Saisonabschluss in Luxemburg und vermutlich in Zhuhai 2017

44 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Saisonabschluss in Luxemburg und vermutlich in Zhuhai 2017

Kerber hat eine WC für Luxemburg angenommen.

tom
Offline

Supi, mal schnell über die Grenze Angie schaun. Zhuhai is eher weiter, was fuer Hartgesottene, da fahren die wirklichen Fans hin zb. Jürgen Good

Container
Offline

Toll. Dann sehen wir also Angie doch noch mal im alten Jahr. Sie kann in Luxembourg zeigen,
was sie noch so drauf hat. Falls es mit Zhuhai klappt, wäre das ein schöner Abschluß für sie
mit der Chance ihr Punktekonto noch etwas aufzubessern. Die Singapurpunkte verliert sie
ja leider kampflos.

 

tom
Offline

Das gewinnt sie 100 protzentig Yahoo

BN27
Offline

Finde ich toll. Erstens, dass sie sich nicht hängen lässt, sondern in Richtung Elite Trophy angreift - das hilft dann auch im Ranking in den Top 20 zu bleiben und im kommenden Jahr nicht zu schlecht gesetzt zu werden. Und zweitens freut es mich für so ein familiäres, heimatnahes Turnier wie in Luxemburg, dass sie Angie vor Ort bekommen. Das ist doch auch was für alle hiesigen Fans!

StGraf
Offline

Ein Segen, sonst wäre die lange Zeit bis Januar 2018, ohne Kerber Ergebnisse,  einfach nicht auszuhalten.

Hoffentlich macht Angelique sich locker und greift entspannt an.   Hipp hipp Hurra!

kk46
Offline

Luxemburg, Luxemburg. BGL BNP Paribas Luxembourg Open (WTA International) vom 16. bis 21. Oktober 2017
1. Runde Angelique Kerber (1/WC) gegen Monica Puig (PUR)

tom
Offline

Angie spielt am Dienstag gegen eine Olympiasiegerin, die Auslosungen dieses Jahr, naja. In 18 wirds besser. Williams wieder dabei, das gibt Zunder und Ansporn. Ich machs mir grad in den Bergen mit Freunden, bei lauer Sommernacht gemütlich, ein guter Roter steht parat!

Und denk mir, das wird, das wird, remember StGraf hipp,hipp,hurray

StGraf
Offline

Angelique Kerber war insgesamt fette 34 Wochen Weltranglisten Erste.  Trinkt man dann vor lauter Freude fuer jede Woche ein kleines Schnaepschen, hat man 34 Glaeschen zu bechern.

Dann kippt man natuerlich aus die Latschen, ich zumindestens, und wacht im Januar 2018 puenktlich aus dem Koma auf und kann dann gleich wieder weiter feiern.  Hipp Hipp Hurray! 

Dann geht es mit dem Hopeman Cup los.  Also voll die Hoffnung auf ein tolles Jahr 2018.

tenniskarte
Offline

@ StGraf / Du sollst nicht 34 Wochen lang vor lauter Freude einen Schnaps trinken Biggrin / Sondern Sport treiben, damit du Frau Kerber mit gesundem Körper und Geist unterstützen kannst. Yeah, der Beitrag war aber auch gut. Hätte allerdings bei uns auf Arbeit für viel Aufregung gesorgt (wie kann man nur...), der böse Alkohol. Aber dafür sind sich alle einig, dass sie Marihuana legalisieren wollen. Ich stelle mir grad eine bekiffte Kerber vor....kann aber wieder nicht gut gehen, weil sowas vermutlich unter Doping fällt. Also da gucke ich mir lieber dann doch eine taufrische Angie an, die absolut nüchtern ist, und sicherlich auch noch 2018 viele Siege holen wird. Wobei ich den Hopman Cup nun nicht unbedingt brauche.

StGraf
Offline

tenniskarte schrieb:

Wobei ich den Hopman Cup nun nicht unbedingt brauche.

Der Hopman Cup steht fuer Hoffnung.  Obwohl ich hoffnungsloser Optimist bin, dieser Optimismus klebt mir wie eine Klette auf nackter Haut, waere doch der Hope-Man-Cup ein sehr gutes Omen fuer die 2018 gerade beginnende Saison 2018.  Es war noch nie so viel los im Damen Tennis, wie augenblicklich.  Und ich bin mir bei Angelique sehr sicher, auch ohne 34 Schnaepse, dass Sie keine Nebenrolle spielen wird, sondern wieder ein herzerfrischendes  unnachahmliches Tennis spielen wird.  Ich freu mich drauf.  Hicks!

tenniskarte
Offline

Erstmal Angie suchen, fängt doch gleich an gegen Puig. Müsste man sich ja eigentlich noch angucken...

