Carina in 's-Hertogenbosch und auf Mallorca 2018

29 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Online
Carina in 's-Hertogenbosch und auf Mallorca 2018

Niederlande, 's-Hertogenbosch. Libéma Open (WTA International) vom 11. bis 17. Juni 2018
1. Runde Carina Witthöft gegen Bibiane Schoofs (NED/WC)

BN27
Online

Carina on court und bringt ihren Aufschlag zum 1:0 durch.
Was mich sehr freut zu sehen ist, dass sie zumindest vom optischen Eindruck gut durchtrainiert auf dem Platz steht, das sah m.E. im April in Stuttgart noch etwas anders aus (da saß ich beim Hinflug im Flieger nur 2 Reihen weiter ;). Das zeigt doch, dass sie im Trainingsalltag offensichtlich die Prioritäten richtig setzt - was manche ihr ja absprechen.
Edit: Leider ist ihr Aufschlag noch nicht so ganz justiert - sie muss das Break zum 2:3 hinnehmen - und schon so früh der Caoch am Stuhl...

BN27
Online

zu viele UEs: 2:5 den 1.Satz kann Schoofs jetzt bei eigenem Aufschlag absichern Sad
Edit: Carina hat sich nochmal zurück gekämpft, aber mit 4:6 ging er dann doch weg

BN27
Online

Inzwischen hat Carina sich nach Start in den 2. mit Aufschlagsverlust zum 4:2 und eigenem Aufschlag etwas berappelt, aber der Aufschlag bleibt die Achillesferse. Mit DF 9 und 10 geht das Rebrak an Schoofs... 

BN27
Online

ohoh, Schoofs mit Break (nach 0:40) zum 5:6. Das sieht nach einem (zu) schnellen Ende aus.
Probleme beim Aufschlag und dann auch noch zu wenig agressive 2.te Bälle, da kommst du auf Rasen halt nicht weit.
Jetzt hat Carina allerdings nochmal ein paar gute Ideen - Breakball zum 30:40, aber Schoofs kann ausgleichen. 

kk46
Online

1. Runde Carina Witthöft gegen Bibiane Schoofs (NED/WC) 4:6 5:7

Die Wahrscheinlichkeit, dass Witthöft das Jahr noch in den Top 100 beenden wird, ist sehr klein geworden.

Jonas
Online

Aktuell ist wohl jede TOP 200 Spielerin eine zu große Hürde für Witthöft.

Julian
Online

ja aber mit einer solchen leistung hat man die top 100 auch nicht verdient...

BN27
Online

Carina fehlt aktuell eindeutig das Selbstvertrauen.... 

Jonas
Online

Das wird aber nicht mehr lange dauern, bis sich ihr "wahrer" Weltranglistenplatz zeigt. Man hätte heute noch nichtmal so gut spiele müssen, da die Gegnerin auch nicht in den Top 100 ist.

Angie86
Offline

Das ist brutal enttäuschend!

kk46
Online

Es sagt schon viel, dass Korpatsch (207 Punkte) und Lottner (204 Punkte) im aktuellen Live-Race bereits vor Witthöft (198 Punkte) stehen.

Singu
Offline

Nach einem halben Jahr muß man langsam die Frage stellen was das neue "tolle " Trainerteam bewirkt hat . Bilanz 2018 von 5 Siegen bei 15 Niederlagen ist ein glattes Mangelhaft . Und das alles nach einem Turniersieg Ende letzten Jahres in Luxemburg . 

walking in the Genie wonderland

Yvetta
Offline

Sie hat eigentlich auch echt Glück mit den Auslosungen in der letzten Zeit. Aber das Ergebnis ist trotzdem immer das Gleiche. 

Container
Offline

Weitere Auftaktpleite von Carina gegen eine um 99 Plätze hinter ihr stehende B.Schoofs. Das ist natürlich 
sehr enttäuschend. Hoffentlich bekommt sie in den nächsten Matches endlich die Kurve.

kk46
Online

Es war die 7. Niederlage in Folge, wobei sie in den letzten 6 Matches nicht mal einen Satz gewinnen konnte. Der letzte Sieg war in der Quali von Stuttgart.

