Annika auch in Dubai 2014 im Hauptfeld

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline
Annika auch in Dubai 2014 im Hauptfeld

1. Runde gegen Samantha Stosur

kassandra
Offline

klassisches Becksches Spiel, im Dritten wird sichs zeigen, hoffentlich ist Stosur etwas angefressen ( ist nicht bös gemeint, wäre Verdienst von Beck)
1:6 6:1 3:2  Beck break vor

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

break leider nicht bestätigt, aber wieder break ( jetzt könnte Stosur aber bitte etwas angestosurt sein ) 4: 3 serv Beck

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Zwei Spielbälle für Annika zum 5:3 - hoffentlich kann sie ihr Service durchbringen.

kassandra
Offline

naaaa? break bestätigt, 5:3 und jetzt passiert folgendes:  

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

genau !  6:4 Beck,  abgefahren das Spiel,  herzlichst der Glückwunsch !  wieviele solcher Spiele kann sie eigentlich hintereinander liefern?
 ... und denn noch soon timemanagement, jetzt erst fängt Kerber gleich an!

sag niemals nie ...

Volleyfan
Offline

War ein ganz tolles Match von beiden!

Tobi77
Offline

Wow, hintereinander Bouchard und Stosur geschlagen. Hut ab vor Annika yes
Nächste Runde wird leider sehr schwer.Wozniacki ist Gift für Annikas Spiel.

Markus
Offline

Revanche für Luxembourg. Leider wohl nur theoretisch. Trotzdem durch die Quali ins Achtelfinale ist respektabel als Nr. 50 der Welt.

tenniskarte
Online

Schade, ich konnte es leider nicht sehen. Tolle Leistung von Annika.

kassandra
Offline

Wozniacki  6:4 nach gutem ! Spiel von Beck absolut stark !  mal sehen, wie sich 2. Satz entwickelt 

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Wäre super, wenn Annika das Match noch drehen könnte. Allerdings hat sie schon einige kräftezährende Matches gespielt und bis hier schon eine tolle Leistung gebracht - unabhängig davon, wie dieses Spiel auch ausgehen mag. Das war mit Blick auf ihre Auslosung nicht unbedingt zu erwarten.

kassandra
Offline

Wozniacki  6:4  6:4 , durchgehend starkes Spiel von Beck. Wozniacki WRL 11 spielt z.Zt. gutes Tennis und hatte viel Mühe mit diesem scheinbar glatten Ergebnis.  2.Satz begann mit einem break durch Beck, rebreak über Einstand, bei 2:2 wieder break Beck 3:2 und reabreak mehrfach über Einstand zum 3:3, bis dahin beide gleiche matchpoints. Nach Woz 4:3 break zum 5:3, und dann kommt nocheinmal rebreak  Beck (!) zum 4:5 ,  Wozniacki  breakt zum 6:4 , machtime  1: 50 h. Absolut hervorragende Vorstellung von Beck, besonders wenn ihre vorhergehenden Spiele berücksichtigt werden.  Erlaubt ist die Annahme weiterhin stetigem Vorrücken für Beck in der WLR,  gute Aussichten für dieses Jahr

sag niemals nie ...

tenniskarte
Online

Leider verloren. Trotzdem eine gute Leistung.