Carinas Sommersandsaison

31 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Carinas Sommersandsaison

Sie wird die Turniere von Bastad und Bad Gastein spielen.

kk46
Offline

Schweden, Bastad. Collector Swedish Open (WTA International) vom 13. bis 19. Juli 2015
1. Runde Carina Witthöft (5) gegen Jana Cepelova (SVK)

unsinkbar
Offline

Na das wird ja dann mal nicht leicht.

Angela H
Offline

Ich denke, die ersten beiden Runden sind für Carina gut machbar. Im Viertelfinale wartet dann Stosur oder Arubarrena auf sie. Das ist dann wirklich eine Herausforderung.

Carina sollte mal in Florianapolis melden, da hätte sie die Chance, ihr 1. WTA-Turnier zu gewinnen.

jens
Offline

unsinkbar schrieb:

Na das wird ja dann mal nicht leicht.

ja also wenn cepelova zu schwer ist, gegen wen soll sie dann spielen.
carina hat sich jetzt mit dem itf-Titel ordentlich selbstvertrauen geholt. also 1-2 siege sollten jetzt auch auf der WTA-tour drin sein. sie ist auch an nr.5 gesetzt...also alles bereit für ein gutes turnier.

tenniskarte
Offline

Selbstvertrauen hat Carina bestimmt.
Ich frag mich nur die ganze zeit, ob es außer dem Blumenstrauß zum 50K Turniersieg, noch etwas anderes gab?  Sowas verschicke ich bestenfalls zum Muttertag.

 
kk46
Offline

tenniskarte schrieb:

Ich frag mich nur die ganze zeit, ob es außer dem Blumenstrauß zum 50K Turniersieg, noch etwas anderes gab?  

Klar gab es noch einen Pokal, nur ist das halt eine Glastrophäe, die man auf dem Bild nur schwer erkennen kann. 
Hier auf dem Bild kann man das besser sehen:
http://www.wtv.de/sites/default/files/images/Siegerehrung_REINERT_OPEN_2...

 

unsinkbar
Offline

@jens: Cepelova war die letzten Wochen ganz gut drauf. Klar muss Carina das ziehen, aber es gibt sicher auch leichtere Gegnerinnen.

Markus
Offline

Als Cepelova-Sympathisant muss ich leider konstatieren, dass Cepelova seit Charleston 2014 kaum mehr einen Ball trifft und ich mich bis heute frage, wie schlecht Halep gewesen sein muss, um gegen sie zu verlieren. In sofern können wir davon ausgehen, dass das Match unter normalen Umständen nur in eine Richtung gehen kann. Andererseits weiß man nicht, welche WTA-Form Witthöft morgen an den Tag legt.

Raugart
Offline

Markus schrieb:

Andererseits weiß man nicht, welche WTA-Form Witthöft morgen an den Tag legt.

Und da ist sie schon wieder: die dauernde Ungewißheit bei vielen Deutschen. Um wirklich ernsthaft mal in den WTA-Turnieren anzugreifen, ist .m.M.nach ein Lösen von den ITF-Turnieren notwendig, wenn auch sicherlich durch Siege auch Rangpunkte und Selbstvertrauen (für ITF !!!!) geschafft werden. Gerade die Pleite gegen Kerber hat mich doch echt geschockt!

Nardo761
Offline

6-2 für Carina. Läuft bisher ganz gut.

kk46
Offline

6:3 Cepelova
Kein gutes Zeichen, wenn man bedenkt, wie wenig Cepelova in den letzten Monaten gewinnen konnte.

kk46
Offline

6:2 3:6 4:6 verloren und somit die 5. Niederlage in Folge auf der WTA Tour für sie.

Man muss abwarten, ob das jetzt daran lag, dass nach Versmold so wenig Zeit blieb oder ihr Aufstieg nun doch ins Stocken geraten wird, was aber auch vollkommen normal wäre.

Raugart
Offline

Carina mit NL! ................Meine Kritik bleibt: WTA-Tour läuft enttäuschend; trotzdem weiter in dieser Liga spielen.

jens
Offline

carina nr.5 verloren.
was war den jetzt schon wieder.??

ITF lief doch so gut.
okay reisestress...wäre ein ausrede.
aber andere freuen sich nach einem titel und können das nä turnier kaum erwarten.
dann ist natürlich das nivo in versmold kleiner.
aber auch da sollte man motiviert sein, das es nun grössere aufgaben gibt.

ist witthöft immer noch nicht richtig in form.?
oder lernt sie einfach zu langsam.? aber 20 ist sie schon.... dürfen wir dann warten bis sie 25 ist, bis sie die klasse erreicht.

okay das gute...jetzt gleich gastein nä woche. da ist sie nun ausgeruht...auch sand. da muss jetzt was kommen.!!!
 

unsinkbar
Offline

Wenn man mit einer hohen Erwartung reingeht, kann man jetzt natürlich sehr enttäuscht sein. Aber so überraschend kommt die Niederlage für mich jetzt halt nicht. Deswegen kann ich deinen Post @jens nicht ganz verstehen. SIe hat halt ein Match verloren. Jetzt muss man nicht gleich eine Grundsatzdebatte führen. Das gehört doch zum Sport, nein sogar zum Leben dazu. Sie ist erst 20 und spielt ihre erste komplette WTA-Saison. Dafür spielt sie eine klasse Saison und man sollte jetzt die Erwartungen nicht gleich sonstwo sehen. Wäre sie ein halbes Jahr mit 1R-Pleiten würde ich dir zustimmen, so absolut nicht.

