Bonjour Annika - French Open 2016

84 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Bonjour Annika - French Open 2016

bei den AO in der 2.woche ... kann sie das kunststück hier wiederholen.? gutes jahr bisher von Annika....also warum nicht Wink

letztes jahr R3 ... muss also schon was verteidigen die gute Annika.

R1 gg (Q) Zanevska

geht ja gut los...im wörtlichen sinne. für R3 muss man als ungesetzte immer eine gesetzte schlagen. könnte Vinci sein. hat sie formell ja schon in Nürnberg gemacht.

tenniskarte
Offline

Meine Kollegin Johanna aus Frankreich hat sich heute übrigens mächtig über diese Homepage aufgeregt. Vermutlich weil sie insgeheim Caroline Garcia Fan ist, bzw. sich bis dahin noch gar nicht für Tennis interessiert hat. Jens hat Schuld! Aber nun muss sie nächste Woche Montag und Dienstag erstmal gleich in eine ganztäge EDV Schulung, da hab ich meine ruhe. Was ich jetzt eigentlich sagen wollte, nachdem nun heute unsere Supi-Anni verloren hat in Nürnberg - wobei das, was ihr passiert ist, gar nicht mal so selten im ITF Bereich vorkommt - also das eine erst das QF spielt, um dann gleich wieder anzutreten im Hauptfeld (also da bewundere ich die Frauen auch). Von daher, jetzt gleich im Vorfeld bei den FO Annika Beck mies zu reden, ist 1. falsch und 2. bringt gar nichts.

 

tenniskarte
Offline

Annika gefällt mir heute richtig gut. Obwohl sich Maryna Zanevska alle erdenkliche mühe gibt, endlich mal ihren Aufschlag durchzubringen. Schönes Match. Spielen auch beide recht aggressiv.

tenniskarte
Offline

Gut, Annika holt sich den ersten Satz mit 6:1.

tenniskarte
Offline

Solide zu Ende gespielt. 6:1, 6:2 gewonnen. Zweite Runde gegen Katarina Bondarenko (UKR).

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Online

Jawohl! Clapping

Runde weiter! das kann nicht jede von sich behaupten !

 

 

kk46
Offline

Ich denke, man kann Beck praktisch zum Start bei den Olympischen Spielen in Rio gratulieren. Sie könnte jetzt nur noch durch ein VF von Barthel oder ein HF von Görges oder Maria verdrängt werden und diese Möglichkeiten sind dann doch eher unwahrscheinlich.

kassandra
Offline

wenn es stimmt, dann spielt Beck auf C 3 nach Stosur vs Zhang und es steht  5:4  wenn Stosur mit  serve den Sack zumachen könnte, müßte Beck danach kommen,  und ES1 könnte übertragen, falls sie nicht besseres vorhaben ...

6:4 Stosur hats, na denn

sag niemals nie ...

Julian
Offline

Nach stosur spielt pouille. Leider wird Beck auf den 6er spielen müssen wo grade strycova spielt, d.h es ist vermutlich nicht zu sehen.

kassandra
Offline

stimmt nicht mehr, jetzt verschoben auf C 6  - Ansage: nicht cvor 17:00 h - das glaube ich jetzt mal,  nach  Strycova vs Hercog  6:4  3:4   kann doch noch dauern ... 

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

strycova hats in 2, gemacht, jetzt  Beck 18:00 h

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

geht doch, ES 1 überträgt

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

Beck liebt den hinterhof hinter der linie,  tritt balljungens fast auf die füsse und von da  einen super kurzcross! abgefahren, aber kräftezehrend ...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Spielt aber echt gut Anni. Wann hatte sie hier das Turnier gewonnen? Ich glaube 2012 war es, Junior Championships Roland Garros.

kassandra
Offline

ganz ordentlich bisher, aber ihr linienverständnis schon etwas skurril:  bei serve bonda  steht sie 2m im Platz, und wenn der ball droht zu kommen ist sie schon wieder zur linie zurückgehüpft. aber sie macht sich durch lange wege  verwundbar und  selbst bei bällen  kurz hinter servelinie steht sie weit hinten. steht offensichlich mit  schnelligkeit noch nicht  auf vertrautem fuß, nicht sehr effektiv ...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Na gut, ich hätte vlt noch dazu schreiben sollen, Bondarenko spielt auch gut Wink

kassandra
Offline

4:5  breaks hin und her, alles in der reihe. order für ihr spiel ist seit langem  linie halten ...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Schönes Match auf Augenhöhe, leider geht der 1. Satz mit 6:4 an die Ukrainerin. Akzeptieren wir mal so.

kassandra
Offline

4:6  etwas zwangsläufig. sie haben sich zwar beide offensichtlich auf ralleys geeinigt, aber bonda rückt  bei gelegenheit vor und dann rennt beck vergebens. beck muss auf kurze bälle nach vorne und winkel produzieren, sonst wirds unnötig mühsam. bonda  kann gerne weiter ues bringen ...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Anni legt erstmal vor 3:0 mithilfe von Bondarenko, aber gut, so ist das in bestimmten Phasen. Gutes Niveau. Ich komme als Zuschauer auf meine Kosten, macht Spaß zuzusehen.

kassandra
Offline

5:3  immerhin, beck jetzt  auch mal nach vorne,  und sicherer punkt. sehr schön. wer kurz cross von ganz hinten bringt, bringt ihn aus der mitte natürlich häufiger  und auch mit weniger risiko. wenn der  3.Satz noch  zum tragen kommt, dann spätesren aber raus aus ihrer comfortzone ...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Jo, 6:3 Anni und ab in die Verlängerung, so wie die Konkurrenz im Hinblick auf die nächste Runde, Coco Vandeweghe gegen Irina-Camelia Begu. Aber da gabs nun 2x Tie-Break um das Match zu verlängern.

kassandra
Offline

6:3 gut so. jetzt warm anziehen und auf gehts ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

2:0 sehr scön und bonda hilft kräftig mit ...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Das einzige was ich nervig fand war, dass ES1 kurzfristig auf Herrentennis umgeschaltet hat. Aber zum Glück habe ich nebenher noch den Stream an, um nichts zu verpassen.

kassandra
Offline

unb beck irrt wieder im hinterhof  herum, mehrere chanchen  auf viel zu kurze von bonda  nicht genutzt - beinahe geflissentlich übersehen.  wenn bonda tatsächlich anziehen würde...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Also unterschätzen darf Anni Bondarenko nicht. Aber das hat sie jetzt wohl in zwei Sätzen schon mitbekommen.  Also ich hoffe das Anni den Satz glatt gewinnt,  um Kräfte zu sparen für die nächste Runde, denn einen Tie-Break gibt es nicht in Satz 3.

kassandra
Offline

3:2 break unnötig kassiert, bonda lebt von becks kurzen.  beck sieht sich noch nicht dringend  zur änderung veranlaßt, auf langsamen hohen t-linie return wartet ab, bis er da ist und muss mühsam um jeden punkt kämpfen ..

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

3:3  bondareko abgezockt ??? ne, die weiß nur, wann es ernst zu werden droht ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

4:3   schön. beck bis  40:0 an der Grundlinie, dann wieder von hinten, warum? ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

5:3  break und serve for match ...

sag niemals nie ...

Seiten