Dinah Pfizenmaier

200 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Raugart
Offline

Geht doch????-  Für mich ist das eine riesengroße Überraschung! Ich habe zwar nur den 3.Satz ab 4:5 gesehen, aber das hat dann Dinah richtig clever zu Ende gebracht.
(Brengle ließ doch 2014 mal kräftig bei einem hochdotierten WTA-Turnier aufhorchen!)

Angie
Offline

@Raugart - das "geht doch" war nur auf das Ende des Matches - Tie-Break gem. Markus' Tipp - oder 7:5 (mein Tipp) gemeint. Ich habe ja auch angedeutet, dass ich vor dem Match nicht geglaubt habe, dass Dinah gegen Brengle gewinnen kann.

Markus
Offline

Es wird sich in den nächsten Monaten zeigen, ob Hobart und Melbourne für Brengle nur ein Ausrutscher nach oben waren oder ob sie wirklich langsam an höhere Regionen anklopft. Uns kann das ja erst mal regelrecht egal sein. Hauptsache Dinah hat den Sack zugemacht.

kk46
Offline

Das ist auf jeden Fall Dinahs bestes Turnier seit sehr langer Zeit.

Raugart
Offline

Nun spielt Dinah auch hoffentlich weiter. Die Live - Bilder sahen ja nicht so gut aus (Verletzung li. Fußgelenk), aber sie hat wohl bis zum Schluß die Zähne zusammen gebissen
Die nächste Gegnerin Larsson ist meines Wissens nicht ganz unbekannt für Dinah: diese hat sie im letzten Jahr (oder eher?) mal so richtig alt aussehen lassen. Dieses Match sah ich und danach schrieb sie auf FB , daß ihr Plan 100 % aufging. Bitte annähernd wiederholen!

Ansi
Offline

Naja, sie haben schon mal gegeneinander gespielt. Letztes Jahr in Paris, und es war ein 2-Satz-Sieg für Larsson. Also doch bitte nicht annähernd wiederholen.

Raugart
Offline
Ansi schrieb:

Naja, sie haben schon mal gegeneinander gespielt. Letztes Jahr in Paris, und es war ein 2-Satz-Sieg für Larsson. Also doch bitte nicht annähernd wiederholen.

Ja, an dieses neg. Ergebnis erinnere ich mich auch.------- Dann kann es bei mir eine Verwechslung sein, mit einem ähnl. klingenden  Nachnahmen. 

StGraf
Offline

Hut ab vor Pfizi.  Ich wusste es, das Sie noch was im Köcher hat.   Sieg gegen Brengle. Meine Verbeugung.

Julie
Offline
Raugart schrieb:

Ansi schrieb:

Naja, sie haben schon mal gegeneinander gespielt. Letztes Jahr in Paris, und es war ein 2-Satz-Sieg für Larsson. Also doch bitte nicht annähernd wiederholen.

Ja, an dieses neg. Ergebnis erinnere ich mich auch.------- Dann kann es bei mir eine Verwechslung sein, mit einem ähnl. klingenden  Nachnahmen. 

Vielleicht wars die Runde zuvor gegen Petrova?

kk46
Offline

4:6 0:6 gegen Johanna Larsson (SWE/5) verloren

kk46
Offline

Brasilien, Campinas. CIRCUITO FEMININO FUTURE DE TÊNIS  (25K) vom 23. Februar bis 1. März 2015
1. Runde Dinah Pfizenmaier (6) gegen Q/LL

Markus
Offline

Da dürften schon mal die ersten fünf Punkte sicher sein.

Julie
Offline

2. Runde gegen Molinero könnte aber schon schwieriger werden, danach potenziell Parmentier.

kk46
Offline

1. Runde Dinah Pfizenmaier (6) gegen Vanesa Furlanetto (ARG/Q) 6:4 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen Maria Sakkari (GRE/Q) 

tenniskarte
Offline

3:6, 1:6 verloren und somit den Einzug ins Viertelfinale verpasst.

kk46
Offline

Spanien, Sevilla. Internacionales de Sevilla de Tenis Femenino (25K) vom 16. bis 21. März 2015
1. Runde Dinah Pfizenmaier (GER/5) gegen Marina Melnikova (RUS)

Julie
Offline

Oh, an die dürfte sie noch unangenehme Erinnerungen haben, gegen die hat sie letztes Jahr in Südamerika verloren, wenn ich mich richtig erinnere.

Julie
Offline

Und Pfizi verliert erneut, 3:6. 6:7.

kk46
Offline

Kolumbien, Medellin. Seguros Bolivar Open (50K+H) vom 06. bis 12. April 2015
1. Runde Dinah Pfizenmaier (7) gegen Patricia Maria Tig (ROU)

tenniskarte
Offline

Und da ist der erste Satz weg. 6:7 (3). Kann nur noch besser werden.

kk46
Offline

Derzeit aber eher nicht. 5:2 im 2. Satz geführt, jetzt steht es nur noch 5:5

tenniskarte
Offline

Jetzt gibt es hier schon wieder Tie-Break, ich fasse es nicht.

Julie
Offline

Sie scheint echt wieder ihre Chancen zu verspielen, ihr typisches Übel.

kk46
Offline

1. Runde Dinah Pfizenmaier (7) gegen Patricia Maria Tig (ROU) 6:7(3) 6:7 (10) verloren

Sie ist neben Beck und Friedsam auch in einer ziemlichen Krise. Die Form ist schlecht und anscheinend ist auch kein Selbstvertrauen da. Von den jüngeren Deutschen läuft es derzeit wirklich nur bei Witthöft gut.

tenniskarte
Offline

Hier geht es nicht mehr in die Verlängerung. Pfitzi verliert erneut den zweiten mit 6:7 (10).

tenniskarte
Offline

Kolumbien, Bogota. Copa Colsanitas (International), vom 13. bis 19. April 2015.
1. Runde Dinah Pfizenmaier gegen Kimiko Date-Krumm (JPN).

Julie
Offline

Läuft gut, 4:0 für Pfizi!

kk46
Offline

Jetzt scheint Date Krumm aber im Match zu sein.

skyfly
Offline

1. Satz 6:2 für Dinah

skyfly
Offline

und auch für Tatjana Maria 1: Satz 6:3

Seiten