Australian Open 2015

209 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
unsinkbar
Offline

Ich raste hier gleich aus: Ich dachte Eurosport hat auch ein deutsches Fenster? Kommt echt Vinci-Makarova. Ich raste aus.

Markus
Offline

Echt ? Ich dachte, die bringen Melzer. Auf meinem Smart-TV läuft der Eurosport Player mit Witthöft - McHale. Aber nicht mehr lange. Das Bett ruft.

unsinkbar
Offline

Naja auf Eurosport 1 kommen Melzer-Berdych ja. Aber auf 2 Makarova-Vinci. Den Player sollte ich mir wohl langsam mal zulegen...

Markus
Offline

Der kostet glaub mittlerweile neuerdings 6,90 pro Monat. Aber gut, den braucht man eh nur 3x im Jahr.

Ein deutsches Fenster gibts meines Wissens bei den GS schon länger nicht mehr. Hat sich wohl nicht rentiert. Wenigstens kommt auf ES2 ein Damenmatch, das ist ja auch nicht mehr alltäglich.

Grantler
Offline

Wer sky hat, kann die deutschen Damen auf Eurosport 360 sehen, Jule auf 2 und Carina auf 6

Chris
Offline

Peng rauscht durch mit 22 Winnern bei 9 unforced errors.
Und hat sich dabei auch für den Matchall des Tages nominiert.

ProAss
Offline

Wird Masha es wie Li vor einem Jahr machen?
Sie wehrt Matchbälle ab, gewinnt das Match noch (61 46 75) und dann vielleicht das Turnier?

Yvetta
Offline

Pliskova gegen Dodin ist ganz eng ausgegangen, 7:5 5:7 6:4. Wow. Da muss Dodin sehr gut gespielt haben.

Ola
Offline

Mattek-Sands gewinnt im schönen Abendsonnenschein 7:6 7:6 gegen Mladenovic. Mladenovic muss sich die Frage gefallen lassen, ob sie nicht auch so ein IPTL-Opfer ist, dass der Kohle wegen ihre Australien Open versaut hat und hier nur gegen völlig unterklassige Gegnerinnen eine Chance haben konnte. Das wäre aber unfair gegen Mattek-Sands, die heute bei weitem nicht die lahme Slacker-Trulla war, die sie sonst oft ist, stattdessen konzentriert und mutig spielte und sich tolle Punkte am Netz holte. 

Angie
Offline

Schaut zufällig jemand das Match von Nadal? Er muss ja mächtig kämpfen ... und scheint relativ viele UEs (für seine) Verhältnisse zu produzieren. Habe leider nur den Ticker ...

jens
Offline

ja nadal war mal wieder am schwimmen...aber hat sich mit viel rutine ans ufer gerettet und gewonnen.
dafür kohlschreiber raus...ist das jetzt ne überraschung.?

bei den frauen gabs jetzt auch keine grossen überraschungen mehr.
beide dt weiter....haben gute leistung gezeigt und könnte auch noch weiter gehen

für mona wird es heute wohl der letzte tag sein. kvitova dürfte sie in der verfassung nicht in gefahr bringen.

heute auch noch vika - wozi ... was eine hammer-partie in R2 ... wohl das metsch der 1.woche.
die spielweise von wozi dürfte vika auch zienlich gut liegen. wozi aber jetzt auch etwas aggressiver...da wird sich zeigen wie gut wozi sich verbessert hat.
wozi hat schon ne richtig harte auslosung. könnte ihr vlt den turniersieg kosten.

zvonareva auch mit immer besserer form. jetzt aber gegen serena.  noch zwei "nr.1" gegen einander. auch wenn vera nur nr.2 war und wie wozi kein GS gewonnen hat. wird wohl schluss für vera sein....aber mal sehen was sie zeigen kann.

ansonsten heute noch das ami-duell brengle gegen falconi....und ein paar andere metsches.

Markus
Offline

Barthel/Minella sind im Doppel mittlerweile schon in Runde 2, aber da könnten Errani/Vinci auf sie warten.

Heute geht's dann in die vollen im Doppelwettbewerb aus deutscher Sicht.

