Homepagegestaltung

205 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Jensing
Offline
Homepagegestaltung

Ich hätte da einen Wunsch für 2014. Könnte unter der Rubrik "Turniere" nicht nur die Teilnahme sondern auch das Abschneiden der deutschen Teilnehmerinnen angezeigt werden? Es würde ja eine Kürzel in Klammern ausreichen, wie z.B. R1 oder VF. Meiner Meinung nach ist gerade ab Jahresmitte so ein schneller Rückblick auf den bisherigen Saisonverlauf der Spielerinnen möglich und interessant.
Ich habe mal aus meinem Wunsch ein Gesprächsthema gemacht, damit so eine Einzelmeinung zur Homepagegestaltung eine breitere Unterstützung erfahren könnte. Dann kann besser abgeschätzt werden, ob sich der Aufwand lohnt. Denn mir ist klar, dass damit der Betreuungsaufwand  für die bis dato schon sehr informative Homepage steigt.
Außerdem könnten an dieser Stelle auch weitere Wünsche oder Anregungen zur Hompagegestaltung diskutiert werden bzw. von der ausführenden Seite kommentiert werden.

Markus
Offline

Hallo Jensing,

da hast du absolut den richtigen Zeitpunkt erwischt, da die Arbeiten für 2014 in den kommenden zwei Wochen intensiviert werden, insbesondere am kommenden Wochenende. Es wäre mir daher sehr recht, wenn ihr eure Wünsche, Anregungen und Verbesserungsvorschläge in den nächsten Tagen hier unterbreiten würdet.

Die Idee mit dem Abschneiden werde ich mal aufnehmen.

Kermit
Offline

Wie wärs mit einer Verlinkung der Spielerfotos (ganz oben) zu den zugehörigen Forenseiten?

Die Links zu den letzten Foreneinträgen sollten auch wieder mit auf die Startseite, diesmal weiter oben, nicht in der letzten Ecke und am besten nur die letzten Themen verlinken anstelle der letzten Einträge. So ist dann nicht 5-mal das gleiche Thema verlinkt.

Markus
Offline

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber immer, wenn ich längere private Nachrichten lese, habe ich danach kurze Zeit Probleme mit den Augen. Vielleicht ist die Idee mit dem dunklen Hintergrund und dem hellen Text auf Dauer doch keine Lösung. Was meint ihr ?

Choke
Offline

Ich kann zwar  nur für mich selbst sprechen, aber ich habe keine Probleme mit dem schwarzen Hintergrund und der weißen Schrift. Vielleicht kann man das wahlweise irgendwo testen und ausprobieren, ob es günstigere Farbkombinationen gibt und sich dann entscheiden, ob es geändert werden soll oder nicht. Ich habe gerade mal nachgeschaut, ich glaube die Schriftgröße hier im Forum ist größer als bei den Privatnachrichten. Vielleicht liegt es auch ein wenig daran?
Ich überlasse das der Mehrheit, was als optimal empfunden wird. Aber die Farbe weiß kann sicher mal ein klein wenig "flackern", egal ob als Hintergrund oder als Schriftfarbe. Aber ich habe glücklicherweise keine Probleme. Ich überlasse die Entscheidung oder Empfehlung anderen. Aber vielleicht hilft so ein ganz, ganz leichtes grau als Schriftfarbe. Ungefähr so eines, wie links vor unseren Kommentaren unsere Namen angezeigt werden. Die dürften nicht "flackern".

tenniskarte
Online

Mich stört das auch nicht. Aber probieren geht über studieren.

Choke
Offline

Test Test Test

Choke
Offline

Schade, dass man nicht mehrere Farben in einem Kommantar testen kann.

Choke
Offline

Schöne Spielerei, das Spiel mit den Farben. Test Test Test. Farbentest.

Choke
Offline

Wie wohl diese Farben wirken wird. Eine Farbe darf nicht zu grell sein, aber auch nicht zu unscheinbar.

Choke
Offline

3 Farben probiere ich jetzt noch. Die dunklen Farbe lasse ich weg, denn der Hintergrund ist schon dunkel. Da passt eine dunklere Fabre einfach nicht.

Choke
Offline

Nächste Farbe, die ich hier teste. Mal sehen wie ein hellerer Braunton auf dunklem Untergrund wirkt.

