Anna Lena Friedsam bei den Lawn Tennis Championships in Wimbledon 2019

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schwarzwaldmarie
Offline
Anna Lena Friedsam bei den Lawn Tennis Championships in Wimbledon 2019

1. Runde 2014, 2. Runde 2015, 3. Runde 2016, 2 Jahre Pause 17 und 18 und 4. Runde 2019 ? Mit dieser Zahlenreihe würde Anna Lena Friedsam sicherlich sehr einverstanden sein. Bei ihrer Vorbereitung konnte sie in Eastbourne das Achtelfinale mit einem Sieg gegen Anett Kontaveit erreichen. Ihre Gegnerin ist die 24 jährige Russin Margarita Gasparyan, Nr. 61 der WRL. Auch sie konnte vor kurzem mit dem Sieg über Elena Switolina ein Achtungserfolg erreichen. Der Head to Head Vergleich geht mit 3:0 an die Deutsche. Mit ihrer Form gehört Anna Lena Friedsam zu den deutschen Spielerinnen mit den besseren Aussichten auf ein Weiterkommen.

Grubmexul
Offline

Ich habe beide letzte Woche in Eastbourne gesehen. Gasparyan hat sich in R2 gegen die spätere Siegerin Pliskova sehr gut gehalten. Friedsam im Doppel mit Buzarnescu während der Niederlage gegen die späteren Siegerinnen Chan/Chan hat mich weniger überzeugt. Die Chans haben aber auch ein überaus erfolgreiches Turnier gespielt. Jedenfalls sehe ich ein schweres Auftaktmatch auf ALF zukommen.

BN27
Offline

Ich stimme Grubmexul zu. Bei Gasparyan hat nach längerer Knie-Verletzung die Karriere seit Herbst 2017 wieder Fahrt aufgenommen und sie knüpft zuletzt an alte Stärke an (sie war 2016 mal WRL #41). Sie ist damit ein Stück weiter als ALF und deshalb wird es eine sehr harte Prüfung werden...

Edit: gerade habe ich noch zu Mona gepostet und deshalb deren letzte Spielhistorie angeschaut und da habe ich mich erinnert: Mona hat in der Q1 von Madrid auch in 3 Sätzen am Ende deutlich gegen Gasparyan verloren. 

BN27
Offline

... und es läuft wie befürchtet. nach 4:6 im ersten Satz stemmt sich Alfi gerade bei 4:5 noch gegen die Niederlage und hat immerhin BB. 

BN27
Offline

... das Gekreische der Russin erreicht Sharapova-Niveau - trotzdem ALF mit dem 2. BB, nachdem sie den 1. MB abwehren konnte.Aber der 2. MB sitzt.
6:4, 6:4 das war recht eindeutig...  

Julian
Offline

Und vorbei.

Schwarzwaldmarie
Offline

Da waren es nur noch 5, auch Anna Lena Friedsam mußte sich in der 1. Runde geschlagen geben, nach 78 Minuten steht es 4:6 und 4:6 gegen Gasparyan

Jochen
Online

Die Spiele auf den beiden größten Courts haben noch nicht einmal begonnen und der deutsche Tennistag ist schon vorbei.

Kurgan
Offline

Schade,  ALF hat mit Ausnahme einer kurzen Phase Mitte Satz 2 ein wirklich gutes Match gespielt.  Gasparyan war leider nahezu konstant recht offensiv  und hat dabei sehr wenig Fehler gemacht. Schade, aber in anbetracht ihrer Verletzungshistorie trotzdem mMn wieder ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.