Kerbers Amerika Tour 2016 - IndianWells , Miami , Charleston

370 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline

Angie schrieb:

Den FedCup dürfte sie gern sausen lassen.

Ich befürchte, da liegst du leider falsch. Auch wenn mir das auch lieber wäre. Stuttgart ist 1000x wichtiger als diese Rundreise nach Osteuropa.

tenniskarte
Offline

@ Markus / genau dieselbe Aussage von Angie wollte ich auch grad noch nach dem Schreck (Aufgabe von Kerber) zitieren. Dann soll halt Frau Rittner gefälligst Siegemund aufstellen. Das weicht aber jetzt aber vom Thema was du grad meintest ab. Egal. Angie ist ne sehr gute Tennisspielerin (was hier auch niemand bestreitet), ich trotzdem weiterhin Ana Fan bleiben werde - gute Besserung Angie!

Chris10090
Offline

Als Jahrelanger Angie Fan tut mir die Aufgabe weh. In Gesunder Verfassung hätte Angie von Beginn an den Ton angegeben. Wie in Sydney ist es wohl Übelkeit. Schade das Sie ab Montag auf Platz 3 abrutschten wird. Gute Besserung und viel Glück beim Fed Cup.

tenniskarte
Offline

@ Chris10090 / muss ich nachfragen. Ist  Euch das Ranking denn Alle so wichtig? Ich habe viele Nachwuchsspielerinnen im ITF Bereich (ja wo sonst, versteckt habe ich sie nicht), wo ich immer ein gutes Match meistens erwarte.

Eine AW wäre hierzu nochmal okay, ohne das ich darauf wieder antworten muss (aber dafür ist es ein faires Forum). PS: soviele Nachwuchsspielerinnen ist auch relativ im dt. Bereich.

Angie
Offline

In Stuttgart wird sie sicher an 1 gesetzt sein, dann hätte sie ein Freilos in der 1. Runde und würde frühestens am Mittwoch spielen, evtl. sogar erst am Donnerstag. FedCup ist Samstag/Sonntag, Montag Rückreise, Dienstag Anreise in Stuttgart ... stressig wird's auf jeden Fall.

Markus
Offline

Angie schrieb:

In Stuttgart wird sie sicher an 1 gesetzt sein

An 2, aber trotzdem mit Freilos. Das wären im besten Fall jetzt 12 Tage Pause. Warum nicht ?

Chris10090
Offline

Was heißt Ist mir das Ranking zwar nicht egal aber schöner Angie ober zu sehen. Wenn man sieht was Angie für möglichkeiten hat, spielerisch tun mir Ihre Niederlagen weh. Gut es Ist nicht jeder Tag gleich und man kann nicht jedes Match gewinnen
Das ist mir schon klar.Ich hoffe nur Angie spielt noch sehr sehr lange. Nach Angie gibt es keine die mit so zusagt. Vieleicht eine Beck oder Witthoeft aber find Ich nicht so sympathisch wie Angie. PS. Ich habe beim Fed Cup Angie Live kennengelernt. Ein sehr nettes sympathisches Mädchen. Deshalb hatte Ich mal gesagt wenn Sie bis Ende des Jahres in den Top5 bleibt bin Ich zufrieden. Vielleicht ist ja noch mehr drinn?

kk46
Online

Am Sonntag hielten sich alle Beteiligten bedeckt. Kerber befand sich auf dem Rückflug aus den USA, von ihrem Management verlautete nur, dass man abwarten müsse, wie es ihr nach der Rückkehr gehe. Rittner macht sich an diesem Montag mit ihrem Team auf den Weg nach Rumänien. Dass Kerber dann schon mit im Flieger sitzt, ist eher unwahrscheinlich. Realistischer scheint, dass die 28-Jährige erst Mitte der Woche zum Team stößt und sich vorher regeneriert.

http://www.sueddeutsche.de/news/sport/tennis-sorgen-vor-dem-fed-cup-kerb...

Klingt für mich eher so, dass Kerber vielleicht nur ein Einzel am Ende spielen wird, wenn überhaupt.

Chris10090
Offline

Als Jahrelanger Angie Fan werde Ich nur noch was über meine Lieblingsspielerin Angie posten. Vor kurzen erhielt Ich die Mitteilung das Sie sich über die Woche in Charleston bedankt und sich schon besser fühle sowie das Sie nach Hause fliege. Angie sah auf dem Bild schon besser aus als gestern auf der PK. 

Seiten