Markus
Offline

Ich habe heute eine sehr interessante e-Mail mit einem Gestaltungsänderungsvorschlag erhalten. Wenn ich den verwirklichen kann, erkennt ihr die Seite nicht wieder.

Choke
Offline

Rot Rot Rot Test Test Test Test Test

Choke
Offline

Letzter Farbentest. Ich lösche meine Kommentare zu den Farbentests auch gerne wieder. Wollte nur mal die Wirkung ausprobieren.Letzter Farbentest. Ich lösche meine Kommentare mit den Farbentests auch gerne wieder. Wollte nur mal ein paar Farben ausprobieren und die Wirkung betrachten.

tenniskarte
Online

Die BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) meint folgendes dazu:

Bildschirm und Tastatur: Behalten Sie den Durchblick!

Die Darstellung von dunklen Zeichen auf hellem Untergrund, die sogenannte Positivdarstellung, bietet eine bessere Anpassungsmöglichkeit der Augen an die Arbeitsumgebung. Sie sollte daher der Negativdarstellung (helle Zeichen auf dunklem Hintergrund) vorgezogen werden.
 
Die Positivdarstellung entspricht auch der Darstellung von Zeichen auf Papiervorlagen und mindert im Vergleich zu einem dunklen Hintergrund eventuell vorhandene Restreflexionen oder Spiegelungen.

http://www.baua.de/de/Startseite.html

jens
Offline

also ich hätte auch noch ein paar ernstgemeinte vorschläge für das LAYOUT der Homepage
farben kommen auch darin vor Wink

1.
im den Ordner "TOP30" (auch Race 2013) werden die Punkte angezeigt und auch täglich aktualisiert...das finde ich SEHR GUT.!!!! mein Vorschlag: man könnte die Zeile mit den gerade AKTIVEN SPIELERINNEN ja farblich unterlegen. dann weiss man gleich, bei welchen spielerinnen sich diese woche noch was ändern tut und welche Spielerinnen die woche aussetzen bzw schon ausgeschieden sind....

2.
den Ordner "Punkteschlüssel" kann man ja vlt als Unterordner in den Ordner "TOP30" (auch Race 2013) verschieben....zb recht oder links oben. weil dort wird er ja gebraucht und würde vlt besser passen.??? ausserdem ist dann platz für 3. ...

3.
wie wäre es mit einem Ordner "FedCup".??? ähnlich wie bei den WTA Championships, könnte man dort auslosung, ergebnisse und artikel reinstellen. und dem zufall zufolge sollten die dt ja auch dort mal was reissen....dann würde es fehlen. der FedCup scheint auch wichtig genug  zu sein, weil alle dt dort teilnehmen (wollen).

4.
ähnlich wie 1. ... man könnte bei dem Ordner "Turniere" die Zeile der Grand-Slam Turniere farblich unterlegen. das würde der übersicht dienen, wie lang es noch zu den grossen turnieren hin ist. kunterbunt ist auch nicht gut. normal sollte es 1 farbe, maximal 2 farben sein. bei 0 farben (wie momentan) ist auch nicht so gut, weil man dann genauer hinschauen muss, weil alles so gleich aussieht. zb muss man "relativ" lange suchen um ein turnier zu finden, weil es keine orientierungspunkte gibt. zb weiss man das nürnberg zwischen FO und WIM liegt...und würde es dann auch schneller in der Turnierliste finden....oder das stuttgart iwo vor den FO liegen muss.

ich finde, inhaltlich ist die homepage schon ganz gut. das sollten jetzt auch nur ein paar verschönerungshinweise sein.

Markus
Offline

Punkt 1 finde ich eine sehr gute Idee, die in irgendeiner Forum in jedem Falle umgesetzt werden sollte !

