Carina in IndianWells , San Antonio und Miami 2016

75 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Nardo761
Offline

Ganz wichtiger Sieg für Carina. Tut gut fürs Selbstvertrauen. Gegen Jankovic kann sie dann auch befreiter aufspielen.

tenniskarte
Online

Na das ist doch mal ein positiver Schlußbeitrag. Gute Nacht Smile

jens
Offline

ja wichtiger sieg für witthöft...egal wie, hauptsache mal wieder gewonnen. vlt läuft es nun wieder etwas besser. kann man dann vlt schon nä runde sehen.

tenniskarte
Online

Jetzt Carina live auf dem Schirm. Auf das Match habe ich mich heute schon den ganzen Tag gefreut.

kk46
Offline

Ist bislang aber etwas einseitig.

tenniskarte
Online

Kostenlose Trainingseinheit für Carina. Ein paar Dinger waren dabei, wo ich dachte, na sowas musste öfter mal raushaun.

Markus
Offline

1:6. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich überrascht wäre. Es fehlt einfach alles. Jankovic spielt einfach nur die Bälle rein und macht das solange, bis der Fehler von Witthöft kommt. Das ist schlichtweg kein WTA-Level.

kk46
Offline

Sieht nach einer ziemlichen Klatsche aus.

jens
Offline

ja, sehe leider auch kaum gute ansätze.

witthöft wie immer viel zu passiv. bei langen ballwechsel bricht sie ein. und die aufschläge auch sehr unsicher.

sie kann nur hoffen das janko die error-quote nochmal hochschraubt, aber dazu besteht wenig grund für janko.

kk46
Offline

1:6 3:6 verloren

Nächste Woche wartet San Antonio.

jens
Offline

der netzangriff von witthöft zum schluss war dann nochmal die härte....quasi das i-tüpfelchen des metsches. so kannst du nix reissen. janko hat dann zwar noch nen gang runtergeschaltet....aber carina kam trotzdem nicht ins metsch.

schade, sah nicht so aus, als hat sie der sieg in R1 gross auftrieb gegeben. R2 aber besser als nix. da muss carina erstmal zufrieden mit sein.

tenniskarte
Online

Das Nonplusultra war es nicht.

Wo? San Antonio. Ich steh grad auf dem Schlauch. WTA, ITF?

tenniskarte
Online

tenniskarte schrieb:

Wo? San Antonio. Ich steh grad auf dem Schlauch. WTA, ITF?

Ach das ist die 125K Serie, das habe ich nicht sofort realisiert, sry, Frage beantwortet.

kk46
Offline
USA, San Antonio. San Antonio Open (WTA 125K) vom 14. bis 19. März 2016
1. Runde Carina Witthöft gegen Jana Cepelova (SVK) 3:6 6:4 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen Samantha Crawford (USA)
Raugart
Offline

kk46 schrieb:

USA, San Antonio. San Antonio Open (WTA 125K) vom 14. bis 19. März 2016
1. Runde Carina Witthöft gegen Jana Cepelova (SVK) 3:6 6:4 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen Samantha Crawford (USA)

Datum stimmt jedoch nicht, ich vermute nur Ergebnis eingesetzt!

1.Satz erschreckend von Carina : lustlos, unkonzentriert, Aufschlagquote mit vielen Doppelfehlern wohl unter 30 %. Diese "Qualität" zog sich bis Mitte 2.Satz hin; dann gelang ihr bei 3:3 ein Break; von da an wurde ihr Spiel sicherer. Am Ende des 3. Satzes spielte sie dann, wie man es von ihr erwartet. 

Warum nicht von Anfang an. ----Nun gegen Crawford: Ist diese Dame nicht das "Aufschlagwunder"; wenn sie alles trifft, gewinnt sie auch DADURCH.

kk46
Offline

Was stimmt am Datum nicht? Das Turnier geht doch vom Montag, den 14. März bis zum Samstag den 19. März.

Raugart
Offline

kk46 schrieb:

Was stimmt am Datum nicht? Das Turnier geht doch vom Montag, den 14. März bis zum Samstag den 19. März.

Alle Infos zu diesen Turnier bringst Du dann unter mit den Datum: 13. März   23 Uhr 06 ?   

kk46
Offline

Ist halt die Angabe, von wann bis wann das Turnier überhaupt läuft und hat jetzt nichts mit dem Datum des Postings zu tun.

Raugart
Offline

Das leuchtete mir, aber nicht sofort nach Spielende,  ein. War deshalb etwas werwirrend. 

kk46
Offline

Ich habe auch nur das Ergebnis in dieses Posting nachgetragen und die Ansetzung für das AF. Wahrscheinlich lag es daran.

kk46
Offline

Achtelfinale gegen Samantha Crawford (USA) 1:6 3:6 verloren

kk46
Offline
USA, Miami. Miami Open (WTA Premier Mandatory) vom 22. März bis 03. April 2016
1. Runde Carina Witthöft gegen Aliaksandra Sasnovich (BLR/Q)
kassandra
Offline

Das wird wohl kein Selbstgänger,  AliaS. verbucht immerhin ITF 11 single, 7 db, hat etliche, auch in den 30ern  top 100 geschlagen,  sich seit  2 J. recht stetig  in der WRL  von 300ern  vorgearbeitet, schon recht gute Spiele inn WTA gezeigt: schwer zu sagen, was heute auf den Platz kommt. Ich hoffe allerdings, daß Witthöft sich mittlerweile wieder ihrem möglichen Niveau einigermassen genähert hat... 

sag niemals nie ...

Julie
Offline

Sasnovich hat war bereits Ende 2013 in den Top 150, die hat sich nicht erst in den letzten 2 Jahren vorbearbeitet. Ist ein hartes Los, die am höchsten platzierte von allen Qualifikantinnen.

kk46
Offline

Beim letzten Duell der beiden gegeneinander, in Linz 2014, war Witthöft chancenlos.

kassandra
Offline

stimmt, Anfang 2013 WRL 379. Wenn Witthöft auch nur annähernd  gut drauf ist,  kanns schon was werden, Linz  ist schon etwas her ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

6:2  schonmal die richtige Richtung ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

4:6  auf in S 3. Hätte nicht sein müssen,  die Aufholjagd von 1:5  fand ich ja beeindruckend, aber nicht besonders klug. Könnte ihr unter anderem  im 3. das match kosten ... 

sag niemals nie ...

jens
Offline

4-1 carina im dritten. sieht doch nun ganz gut aus.

sie scheint sich wieder etwas zu stabilisieren in der form. sasnovich ist jetzt nicht der starke gegner, aber siege bringen carina das nötige selbstvertrauen zurück. da tuts auch ein einfacher gegner.

und kuzi in der nä runde wäre vlt sogar ein richtig passender gegner, um dann in die saison richtig reinzufinden.

kk46
Offline

1. Runde Carina Witthöft gegen Aliaksandra Sasnovich (BLR/Q) 6:2 4:6 6:1 gewonnen
2. Runde gegen Svetlana Kuznetsova (RUS/15)

Seiten