig gefährlich.

Kerber durch. 7:6 und 6:3. Prima. Sehr routiniert und fokussiert. So...bitte nun mal ne Weile so weiter Wink

tenniskarte
Offline

Das freut mich für Angie. Auch das Interview eben grad war doch sehr sympathisch wie Angie so ganz natürlich antwortet.

Chris10090
Offline

Endlich Angie zurück in der Spur. Beim Aufschlagspiel keine Breakchancen zugelassen zwar paar DF ansonsten Aufschlagspiel perfekt. Returnspiel kann Sie ein wenig agressiver sein, aber Angie spielt das was Sie gegen so eine Gegnerin spielen muß um zu gewinnen. Weiter So. Für das erste Rasenspiel 2016 (Showkampf in Halle zähle Ich nicht) gar nicht so schlecht. Nächste Gegnerin Gavrilova oder Broady. Durchaus lösbare Aufgaben 

unsinkbar
Offline

Nur weil sie ein Spiel gewonnen hat, ist sie noch nicht "wieder in der Spur". Ebensowenig war sie komplett aus der Spur.

Chris10090
Offline

unsinkbar schrieb:

Nur weil sie ein Spiel gewonnen hat, ist sie noch nicht "wieder in der Spur". Ebensowenig war sie komplett aus der Spur.

Was Ich damit meinte nach 3 Auftaktniederlagen das Sie wieder gewonnen hat. Den Rest wird man dann sehen. Vielleicht sehen wir eine Wiederkehr aller Miami oder Stuttgart. Verzeihung das Ich mich da schlecht ausgedrückt hatte. 

kk46
Offline

Chris10090 schrieb:

Endlich Angie zurück in der Spur. Beim Aufschlagspiel keine Breakchancen zugelassen zwar paar DF ansonsten Aufschlagspiel perfekt. Returnspiel kann Sie ein wenig agressiver sein, aber Angie spielt das was Sie gegen so eine Gegnerin spielen muß um zu gewinnen. Weiter So. Für das erste Rasenspiel 2016 (Showkampf in Halle zähle Ich nicht) gar nicht so schlecht. Nächste Gegnerin Gavrilova oder Broady. Durchaus lösbare Aufgaben 

Sind allerdings 2 komplett verschiedene Spielertypen. Gegen Gavrilova würde es dann eher längere Ballwechsel geben, während gegen Broady da wohl eher weniger Rallys zu sehen sein werden. Broady hat gegen Gavrilova den 1. Satz gewonnen, liegt aber 2:4 hinten im 2. Satz.

Chris10090
Offline

kk46 schrieb:

Sind allerdings 2 komplett verschiedene Spielertypen. Gegen Gavrilova würde es dann eher längere Ballwechsel geben, während gegen Broady da wohl eher weniger Rallys zu sehen sein werden. Broady hat gegen Gavrilova den 1. Satz gewonnen, liegt aber 2:4 hinten im 2. Satz.

[/quote]

Kerber's Bilanz gegen Gavrilova steht 4:0. Alle auf Hardcourt. Nur in Sydney 2015 gab Kerber einen Satz ab. Ansonsten gewann Kerber alle in 2 Sätzen

Kerber's Bilanz gegen Broady steht 0:0. Noch kein Aufeinandertreffen. 

Ich wüste jetzt auch nicht wenn Kerber besser liegen würde. Aber Ich glaube mich zu erinnern das Broady letztes Jahr auf Rasen nicht schlecht spielte. Oder kann mich jemand berichtigen.

kk46
Offline

Chris10090 schrieb:

Aber Ich glaube mich zu erinnern das Broady letztes Jahr auf Rasen nicht schlecht spielte. Oder kann mich jemand berichtigen.

Zumindest in Birmingham und Eastbourne, wo sie gegen Halep (in 2 Sätzen) und Stephens (3 Sätze) verloren hat.

kk46
Offline

Achtelfinale gegen Daria Gavrilova (AUS)

Chris10090
Offline

Ich Hoffe Angie kann Morgen spielen. Das Wetter in Birmingham ist dieses Jahr ganz großer Mist.

jens
Offline

endlich mal wieder ein metsch gewonnen. Dance 4

hoffentlich läuft es nun auch. 

rittner ist auf alle fälle schonmal nicht anwesend....die springt in mallorca am ballermann rum.

kann kerber also Pleasantry in ruhe gewinnen. Biggrin

Kurgan
Offline

#laufZebralauf  Lol Lol Lol

jens
Offline

2-1 kerber ... break vor. man sieht gleich das kerber gut auf rasen zurechtkommt. Good

3-2 gavri ... oohh, wird nicht so einfach. gavri zeigt richtig gegenwehr. Blum 3

4-3 gavri ... gavri bleibt vorne...aber kerber greift an. hat noch nicht gereicht...aber vlt jetzt Clapping

5-4 gavri ... uuhhh gavri richtig stark. da muss kerber schwere geschütze auffahren Aggressive

6-5 gavri ... gavri will ihren aufschlag nicht mehr abgeben. nicht gut für kerber  Nea

5-6 kerber ... gavri nur noch 2 punkte vom satzgewinn entfernt. 0-30 bei kerber aufschlag. es wird eng. kerber nimmt deshalb erstmal eine regen-timeout. vlt gerade noch rechtzeitig. wird wohl auch ne weile dauern. Scratch one-s head

Kurgan
Offline

Ja, aber sie streut heute bisher ganz schön....

kk46
Offline

Kerber kann froh sein, dass es eine Regenunterbrechung gibt.

tenniskarte
Offline

Die Regenunterbrechung tat Angie anscheinend gut. Nach 5:7, 6:2 geantwortet. Die Frage ist nur, was passiert jetzt im 3. Satz.

tenniskarte
Offline

Kurz und knapp war der Sieg dann ungefährdet u. Angie gewinnt den letzten Satz mit 6:2 u. somit das Match. Jetzt wissen wir allerdings noch nicht wer im VF kommt, da Petko eine Aufholjagd vom feinsten gestartet hat.

Seiten