Zu Punkt 3: "WTA Championships" verschwindet demnächst wieder, denn es wird Platz benötigt. Erstens für den Tippcenter, zweitens für die neue Rubrik "RankWatch" - eine wöchentliche Rück- und Vorschau auf die Rankingsituation der deutschen Damen.

jens
Offline

ja genau #tenniskarte , wollte ich auch gerade empfehlen....mal im internet nachsuchen...was da empfohlen wird.

das ist glaube ich anpassungssache...und bei jedem anders. kommt darauf an wie man es gewöhnt ist....und was man sonst so verwendet....das meiste ist halt weisser hintergrund. weil das auge sich kurz umstellen muss, kann es vlt zu problemen kommen.

also ich habe keine probleme damit. viele anwendungen sind heute auch mit einen farbigen hintergrund....und haben dann weisse schrift. also so ungewöhnlich ist das jetzt nicht. der dunkle hintergrund ist glaube ich dafür schonender für die augen. man sollte halt nur nicht so schnell zwischen schwarzer und weisser schrift hinundher wechseln.

Choke
Offline

Vielleicht kann man ganz rechts eine Art "Sammelansicht" machen. Wenn man mit dem Cursor drauf fährt, kommen dann Untermenüs, die man nicht so oft anschaut wie "WTA Championships", "Fed Cup" etc. Dann hat man diese Menüs noch ganz schnell verfügbar, aber sie nehmen kein Platz weg.

Markus
Offline

Also die WTA Championships sind ja da, wenn man sie braucht, aber natürlich auch nur bei deutscher Beteiligung, ansonsten sind sie ja nicht von Bedeutung. Gleiches gilt auch für den Fed Cup. Das sind aus deutscher Sicht meist grad mal vier Tage im Jahr. Ich denke, da gibt es wichtigeres. Aber natürlich behalte ich auch solche Vorschläge im Hinterkopf. So, und gleich habe ich die Idee mit den aktiven Spielerinnen perfektioniert.

Markus
Offline

Ich finde, das war eine sehr gute Idee von Jens.

tenniskarte
Online

Sieht gut aus. Ana Ivanovic blinkt jetzt smiley

Markus
Offline

Man muss halt auch immer unterscheiden zwischen deisgntechnischen Dingen, die man einmal macht und dann sind sie da oder funktionstechnischen Dingen, an die man eben jeden Tag zu denken hat. Deshalb sollte man sich gerade in diesem Bereich nicht zu viel zumuten. Aber die Idee mit den aktiven Spielerinnen fand ich einfach klasse.

jens
Offline

ja stimmt....es soll auch nicht zu aufwendig werden.
allerdings kann es auch den bearbeiter helfen....weil er weiss das sich hier was getan hat....so als selbstkontrolle quasi.

Jensing
Offline

Mit der Farbe und dem Hintergrund habe ich keine Probleme.Das kann von mir aus so bleiben.

Vorschlag 2 von Jens zum Punkteschlüssel finde ich gut. Vorschlag 4 brauche ich nicht.

Die Idee mit dem "RankWatch" finde ich Klasse. Wie weit willst du das treiben, Markus. Prinzipiell interessieren mich ja alle deutschen Mädelz in den TOP 1200, aber das würde vielleicht ein wenig ausufern. Die dt. Spielerinnen in den TOP 300 wären schon schön. So viele sind es ja nicht.

Markus
Offline

Da es sich um "deutsche Damen auf der WTA-Tour" handelt, dürfte die Antwort auf der Hand liegen. Wäre schön, wenn Anna-Lena Friedsam noch dazustoßen könnte. Den Anfang dazu macht sie ja gerade.

Was ich mich frage: was passt euch eigentlich am Punkteschlüssel nicht ? Sowas find ich wichtig.

tenniskarte
Online

Der Punkteschlüssel ist sehr gut. Jens hatte nur vorgeschlagen, bzw. angeregt, den in die Rubriken Top 30 u. Race zu verschieben, da er dort gebraucht wird.

Jensing
Offline

Ja, ist er. Aber meiner Meinung nicht als Button in der ersten Reihe, sondern als nächster Schritt nach dem Betrachten des Rankings. So hat es, glaube ich, auch Jens gemeint. Andererseits sind wir mit der Seite sehr vertraut. Für die Erst- oder Seltenbesucher könnte die Anordnung auf der Hauptauswahlleiste sinnvoller sein.

Markus
Offline

Die Probleme beim Laden der Seite konnten glücklicherweise mittlerweile behoben werden.

Choke
Offline

Sehr gut, bei mir funktioniert auch wieder alles reibungslos. Gott sei Dank. So macht das ganze wieder richtig Spaß. Keine Verzögerungen mehr.

Seiten