Anna-Lenas US Open Hauptfeldpremiere

16 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Online
Anna-Lenas US Open Hauptfeldpremiere

Nach Außenbandriss gibt sie bei den US Open ihre Comeback und es ist gleichzeitig eine Premiere, denn sie steht zum ersten Mal im Hauptfeld der US Open. Gegnerin in der 1. Runde ist Kaia Kanepi (EST).

tenniskarte
Offline

Jetzt habe ich doch tatsächlich ALF vergessen. Auch hier muss / darf eine Meinung erlaubt sein. Sharapova hatte mal in einem Interview gesagt, jede Spielerin musst du erstmal schlagen, was ich sehr fair fand. Ich rechne schon mit einem engen Match, vlt. über 3 Sätze. Für mich treffen hier zwei Tennisspielerinnen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Immerhin die Nr. 80 gegen die Nr. 89 (war mir gar nicht so bewusst, dass ALF besser platziert ist als Kanepi). Ich muss gleich nochmal das Tippcenter anwählen.

Angela H
Offline

Es gab bereits eine Diskussion in einem anderen Thread, der scheinbar verloren ging. Was ich sehr schade finde.

Angela H
Offline

Ab nächster Woche ist Kanepi auf Platz 125 zu finden, Anna-Lena leider auf 103. Hatte sie während ihrer Verletzungpause so viele Punkte zu verteidigen?

Julie
Offline

Nee, sie hat im Prinzip direkt jetzt 30 Punkte US Open Quali (also effektiv 20) und 160 Punkte aus Souzhou zu verteidigen, deswegen gehts nach unten. In der Verletzungspause war so gut wie nix.

jens
Offline

ja alfi hat uso-quali UND den titel des wta125 von suzhou zu verteidigen. satte 190pkt.

suzhou war ihr grösster punkte wert aus 2014. später muss sie noch HF von Linz verteidigen(2.grösster wert aus dem vorjahr). peking oder wuhan wird sie dann wohl nicht spielen dürfen. sie wird aber noch reichlich kleinere turnier einschieben...(osaka,seoul,tashkent). das wta125 vom letzten jahr in der 2uso-woche will sie auch noch spielen. sie scheint also wieder voll fit sein...bzw weiss, dass sie iwie punkte ergattern muss.

 

aber jetzt erstmal USO .... und sie eröffnet den dt reigen.

vlt kann sie gg kanepi überraschen...aber wird wohl eher "nur ein fitnesstest" für die wochen danach.

Markus
Offline

Sollte Anna-Lena überraschenderweise die erste Runde überstehen, wäre das gleich ein Top-Einstieg in ihrer Saison-Endspurt, von dem ich mir einiges erwarte.

ProAss
Offline

Erwartungen...ich hab Angst, dass sie durch die Verletzung wieder außer Form ist und dadurch den letzten Saisonteil verpatzt.

Daher wäre ein Sieg gegen Kanepi wirklich dermaßen wichtig! 70 Punkte und ein gutes Gefühl sind gegen Kanepi möglich.

Angela H
Offline

Die Frage ist, würde sie antreten, wenn sie nicht in Form ist? Ich bin ziemlich überzeugt, dass sie es ist und richtig gut spielt. Und ich traue ihr durchaus einen Sieg in der 1. Runde zu. Ich freue mich jedenfalls sehr auf das Spiel.

Yvetta
Offline

Ich denke, es gibt rund 30.000 ? Dollar? fürs Spielen der ersten Runde, von daher lohnt es sich in jedem Fall, anzutreten, selbst wenn man beidseitig lahmt.... ; - ))

Da muss man schon Sharapova heißen, um locker darauf verzichten zu können.

Carlos Moyá ali...
Offline

Ich denke bewegte Bilder wird es nicht geben von Court 9, oder? Von daher kann man am 1. Tag keine deutsche Tennisspielerin live sehen! Schon etwas enttäuschend!

Markus
Offline

Wenn es ganz dumm läuft, wird der Weg zurück weitaus länger als ich erhofft hatte. Anna liegt 1:6 1:3 zurück und ich befürchte, dass das Match nicht mehr allzu lange geht.

tiger2310
Offline

Oh Gott mir fällt gerade ein, dass ich bei meinem Tipp gar nicht mit einbezogen habe, dass ALF ja verletzt war. Sieht nicht so rosig aus. Sad Schade.

kk46
Online

1:6 1:6 verloren

Bis zum Hauptfeld der AO wird das noch ein langer Weg. Falls nächste Woche in China kein Wunder geschieht, wird Friedsam wieder aus den Top 100 rausfallen.

Markus
Offline

2016 wird ihr Jahr. Davon bin ich überzeugt.

jens
Offline

ja, der erwartete "fitnesstest" (post #6) von alfi.

sofern sie das genauso sieht...kann sie ja nä woche beim wta125 ein bissel mehr gas geben. da müsste sie einige punkte verteidigen.