Ball flachhalten gilt es für uns und Mund abputzen für Carina und weiter gehts.

kk46
Offline

Sie trifft in der 1. Runde von Bad Gastein auf Denisa Allertova aus Tschechien.

kk46
Offline

6:3 5:5 aus ihrer Sicht, dann kam der Regen und das Match wird morgen fortgesetzt.

Nardo761
Offline

Carina muss dann doch in den dritten Satz. Den Tiebreak hat sie 5-7 verloren.

Carlos Moyá ali...
Online

Carina verliert hier ganz knapp mit 4:6 im 3. Satz. Sehr ärgerliche Niederlage für sie. Im letzten Aufschlagspiel hat Allertova jeden 1. getroffen und der Aufschlag ist echt ne Macht bei ihr. Carina hat noch gut gekämpft, konnte die Niederlage dann aber nicht mehr abwenden. Insgesamt natürlich enttäuschend für sie...

kk46
Offline

Witthöft ist jetzt seit 2 Monaten ohne Sieg auf der WTA Tour. Insgesamt stehen da jetzt 6 Niederlagen und davon war sie zumindest 4 Mal als Favoritin ins Match gegangen.

Nardo761
Offline

Echt schade! Das war ja nicht die erste knappe Niederlage in letzter Zeit. Nach Rolland Garros hat sie kein WTA-Spiel mehr gewinnen können.

tenniskarte
Offline

Also Witthöft schicken wir zukünftig nur noch auf die wirklich wichtigen großen Turniere.

Eben gerade hat man mich auf der Straße mit einer übelst gemeinen Frage erwischt. Was ist die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz?

Normalerweise weiß ich das ja....aber wenn man mich so überrennt....

Na egal. Es gibt vermutlich 1000 Möglichkeiten, wie man sich blamieren kann.

jens
Offline

hmmm, badgastein war auch nix. ist es jetzt eine formkrise bei carina.?? bei itf hat sie aber titel geholt....ganz so schlecht waren die dort auch net.

nochmal itf brauch sie jetzt auch nicht machen. sie muss jetzt halt geduld haben, bis es auch wieder auf wta läuft. wird schon wieder werden.

Raugart
Offline

Carina enttäuscht weiter. Da kann sie noch so viele hübsche Fotos machen lassen, ernster die WTA-Spiele anzugehen, gelingt nicht!

unsinkbar
Offline

Zum Glück lese ich diesen Beitrag erst nachdem ich im Beck-Thread geschrieben habe. Man man man

Raugart
Offline

unsinkbar schrieb:

Zum Glück lese ich diesen Beitrag erst nachdem ich im Beck-Thread geschrieben habe. Man man man

 

Mich bitte nicht gleich "niedermachen"! Leider, und das ist das Schlimme an mir, vergleiche ich Carina mit der Sabine um 20 Jahre herum, bevor ihre Verletzungen begann. Da war Feuer, Power  im Spiel mit riesengroßen Hoffnungen dazu. DAS erhoffe ich auch von Carina, weil das deutsche Damentennis eine solche neue "Persönlichkeit " braucht.!------- Bishar sehe ich aber bei Carina keinen weiteren Fortschritt ; Errani-Spiel war für mich zunächst das Highlight (auch mit NL), von da an meist negative Spiele!

unsinkbar
Offline

Ja aber das gehört doch dazu, gerade in demAlter. Guck dir eine Bouchard an. Letztes Jahr mega Tennis gespielt und jetzt hat sie eine Delle. Trotzdem wird wohl kaum einer denken, dass sie nicht mehr erfolgreich sein wird.

Carina hatte, finde ich, auchunerwarteten Erfolg. Sie hat sich in der Weltrangliste sehr gut entwickelt und gezeigt, dass sie mit vielen Spielerinnen mithalten kann. Ich erinnere mich an Beiträge, dass eine Witthöft es nie schaffen wird, weil sie nicht professionell arbetet etc. Anderthalb Jahre später sehe ich ein anderes Bild. Ich bin gespannt, wo der Weg hingeht. Sie ist mit Sicherheit noch nicht am Ende der Entwicklung. Aber Entwicklung bedeutet auch immer, dass man mal in ein Loch fällt, weil es einfach Zeit braucht, bis neue Dinge perfekt umgesetzt werden können. Der Kopf und Körper müssen alte und neue DInge zusammenbringen, das heißt erst Destabilisierung um dann stabil neue Dinge abrufen zu können.

kk46
Offline

Witthöft bleibt, trotz der beiden Erstrundenniederlage zuletzt, die deutsche Nummer 4, falls nicht Beck den Titel in Bad Gastein holen sollte.

Stefanlix
Offline

Was geht denn hier ab???

ProAss
Offline

Leider das übliche seit ein paar Tagen.