Annika in Melbourne 2016

49 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tenniskarte
Offline
Annika in Melbourne 2016

Australien, Melbourne. Australian Open (Grand Slam), vom 13. bis 25. Januar 2014.

1. Runde Annika Beck gegen Petra Martic (CRO).

Choke
Offline

Annika hat leider eine sehr schwere Auslosung erwischt. Petra Martic ist keine Unbekannte und hat schon namenhafte Gegnerinnen geschlagen, auch wenn sie derzeit nicht in den Top 100 steht. Aber zu ihrer "Opferliste" gehören u.a. mehrfach Petkovic und Bartloi, Kvitova, Jankovic. Annika hat gegen Martic vor 1,5 Jahren auch mal verloren. Aber seitdem hat sie sich sicherlich deutlich verbessert. Die 1.Runde ist Annika noch zuzutrauen, aber dann käme wohl Ana Ivanovic, in Runde 3 Stosur, im Achtelfinale Serena Williams. Aber vielleicht kann sie sich gut präsentieren und wertvolle Erfahrungen sammeln. 

Tobias
Offline

Martic ist Hopp oder Top für Beck, wenn Beck ihre Form aus Luxemburg wiederfindet, könnte ich mir vorstellen, dass sie auch gegen Ivanovic bestehen kann. Sie hat nur R2 zu verteidigen, im Normalfall wird auch nicht mehr rauskommen.

jens
Offline

ja martic ist nicht zu unterschätzen.
trotzdem muss man beck als favoritin sehen. martic ist nur die nr.108. beck kurz vor den top50.
beck hätte auch serena williams bekommen können. also das ist schon ein sehr gutes los für beck.
sie ist gut in form und muss das nutzen. keine frage.

als erste gesetzte ivanovic (14) ... wieder nicht serena williams.
aber ivanovic ist gut drauf. da hätte wohl selbst kerber probleme. das wird eher nix für beck.
das wichtigste ist martic im griff zu haben. R2 (top64) ist als nr.53 auch erstmal das soll. der rest wäre zugabe....

Chris
Offline

Australian Open, Women's Doubles:

1. Runde: A. Beck (GER)A. Petkovic (GER) vs. F. Schiavone (ITA)/C. Suarez-Navarro (ESP)

Tobias
Offline

6:0 6:0, Beck verteilt die Brille gegen Martic. Nun geht es gegen Ivanovic.

Angie
Offline

Tolles Ergebnis für Annika - gegen Ivanovic hat sie nichts zu verlieren, da sollte sie einigermaßen frei aufspielen können.

tenniskarte
Offline

Mit so einem Ergebnis hätte ich nun nicht gerechnet. Starke Leistung.

Carlos Moyá ali...
Offline

Ist ja völlig verrückt. Super Smile Das Spiel hätte ich gerne gesehen. Was ist denn mit der Martic los?! Und wie stark war Beck, bin auf jeden Fall auf die 2. Runde gespannt. Die wird dann sicher auf einem Showcourt stattfinden

kassandra
Offline

what is loose with the germans, super Spiel, Annika Beck at hers best!

sag niemals nie ...

Marco Neu-Alt
Offline

Carlos Moyá alias tennis schrieb:

Ist ja völlig verrückt. Super Das Spiel hätte ich gerne gesehen. Was ist denn mit der Martic los?! Und wie stark war Beck, bin auf jeden Fall auf die 2. Runde gespannt. Die wird dann sicher auf einem Showcourt stattfinden

würde ich auch gern wissen, die war doch mal gut. aber was für ein erfolg von beck. erste runde bei einem gs-turnier und gleich 6-0 6-0. das wird sie wohl nie vergessen Wink

Markus
Offline

Das ist die eigentliche Sensation aus deutscher Sicht am ersten Tag. Nicht dass Annika das Ding nach Hause gebracht hat, sondern das Ergebnis. Ich musste heute morgen schon dreimal hinsehen, ich dachte, meine Augen wären irgendwie schlecht. Dabei war nur Martic schlecht.

jens
Offline

ja was für ein auftakt von beck ...
leider kommt jetzt ausgerechnet ana ... die ziemlich gut drauf sein müsste. wenn ana es nicht gerade zu leicht nimmt, dürfte für beck trotzdem endstation sein....auch mit der brille.
immerhin hat annika wieder ihre punkte verteidigt (auch wenn es dieses jahr weniger gibt). zurückfallen wird beck also nicht...sondern heimlich in stellung bleiben ...

