Kerber 2017 - Ab in die Wüste (Doha,Dubai)

103 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Raugart
Offline

Murphy schrieb:

Jemand das Spiel gesehen? Hat sie gut gespielt? Mona war ja eigentlich in ziemlich guter Form?

Zeitweise sah ich das Spiel. Entweder so : Kerber spielte ihre Cleverness oder Erfahrung aus oder so:Mona spielt gut mit , machte aber in kniffligen Phasen zu viele einfache Fehler.

Eher sah ich Mona mit Auf und Abs,und den richtigen Biss, das Spiel zu gewinnen, habe ich nicht gespürt und Kerber gewann ohne größere Anstrengung.

kk46
Offline

Achtelfinale gegen Monica Puig (PUR) 6:2 6:3 gewonnen
Viertelfinale gegen Ana Konjuh (CRO)

Markus
Online

Gut gemacht, Angie ! Ich weiß zwar bis heute nicht, wie sie in Rio gegen Puig verlieren konnte, mittlerweile ist das aber abgehakt.

tom
Offline

Angie wieder im Modus Operandi, 3 noch dann ist Williams abgelöst Yes 3

Julie
Offline

Angie hat echt beste Chancen jetzt, sich die 1 zurückzuholen.

Markus schrieb:

Gut gemacht, Angie ! Ich weiß zwar bis heute nicht, wie sie in Rio gegen Puig verlieren konnte, mittlerweile ist das aber abgehakt.

Weil Puig da einfach das Match ihres Lebens gespielt hat!

Kurgan
Offline

Puig hat das ganze olympische Turnier tolles Tennis gespielt.

Trotz solider Leistung ist Angie aktuell immer noch weit von der #1 entfernt. Die beiden letzten Spiele waren aber deutlich näher an ihrer Topleistung als die Australientour.  Konjuh kann an einem guten Tag schon sehr gutes Powertennis spielen. Ich bin aber deutlich positiver gestimmt als vor ein paar Wochen. 

ProAss
Offline

Kvitova, Siegemund, Muguruza, Pavlyuchenkova und Hercog (gut, letzte kann man weglassen) haben ja auch gegen Puig bei dem Turnier verloren. Also gibts echt keinen Grund, warum Puig nicht die Qualität haben konnte, um Kerber zu schlagen...

 

Und Kerber - Konjuh wird hoffentlich toll. Die Inkonstanz bei beiden derzeit macht aber leichte Sorgen in der Hinsicht.

Julie
Offline

Vielleicht eine interessante Statistik: Bei Premier 5s ist Kerber bisher nur einmal 2014 in Wuhan im Viertelfinale ausgeschieden, ansonsten entweder vorher schon und dann entsprechend ins HF oder Finale gekommen!

tenniskarte
Offline

Jetzt mal gucken was Angie so treibt. Wieso habe ich jetzt den RTL Nitro Stream an? Da läuft gar nichts. Muss mal umschalten, vermutlich habe ich mich verklickt. Nun aber das richtige Programm. Angie führt schon 2:0 zu Beginn. Aber bitte kein einseitiges Match, dann gehe ich raus. Weil, finde ich immer langweilig. 3:0. Das wird doch nichts mehr bei Konjuh. 

ProAss
Offline

Jup Kerber zu konstant. Gegen Svitolina bitte jetzt auch revanchieren.

tom
Offline

Noch 2, wie gegen Puig im Modus, das 1te Halbfinale ist da Yes 3

kk46
Offline

Viertelfinale gegen Ana Konjuh (CRO) 6:3 6:2 gewonnen
Halbfinale gegen Elina Svitolina (UKR/7)

Kurgan
Offline

Ich konnte leider nichts sehen. Wie war es denn?

Markus
Online

Hatte zwar von Konjuh mehr erwartet, aber so hat sie wenigstens ein paar Körner gespart. Einen der besten Ballwechsel hier. Kerber mit rechts.

Angie86
Offline

Da bin ich mal ein paar Tage weg und bekomme so rein gar nichts vom Tennis mit und als ich dann wieder zu Hause bin, da steht Angie schon im Halbfinale, ich bin hoch erfreut.Yahoo

Kurgan
Offline

Regnet es schon wieder?

kk46
Offline

Das Match gegen Svitolina ist schon mal ein guter Test für den Fed Cup.

tenniskarte
Offline

Svitolina hält bis jetzt gut dagegen. Vorhin war ne kurze Regenunterbrechung. Aber ging dann auch gleich weiter. Wenigstens haben sie nicht son Sturm wie in Deutschland. Bis jetzt alles sehr ausgeglichen, schwer zu sagen, wer gewinnt. Ich tippe mal auf Angie.

kk46
Offline

6:3 für Svitolina ist aber schon recht deutlich.

Angie86
Offline

Kaum bin ich wieder da und kann mir ein Spiel ansehen, da ist auch die Angie von 2017 wieder da, den Satz bei 3:3 und 40:15 einfach hergeschenkt, so wird es gegen Svitolina halt fast unmöglich zu gewinnen.

 

Muss ich denn wieder verreisen?Scratch one-s head

tenniskarte
Offline

Satz 1 geht aber an Sviti mit 6:3. Ist jedoch nicht weiter schlimm, dass letze mal in Brisbane gings auch über drei. Da gewann Svitolina u. heute dann Angie.

Kurgan
Offline

Schaue erst seit 3:3 und das war alles zu schnell und unkonzentriert...

Angie ziemlich ratlos. 1:2 Svitolina spielt gut.  Und wieder 0:40.

Mit der Brechstange zum 2:3. MTO. Angie hats am Rücken Sad Hat sich vorher auch nicht so gut bewegt...

Wieder 0:40. Die Aufschläge sind nurnoch Einwürfe...

tenniskarte
Offline

Ich habe auch erst ab 3:3 richtig zugesehen. Es ist immer die alte Frage: was ist hochklassiges Tennis? Der eine siehts so, der andere wieder so. Gestern hatte ich nun gar keine lust auf das Match gegen Konjuh (nach der schnellen Führung von Angie) u. heute gucke ich mir das mal bis zum Ende an. Das Match erinnert mich son bisschen an einen Montag Morgen - man hat eigentlich gar keine lust aufzustehen u. zur arbeit zu fahren, aber man macht es dann trotzdem. Allerdings kommen wir jetzt so langsam in den kritischen Bereich. Svitolina führt nun schon 3:1 im zweiten Satz. Na mal gucken..... 

tenniskarte
Offline

Jetzt MTO Angie. Wenns gar nicht mehr geht, dann besser aufgeben.

Aber Angie haut so schnell nichts um Wink

Angie
Offline

Ich habe nicht alles gesehen - ist Angie angeschlagen? Dann wird's wohl gleich vorbei sein ...

Angie
Offline

Eine fitte Angie hat schon Probleme gegen Svitolina, eine angeschlagene wohl erst recht. Das war wahrscheinlich der letzte Seitenwechsel.

tenniskarte
Offline

Ach, ich finde sie wirkt recht fit. Aber Angie zähle ich nun auch nicht zu den Spielerinnen die ein Drama daraus machen (wie andere,,,,,). Blödes Thema. Das sollte jetzt keine Unterstellung sein. Ihr wisst hoffentlich alle, wie ich das meine.

Angie
Offline

Svitolina zeigt noch mal Nerven, es gibt doch noch einen Seitenwechsel. Jetzt zittert der Arm beim Service ...

Kurgan
Offline

Vorhand läuft super. Rückhand und Aufschlag sind problematisch.

Julian
Offline

vorhand gefällt mir auch sehr gut 5:5 15:30 auf hol das break!

Seiten