Kerbers Rasensaison - 2.Mission: Eroberung von London

267 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Kerbers Rasensaison - 2.Mission: Eroberung von London

So, die Landung in Eastbourne in der 1.Mission ist für Kerber ganz gut geglückt ... ein paar kleinere Verluste sind zu beklagen (165 Ranglisten-Punkte und eine Salatschüssel). die liegen vermutlich jetzt iwo im Ärmelkanal ... passiert ... sie kann jetzt trotzdem frohen Mutes London in angriff nehmen.

mal sehen wie weit sie diesmal vorstossen kann.
vor 2 jahren hat sie es schon bis ins HF geschaft ... letztes Jahr ging es nicht gut vorran...schon ende in R2.

Kerber an nr.9 gesetzt ... das Soll wäre quasi AF...es darf aber auch ein bissel mehr sein Wink

R1 gegen Ursel.

das letzte mal wurde ursel von kerber gnadenlos überrollt. vlt kann ursel auf rasen mehr gegenwehr leisten....
das spiel von ursel sollte kerber trotzdem ganz gut liegen. ich glaube ursel ist momentan auch nicht so dolle drauf. wollen wir mal hoffen das kerber es die erste runde etwas nervenschonender angeht. gewinnen ist aber schon pflicht für sie !!!!

Markus
Offline

In der ersten Runde mach ich mir keine Sorgen. Danach wird es interessanter. Insbesondere falls sie es in Runde 3 schafft.

kk46
Offline

2. Runde würde Watson (immerhin mit Heimvorteil) oder Tomljanovic (starke Aufschlägerin) warten
3. Runde wäre eigentlich Flipkens von der Setzliste her gedacht, aber da es könnte auch Paszek warten

Knecht001
Offline

hoffentlich nicht tamira, sollte sie es soweit schaffen. die ösi spielt in letzter zeit immer besser und kerber dürfte sich nur ungern an das finale 2012 in eastbourne erinnern...

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Naja, besser als ans Finale 2014.

kassandra
Offline

Kerber  und radwanska sister jetzt warm up

sag niemals nie ...

Knecht001
Offline

und gleich das break für kerber... urszula ist anscheinend noch lange nicht wieder da, wo sie einmal war. platz 107 ist schon heftig für die nicht untalentierte schwester von aga. machs kurz und schmerzlos, angie...

eat, sleep, GENIE, repeat...
kassandra
Offline

ich glaub, sie läß ihr bischenn luft zum spielen, die kennen sich ja alle gut, und uschi haut ordentlich rein ...

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Das ist so einseitig wie Lisicki - Glushko.

kassandra
Offline

stimmt , und 3:0, schwesterchen kann u.a. auch die stops besser, ich denk kerber wird anfangs bischen trainieren, was noch nicht so gut sitzt

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

guckst du 30: 40 , uschi pushed und break 3:1

sag niemals nie ...

jens
Offline

3-1 kerber ... ja ursel (die mona barthel von polen) kann man schwer einschätzen. sie hatte letztes jahr einen sehr guten lauf, wo sie selbst für top10 gefährlich wurde. danach kam aber der einbruch. ich glaube auch verletzung. heute kraucht sie wie barthel iwo in den top100 rum. man weiss noch nicht genau wo es hingeht. sie spielt übrigens auch teilweise wie barthel

kassandra
Offline

aber wie du schon mal richtig feststelltest, kerber verliert nicht gern. übrigens: ursula - lat. wurzel und bed. kleine bärin ! und 4:1

sag niemals nie ...

jens
Offline

4-1 kerber ... ursel treibt ordentlich die error-quto hoch. aber kerber auch mit problemen, sobald ursel nur auf halten spielt. kerber kann mit ihren inkonsequenten schlägen kaum winner kreieren. brauch sie heute auch nicht...sie darf sich halt nur nicht einlullen lassen, weil es zu einfach ist.

Knecht001
Offline

so schlecht ist barthel als WTA 58 im liveranking dann auch wieder nicht...

eat, sleep, GENIE, repeat...
jens
Offline

5-1 kerber ... kerber brignt alles zurück. was soll ursel da nur machen ??

kassandra
Offline

kleine bärin hopp oder ex und 5:2, spielt sehr ansehnlich, aber letztlich nicht sehr effektiv

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Guter Auftakt auf alle Fälle. Macht mir einen gefestigteren Eindruck als Lisicki.

kassandra
Offline

wie sich es gehört  6:2 kerber

sag niemals nie ...

jens
Offline

6-2 kerber ... sah ganz suverän aus, was kerber da im ersten veranstaltet. die statistik gehen auch alle runter wie öl...liegt aber auch an der gegnerin. 3/3 breakbällen ist natürlich top...während kerber 4/5 abgewehrt hat.

kassandra
Offline

leichtsinn kann ich mir bei kerber schlecht vorstellen, eher wurstig, heute nicht und 1:0

sag niemals nie ...

jens
Offline

2-1 kerber ... schon 3 breaks im zweiten. kerber könnte jetzt mal den aufschlag durchbringen.!!!!

kassandra
Offline

die 0 will kerber nicht, da hat sie viel soziales und 3:1, ich finde kerbr gut in form

sag niemals nie ...

jens
Offline

4-1 kerber ... da geht nichts bei ursel. kerber jetzt mit 6/6 breakbällen...das nenne ich mal ein eiskaltet händchen. jeder fehler von ursel(und sie macht viele) wird sofort ausgenutzt.

jens
Offline

4-2 kerber ... kerber fängt sich schon wieder ein break. aufschlag ist heute saumässig von kerber. sie scheint auch nur noch mit halber kraft zu fahren, und wehrt keine bb mehr ab.

Markus
Offline

Leider auch noch nicht der richtige Gratmesser.

kassandra
Offline

5: 3 ich finde daß das jetzt für die freundschaft reicht,  mehr muß nicht

sag niemals nie ...

jens
Offline

5-3 kerber ... kerber macht mal wieder nur das absolut nötigste. 1 aufschlagspiel durchgebracht und den rest hat sie abgeschenkt

kk46
Offline

Markus schrieb:

Leider auch noch nicht der richtige Gratmesser.

Das wird aber jetzt auch schwieriger, 2. Runde wartet Watson und in der 3. Runde könnte Flipkens oder Paszek warten.

kassandra
Offline

5:4  kerber sieht nicht mehr richtig zufrieden aus,  kontrolle des spiels nicht mehr so eindeutig

sag niemals nie ...

jens
Offline

5-4 kerber ... so jetzt muss kerber doch tatsächlich nochmal ein aufschlagspiel durchbringen. so ein pech aber auch. das kommt davon, wenn man schon 3 gänge rausgenommen hat. nicht das sie sich doch einlullen hat.!?

Seiten