Kerbers US Tour 2014: Endstation - NewYork Flushing Meadows

202 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kaventsmann
Offline

Entgegen der Behauptung eines Benutzers ist Bouchard diese Woche offensichtlich doch nicht im Ranking an Kerber vorbeigezogen.

Markus
Online

Der Benutzer hat lediglich behauptet, dass Bouchard abzüglich der US Open-Punkte von 2013 vor Kerber liegt, also mit mehr Punkten im Ranking in die US Open geht. Anders ausgedrückt: fliegen beide in der gleichen Runde raus, ist Bouchard vorn.

Knecht001
Offline

dieses umstandes war sich der "benutzer" natürlich vollauf und vollumfänglich bewusst und hat demzufolge nichts anderes als die objektiven fakten benannt.
schlaues kerlchen, dieser "benutzer". wer das wohl etwa sein könnte?? Biggrin

eat, sleep, GENIE, repeat...
Kaventsmann
Offline

Der Benutzer ist nicht sonderlich schlau, sondern hat lediglich einen Blick auf eine der diversen Seiten mit den "Live-Rankings" geworfen. Offiziell geändert hat sich bis jetzt aber nichts.

Markus
Online

Und der Kindergarten hat jetzt Feierabend. Kerber ist übrigens durch den Sieg wieder vorbeigezogen.

tenniskarte
Offline

Nun kommt mal wieder runter. Ehrlich gesagt, kann ich so langsam das Thema Bouchard schon nicht mehr hören, bzw. lesen. Wir werden ja am Ende sehen, wer dann wo im Race steht. Bis dahin warten wir ab. Ist das so für alle okay?

Knecht001
Offline

stell mir keine fragen, dann erzähle ich dir auch keine lügen, TK. mir ist kerber herzlich schnuppe, und ein verbot des kommentierens über das live-ranking gibt es hier im forum meines wissens auch nicht. ausser natürlich, die offiziellen moderatoren sprechen so ein verbot aus...

eat, sleep, GENIE, repeat...
tenniskarte
Offline

Schön, dann haben wir das geklärt.

Markus
Online

Knecht001 schrieb:

ein verbot des kommentierens über das live-ranking gibt es hier im forum meines wissens auch nicht

Nein, gibt es nicht. Es wusste auch jeder, was du damit gemeint hast und es sagt viel über den Charakter manch anderer aus, die wider besseren Wissens aus einer klar verständlichen Aussage (die sie selbst verstanden haben) ein Drama kreieren müssen.

Kaventsmann
Offline

Zu einem "Drama" gehören mehrere. Nach Deinem Kommentar war ein Nachlegen unnötig.

PS: Kann man es sich irgendwie anzeigen lassen, ob Kommentare nachträglich geändert wurden? Von "Live-Ranking"  war im besagten Kommentar meiner Ansicht nach nichts zu lesen, als ich in Sonntag zum ersten Mal las.

Geadsch
Offline

langsam würde es sich auszahlen wenn wir einen Thread "Kaventsmann vs. Knecht" kreieren wo ihr euch batteln und miteinander diskutieren könnt mit ner Abstimmung wer denn recht hat!
*ironie off* gn8

wer nur seine Machtlosigkeit beklagt, kann nichts verändern

Rameike
Offline

Mich nervt es auch nur noch. Freut man sich, dass irgendwo etwas geschrieben wurde und dann sind es unnötige Diskussionen und fast schon Anfeindungen.

Markus
Online

Beim nächsten Mal wird unangekündigt der Verursacher gesperrt. Und jetzt freuen wir uns auf Runde 2 gegen Kudryavtseva.

andreas
Offline

Gewonnen ist gewonnen. .. sag nur Australien open 2014 wo li na gegen safarova fast in der 3. Runde ausgeschieden wäre. .. nur der sieg zählt. .. am ende frãgt keiner wie man die ersten Runden überstanden hat.. ich bleib bei mein tipp.. titel kerber

StGraf
Offline

Noch 6 Siege vom 1. Grand Slam Sieg in Angeliques Karriere. Hut ab!

Knecht001
Offline

kerber für den titel... ich wär mal auf die quote gespannt, haben die wettanbieter das überhaupt auf dem zettel??

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Online

Natürlich. Die haben alles.

Knecht001
Offline

echt?? wie ist dann die quote?

eat, sleep, GENIE, repeat...
Tobi77
Offline

Knecht001 schrieb:

echt?? wie ist dann die quote?

Bei bwin habe ich sie gerade nicht gefunden. Da konnte man nur noch auf Serena, Sharapova oder Halep setzen. Aber vor Turnierstart gab es auch für die anderen konkrete Quoten, ich glaube bei Kerber war sie bei 23.
Bei Wimbledon habe ich gut abgeräumt weil ich früh (direkt nach dem Aus von Serena) auf Kvitova als Turniersiegerin gesetzt habe. Bisher habe ich mir eine Wette aber verkniffen.

Markus
Online

40:1 hab ich gerade gesehen.

Tobi77
Offline

Oh, bei 40:1 könnte man glatt ins Grübeln kommen...

Knecht001
Offline

40:1 nach dem auftritt gestern? sehr schmeichelhaft... wenn die quote irgendwo bei 70 oder 80 herum gewesen wäre, hätte ich es mir auch stark überlegt.

eat, sleep, GENIE, repeat...
jens
Offline

so R2 gegen (q) kudrjawtzewa (nr.137) ... nochmal gegen eine qualifikantin aus moskau. nach dem gegurke aus R1 , muss das jetzt nicht nochmal sein. allerdings zur besten sendezeit in D.

kerber hatte kudra bisher aber ganz gut im griff h2h 4-0 ... rechthänderin, vlt liegt ihr das besser als die linkshänderin pervak.

2011 hat kerber kudra bei den USO auch in R2 als gegnerin.

tenniskarte
Offline

Super, dass auf ES1 erst Stephens kam, jetzt Herrentennis, na wenigstens führt Angie 3:1 u. der Stream hat ne bessere Qualität als das Fernsehbild.

Angie
Offline

Heute darfs gern mal unspektakulär sein .... dramatisch könnte es dann gegen Bencic werden, vorausgesetzt, Angie kommt in die 3. Runde - wovon ich jetzt mal ausgehe. 3:1 Break vor.

tenniskarte
Offline

Schnellstart, 6:2, in 31 Minuten.

Angie
Offline

6:2 1. Satz - so fing es in R1 auch an; heute darf das Match gern kürzer werden.

jens
Offline

ja, erste satz scheinbar ganz okay. aber wie #angie schon meint, muss sie das heute auch mal im zweiten bringen.!!!

Angie
Offline

Die Gegnerin spielt ihr mit den vielen UEs auch etwas in die Karten, trotzdem sollte sie das Tempo bei Bedarf erhöhen und den 2. Satz nicht 'verdaddeln'.

kk46
Offline

Lag bereits 0:2 hinten, jetzt immerhin das Rebreak geschafft.

Seiten