Markus
Offline

Naja, sie hat ja nichts zu verlieren und keiner von uns weiß, was für einen Tag Ivanovic morgen erwischt. Ich bin da recht entspannt. Verliert sie, isses nicht schlimm, gewinnt sie, grenzt es fast an eine Sensation.

jens
Offline

naja gegen ana war diesmal kein kraut gewachsen.
als nr.50 wäre R3 (top32) eigentlich auch schon zugabe. man muss bei annika mit R2 zufrieden sein....sie hat sich gut etabliert. da kann man in zukunft noch was erwarten...auch wenn sie wohl nicht durch die decke schiessen wird. aber mal schauen...

tenniskarte
Offline

Ich habe jetzt einfach mal den alten AO Thread aus dem Jahr 2014 genommen. Wir müssten dann nur mal einen Sprung durch die Zeit machen ins Jahr 2016.

tenniskarte
Offline
Australien, Melbourne. Australian Open (Grand Slam), vom 18. bis 31. Januar 2016.
1. Runde Annika Beck gegen Priscilla Hon (AUS) (WC).
Julie
Offline

Mit einem Sieg hat Beck gute Chancen, nach den AO in den Top 50 zu stehen, da vor ihr ziemlich viele Spielerinnen Punkte verteidigen müssen.

jens
Offline

ja also Annika hat nun wirklich das beste Los erwischt.

R1 gg Hon nr.335 WC

letztes jahr R1 raus...Beck kann also sogar punkte gut machen.

Beck zwar nicht besonders in Form, aber Hon muss sie trotzdem packen. vlt gibt das dann auch auftrieb für die nä runden. und Bacs ist auch in der formkrise...

ProAss
Offline

Beck hat auch gebagelt. Gegen Hon konnte man das aber auch erwarten! I-m so happy
Noch ein Satz Bitte Annika!

ProAss
Offline

Annika hat gewonnen! Pflicht erfüllt, als nächstes gegen Bacsinszky/Siniakova. Kann da eigentlich befreit aufspielen, egal wer es wird.

jens
Offline

ja pflicht erfüllt TOP64 erreicht.

mal sehen vlt bekommt sie schon jetzt die kurve. ein sieg gegen bacs ist unter guten umständen möglich. eigentlich ist annika nicht dafür in form...aber mal sehen wieviel so ein sieg gg hon bringt.!?

Rameike
Offline

Bis Anni dran ist, kann sich nur noch um Stunden handeln. bei Lopez - Pella steht es 7:6, 6:7, 7:6, 6:7. Bin mal gespannt wann das erste Break da kommt.

Weiß jemand wie lange auf dem Court 6 gespielt werden kann? Danach würde Maria ja eigentlich auch noch spielen.

Tobias
Offline

Die Außencourts haben, soweit ich weiß, alle Flutlicht. Da wird dann schon noch ein bisschen gespielt werden können, eventuell legen sie es auf einen anderen Court. Das ist heute der Tag der langen Matches, dazu kommen dann auch noch die Doppelkonkurrenzen. Aber die können das handeln bei den AO, solange das Wetter mitspielt, sonst gibts halt noch ne Extra-Night-Session auf MCA oder Hisense^^

kassandra
Offline

1:0  Beck auf dem Platz,  guten Wirkungsgrad gegen Bacsinsky  !  

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

2:2  Beck scheint  die Früchte des seit  Frühjahr  2015  laufenden Angriffstrainings zunächst mal auf den Platz zu bringen, wenig ue's,  weiter so ...

sag niemals nie ...

tiger2310
Offline

6;2 holt sie sich den ersten Satz. Freut mich. Bacsinszky ist nicht zufrieden.

ProAss
Offline

Spricht gerade sehr viel für 2 deutsche Achtelfinalistinnen und eine Viertelfinalistin. Smile

kassandra
Offline

sehr schön, Bac  winner / ue 11:14, Beck  10:8 ,  Win 1. serve  10 /17  zu 21 / 28  Beck,  gute performance !

sag niemals nie ...

tiger2310
Offline

Ja kommt Beck weiter, haben wir mindestens eine Deutsche in der zweiten Woche Hihi

tiger2310
Offline

Beck führt 3:0

Seiten