Beck 2017 - Wie lange bleibt sie in Paris ?

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Beck 2017 - Wie lange bleibt sie in Paris ?

Beck noch nicht in Form dieses Jahr.

sie ist immer schnell wieder nach Hause gefahren.

letztes jahr R3 ... hat also einiges zu verteidigen.!!!

R1 gg Sevastova (17)

Annika ist ja eh selten in Form. wenn dann spielt sie mal ein richtig gutes Turnier. vlt ist es ja hier in Paris. R1 mit Sevastova nicht leicht, aber wenn sie da überrascht könnte, käme danach nur noch Fallobst Wink ... oder sagen wir so, sie sollte alles in R1 in wagschale werfen....

BN27
Offline

Ich fürchte allerdings, dass "alles" nach den aktuellen Vorleistungen nicht reichen dürfte. Hoffnung besteht höchstens, wenn Anni es schafft, ihre Aufschläge wieder auf frühere Normalform zu bringen und Sevastova nicht auf 100% ihrer Normalleistung kommt.. You never know... 
Daumen drücken!

tiger2310
Online

2:6

BN27
Offline

Konnte jetzt erst zu Beginn des Zweiten ein wenig nebenbei schauen. Beim Restart gleich erneut den Aufschlag abgegeben, aber dann ein Rebreak mit mutigen Schlägen nah an die Linien. Ein Lebenszeichen. Geht da noch was?
Bei eigenem Aufschlag 40:30, Sevasta motzt und bringt Zauberbällchen, dann verschlägt Annika ne Winnerchance weit ins Aus - 1:2

Angie
Offline

Das wird wohl ein glatter Zweisatzsieg für Sevastova.

BN27
Offline

Öha - immerhin 3:5 und Vorteil Anni, da waren jetzt ein paar sehr ordentliche Bälle von ihr dabei.
Jawoll 4:5, das sah gerade wie gutes Tennis aus Smile

BN27
Offline

Aber wie erwartet kann Sevastova auch gegen eine mutigere Annika zum 4:6 ausservieren.
Zu schweres Los halt...