Siege pur in Singapur? Angie bei den WTA-Finals

197 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Julie
Offline

Kerber breakt erneut zum 5:2.

Julie
Offline

Und nun 6:2. Hoffentlich kann sie das im zweiten Satz auch so halten.

Carlos Moyá ali...
Offline

Das sieht sehr gut aus. Könnte ein souveräner Auftakterfolg werden. Ist auch sicher nötig, da auch Safarova heute recht überzeugend spielte.

 

Wow, das ging nun aber flott!

 

6:2 nach 27 Minuten!Yahoo

Stefinho
Offline

Erster Satz an Kerber mit 6:2. Sehr konzentrierte Leistung bis hierher, gerade mal 2 UE. Weiter so!

jens
Offline

6-2 kerber ... kerber ziemlich gut. kvitova allerdings auch schwach auf der brust.

 

2-1 ässer kerber - kvita

7-8 winner kerber - kvita

2-12 error kerber- kvita

2/2-0/0 breakbälle kerber - kvita

JottEff
Offline

Gute konzentrierte Leistung von Angie. Kvitova ohne Sicherheit in ihrem Spiel. Weiter so Angie!

Markus
Offline

Kvitova wirkt irgendwie komplett neben sich. War vielleicht doch nicht die beste Idee, hier anzutreten.

tiger2310
Offline

Gerade das erste mal reingeschaut und bin überrascht über das 6:2

 

 

Carlos Moyá ali...
Offline

Markus schrieb:

Kvitova wirkt irgendwie komplett neben sich. War vielleicht doch nicht die beste Idee, hier anzutreten.

 

Na ja, nun sieht es aber schon wieder ganz anders aus. Vielleicht brauchte sie nur etwas Anlauf. Mittlerweile ist es schon fraglich, ob Kerber das hier gewinnen kann. 2:0 für Petra im 2. Satz.

PN_2001
Offline

2:0 für Kvitova in Satz 2

tiger2310
Offline

Ich schalte wieder aus. Seit ich dabei bin gewinnt Kvitova die Spiele Biggrin

JottEff
Offline

Im Moment sieht es aus als habe sich das Spiel komplett gedreht. 3:0 für Kvitova, die wesentlich anders aufspielt als in Satz 1.  Auch wenn Angie weiterhin solide spielt

wird es ohne Leistungssteigerung ihrerseits sehr schwer werden.

 

 

jens
Offline

ja gewinnen ist dann nochmal eine andere sache.

vlt macht kvitova es scharapova nach...aber eigentlich hat auch kerber ihre chancen.

das nennt man dann wohl charakterspiel.

kassandra
Offline

wenns Charakterfrage ist, dann 50:50. Ich hoffe auf Kerber mit guter Perspektive. Nachlassen wird sie nicht ...

sag niemals nie ...

Rameike
Offline

Sie hat beim Stand von 5:4 zum Matchgewinn aufgeschlagen. Hat leider nicht geklappt. Weiß jemand, ob sie schon einen Matchball hatte?

JottEff
Offline

Gut, dass Kvitova Probleme mit dem ersten Aufschlag hat und dermassen viel Unforced Errors fabriziert. Das hält Angie im 2ten Satz.

Carlos Moyá ali...
Offline

Nö, nur 30:0 bei 5:4!

PN_2001
Offline

5:2 im Tiebreak für kerber

PN_2001
Offline

6:2

Rameike
Offline

Danke.

Und dann beim Stand von 5:6 15:40 2 Satzbälle abgewehrt. Sehr gut. Jetzt 5:2 im Tiebreak

Rameike
Offline

Doppelfehler Kvitova = 4 Matchbälle Kerber

PN_2001
Offline

YES!! 7:3 im Tiebreak.

kk46
Online

Sehr nervenstark von Kerber Good

Angie
Offline

Super Ergebnis! Leider konnte ich das Match nur über den Liveticker verfolgen. Fand es sehr gut, dass sie nach den Breaks drangeblieben ist und den 2. Satz noch drehen konnte.

JottEff
Offline

Jep, erste Hürde genommen. Mal schauen, wie es gegen Lucie und vor allem gegen Garbi weitergeht.

 

Carlos Moyá ali...
Offline

Ein sehr guter 1. Satz gefolgt von einer befriedigenden Leistung im 2. Satz. Allerdings am Ende sehr nervenstark. Toll wie sie die beiden Satzbälle mit einem Ass und einem starken Vorhandlongline abwehren konnte. Im Tiebreak war sie dann klar vorne. Übermorgen geht es dann gegen Garbi weiter.

unsinkbar
Offline

Übermorgen sollte es meines Wissens nach gegen Safarova weitergehen.

In Gruppe 1 treffen jetzt die beiden topgesetzten aufeinander. Das wären in Kerbers Gruppe Kvitova und Mugu. Somit bleibt Safarova für Kerber. Finde ich auch besser!

 

Ein grundsolides Match. Am Ende doch nervenstark. Hätte mir das ein ums andere Mal den Mut zum VH Longline gewünscht. Aber sie ist drin, der Sieg gibt richtig Selbstvertrauen und nun ist alles drin für Angie. Insbesondere, da sie 2:0 gewonnen hat. Sie führt ja die Gruppe sogar vor Mugu an, da sie weniger Spiele abgegeben hat. Sie kanns weitergehen.

kassandra
Offline

6:3  7:63   Glückwunsch ! Super, sehr schöner Einstieg ins Turnier,  Kvitovas (noch)  level mitentscheidend, Kerber hätte ggf. noch zulegen können,  beide auf Höchstlevel wäre momentum möglicherweise bei Kvitova. Allerdings das "große Turnier"  was  Kerber zum Ziel hat, ist dies noch nicht, da hat sie wohl eher ein  AO  oder USO im Blick ...

sag niemals nie ...

StGraf
Offline

Ich bin ja heut so glücklich, so glücklich.  Trallla la Trallla la  Trallla la........

Rameike
Offline

unsinkbar schrieb:

Übermorgen sollte es meines Wissens nach gegen Safarova weitergehen.

In Gruppe 1 treffen jetzt die beiden topgesetzten aufeinander. Das wären in Kerbers Gruppe Kvitova und Mugu. Somit bleibt Safarova für Kerber. Finde ich auch besser!

 

 

Jemand (Ich glaube Markus) hat letzte Tage geschrieben, dass die beiden Siegerinnen aus der 1. Runde aufeinander treffen damit nicht schon nach 2 Spieltagen 2 Spielerinnen mit 2 Siegen sicher fürs Halbfinale qualifiziert sind.

Seiten