Grubmexul
Online

Herzlichen Glückwunsch an Bibiane Schoofs. Ihr heutiger Sieg über Witthöft war ihr erster Sieg in einem WTA Hauptfeld seit 2011. So stehts jedenfalls auf wtatennis.com und war im Kommentar am Ende des Matches zu hören. Ein Blick in ihr Profil: Im Oktober 2017 nahm sie am International Event in Luxemburg teil und schied dort u.a. nach einem Sieg über Kerber im Viertelfinale aus.
Beitrag geändert nach Hinweis von Julie.

Julie
Offline

Grubmexul schrieb:

Im Oktober 2017 nahm sie am International Event in Luxemburg teil und schied dort u.a. nach Siegen über Putintseva und Kerber im Viertelfinale aus.

Ist dir da irgendwas durcheinander gekommen? Also Schoofs war 2011 in Luxemburg dabei, gewann in der ersten Runde gegen Kerber und in der zweiten Runde gegen Marino.

Grubmexul
Online

Julie schrieb:

Grubmexul schrieb:

Im Oktober 2017 nahm sie am International Event in Luxemburg teil und schied dort u.a. nach Siegen über Putintseva und Kerber im Viertelfinale aus.

Ist dir da irgendwas durcheinander gekommen? Also Schoofs war 2011 in Luxemburg dabei, gewann in der ersten Runde gegen Kerber und in der zweiten Runde gegen Marino.


Danke für den Hinweis. Van Uytvanck, Bertens und Putintseva hat sie in der Qualifikation besiegt. Namen aus den heutigen Top 60. Habe den Beitrag editiert.

kk46
Online

Spanien, Mallorca. Mallorca Open (WTA International) vom 18. bis 24. Juni 2018
1. Runde Carina Witthöft gegen Francesca Schiavone (WC)

Angie86
Offline

Witthöft gewinnt den 1. Satz mit 6:1, es wird jetzt aber auch mal wieder Zeit für einen Sieg.

Angie86
Offline

Satz 2 im Tie Break verloren, normal verliert Witthöft das Match jetzt noch.

Angie86
Offline

Zum Glück kam es dann doch anders und Witthöft gewinnt den entscheidenden 3. Durchgang mit 6:3 und zieht ins Achtelfinale ein.

kk46
Online

1. Runde Carina Witthöft gegen Francesca Schiavone (WC) 6:3 6:7(2) 6:3 gewonnen
Achtelfinale gegen Tatjana Maria (GER)

BN27
Online

Mal gespannt, ob Carina heute unbehindert spielen kann. (3. Spiel Center-Court irgendwann gegen 14/15 Uhr - direkt nach Angies Restmatch)  
Ihr Knieproblem aus dem Spiel gegen Schiavone, wo sie das linke Knie immer geeist hat scheint noch nicht ausgestanden:
Instagramm-Post von Carina gestern

  

kk46
Online

Achtelfinale gegen Tatjana Maria (GER) 6:7(1) 3:6 verloren

BN27
Online

oh Mann Carina, so viele Bälle verschlagen, immer wenn es darauf ankommt Sad
Tadde schlägt recht gut auf, kämpft und spielt natürlich clever, aber trotzdem muss da eigentlich ein Sieg drin sein.
2 Breakbälle zum Satzgewinn bei 6:5 und den Tie-Break im 1. Satz verdaddelt und genauso die 2 Re-Break-Chancen bei 3:5 im 2.Satz
Da fehlt einfach die Körperspannung und der Wille...

Schade...

Ach ja, die Ansprache durch ihren Coach in der Pause nach dem 1. Satz war m.E. für den A.... 
Wenn das Coaching immer so lasch ist, wundert mich nix. 

 

Rameike
Offline

Hab zwischendurch mal rein geschaut und das Ende gesehen. Sie hat die Punkte teilweise sehr schön aufgebaut und dann vor allem vorne am Netz die Bälle verschlagen. Teilweise ist sie den Slice schön mitgegangen und hat im richtigen Moment das Tempo angehoben, nur leider viel zu viele Fehler. Das große Potential sieht man durchaus.

Jonas
Online

Bei der Auslosung darf man doch diese Punkte nicht liegen lassen. Es bleibt eine sehr schwache Saison für Carina.