Netzkante
Offline
tenniskarte
Offline

Prima Netzkante, die Streams sind wirklich stabil. Weniger schön ist der Start von Angie. Da muss jetzt mal die agressive Angie im Inneren durchdringen, was aber leichter gesagt als getan ist gegen Puig. Irgendwie bringe ich mit dem Namen immer das Wort Puck in Verbindung, was aber unlogisch erscheint, da die in Puerto Rico wohl kaum Eishockey spielen. Es sei denn die haben da eine Halle. Aber das ist nun nicht so wichtig. So? Was machen wir denn jetzt da Angie?

Mayo
Offline

Entweder Kerber steigert sich jetzt mal um 100%, oder Puig muss einen Leistungseinbruch bekommen. Sonst wird das nüscht.

Container
Offline

Der 1.Satz ist schon weg. Puig spielt auf sehr hohem Niveau und macht wenig Fehler.
Angie muß noch agressiver werden und Puig mehr beschäftigen, sonst wirds
sehr schwer heute. Daumen drücken für Satz 2.  

Angie86
Offline

Ich geh ins Bett, vielleicht wirds dann ja besser.Boredom

WTA-TennisFan-2017
Offline

Angie's Körpersprache und ihre Reaktion auf die Ansprache von Torben in der Pause lassen nichts Gutes erwarten. Hoffentlich rafft siwe sich nochmal auf und legt alles rein.

Container
Offline

Auch im 2.Satz wieder ein Break kassiert zum 1:2. Puig wesentlich aggressiver
und druckvoller als Angie. Angie hat bei Aufschlag Puig bislang überhaupt keine
Chance. Bis jetzt noch kein einziger Breakball für Angie. Puig weiter auf sehr hohem Niveau.

WTA-TennisFan-2017
Offline

Ich galaube das die umstrittene Entscheidung zu Beginn der ersten Satzes, als Angie mit der Stuhlschiedsrichterin diskutierte, sie irgendwie aus dem Konzept gebracht hat.

tenniskarte
Offline

Ich denke auch, dass wird heute nichts mehr. Aber das ist eben auch schwer als ehemalige Nr. 1 u. 2 GS gewonnen. Jeder erwartet nun das es so weitergeht. Also nicht hier im Forum. Euch meine ich damit nicht. Sondern so ganz allgemein. Es ist schon wie einige hier sagten, du kannst da nur pausieren u. dann mit neuer Kraft 2018 starten.

Container
Offline

Puig weiter im Aufwind trotz Schwächeln beim Aufschlag. 3:1 im 2.Satz

WTA-TennisFan-2017
Offline

Monica gelingt heute aber auch nahezu alles!

WTA-TennisFan-2017
Offline

Jetzt beim 2:3 im 2 Satz  'nen Break das wär's ob ob Angie die Nerven hat?

WTA-TennisFan-2017
Offline

Es sieht wieder so aus als ob sie den riesen Vorteil nicht nutzen kann. Monica Puig hat den Satz wieder für sich entschieden.

tenniskarte
Offline

Ich bin jetzt auch raus. Das Sandfrauchen in blau-weißen Streifen namens Puig hat mich zu sehr ermüdet. Sagt nun genau der richtige, der hier nachts irgendwelche unbekannte Nachwuchsspielerinnen anlegt, was ich übrigens nur gemacht habe, um den Tagesablauf nicht zu stören. Aber für heute ist Schicht im Schacht Smile Euch Allen noch viel Spaß !

Container
Offline

2:4 im 2.Satz. Depremierend. Angie verliert nach 40:0 (3 Breakbälle)
alle 5 Punkte in Folge. Puig viel zu druckvoll, weil Angie nur auf die
T-Linie spielt und keine Länge in ihren Bällen hat.
Puig scheint heute zu stark für Angie. Weiter Daumen drücken. 
 

WTA-TennisFan-2017
Offline

Das Break wäre soooo wichtig gewesen. Hoffentlich gibt sie sich jetzt nicht auf!?

Container
Offline

3:4 im 2.Satz. Noch ist Angie im Match und kann es noch drehen.

Container
Offline

Es ist zum Verzweifeln. 3:5 im 2.Satz. Wieder kann Angie eine 30:15 Führung bei Aufschlag Puig nicht nutzen.

Container
Offline

4:5 im 2.Satz. Jetzt letzte Chance für Angie, das Match nochmal zu drehen. Ein Break muß jetzt unbedingt her.

Seiten