Beck/Peer - Panova/Watson (2. Match Court 10)
Görges/Grönefeld - Inglis/Nancarrow (1. Match Court 20)
Maria/Olaru - Mattek-Sands/Safarova (3. Match Court 20)
Petkovic/Rybarikova - Garcia/Srebotnik (2. Match Court 22)

Mal sehen, wer morgen noch im Wettbewerb ist.

ProAss
Offline

Weiß jemand hier zufällig warum die Night Sessions in der Margaret Court Arena und nicht in der größeren Hisense Arena gespielt werden?

Julie
Online

jens schrieb:

wozi hat schon ne richtig harte auslosung. könnte ihr vlt den turniersieg kosten.

Na dann hat sie den Turniersieg wohl nicht verdient, wenn sie gegen Vika rausfliegt Wink

Pliskova gegen Dodin hätte ich so gerne gesehen!

Und bei Sharapova hatte ich genau den gleichen Gedanken. Ich kann es aber kaum fassen, dass sie über 3 musste und Matchbälle gegen sich hatte, hat Panova so überragend gespielt? Ich erinnere mich nur an ihren grandiosen Auftritt im Fed Cup Finale gegen Vinci, das war schon der Hammer, fand ich sehr schade, dass sie da verloren hat.

Tobias
Offline

@ProAss

weil die MCA ein richtiger Hexenkessel mit großer Tradtion ist (ehemaliger CC), genau wie das altehrwürdige Louis Armstrong Stadium in Flushing Meadows.

Natürlich könnte man sich als Veranstalter auch alle 3 Stadien zur Night Session öffnen, ob dann aber alle voll werden und es sich rentieren würde, steht auf einem anderen Blatt. Man darf ja nicht vergessen, dass dem ganzen Nutzen eines Grand-Slam-Turniers auch noch ziemliche Kosten gegenüber stehen.

Edit: hab mich nochmals informiert, die MCA war früher Show Court 1, gehört aber zusammen mit der RLA zum Inventar, die Hisense-Arena (vorher Vodafone Arena) kam erst 2000 dazu.

ProAss
Offline

Achso, danke Tobias.
Da dieses Jahr zum 1.Mal drei Courts Dächer und Flutlicht haben, hätte man es dieses Jahr ja mal mit Night Sessions auf jeden der drei Courts versuchen können. Ich weiß nicht, ob es sinnvoller wäre, wenn man drei Matches gleichzeitig in der Night Session hat, aber bei einer guten Ansetzung würde es sich lohnen oder?

Tobias
Offline

Eventuell lässt man für den Fall der Fälle (Regenschauer, Pause auf den Außencourts) eine überdachte Arena frei, damit notfalls Matches "umziehen" können.

Ansonsten wäre es eine Möglichkeit, ob sie rentablel ist sei dahingestellt.

Angie
Offline

Die Ansetzungen für Freitag, den 23.01. sind z.T. schon veröffentlicht worden:

1. Match in der Rod-Laver-Arena um 11.00 h Ortszeit
Julia Görges vs. Lucie Hradecka

2. Match in der Hisense-Arena ab 11.00 h
Carina Witthöft vs. Irina-Camelia Begu

Beide Matches gibt's also zu sehen.

Ola
Offline

Azerenka gegen Wozniacki schon 3:0 Vika. Vika ist voll da, lässt sich alles Mögliche einfallen und lässt Caro laufen. Caro muss wissen: hier reicht es nicht, wenig Fehler zu machen.

Ola
Offline

...aber Caro wäre natürlich nicht Caro, wenn sie nicht in der Lage wäre, aus so einem frühen Rückstand die erforlderlichen Konsequenzen zu ziehen und ihr Spiel umzustellen. Jetzt 4:4!

Ola
Offline

Sehr eindrucksvoller 64 62 Sieg von Vika. Von einer kurzen Schwächephase abgesehen durchgehend sehr aggressiv und auf Top 5 Niveau. Caro dabei nur gegen Ende schlecht. SO gehört Vika natürlich zu den ernsthaften Kandidatinnen für den Tuniersieg.

jens
Offline

mit wozi also eine weitere gesetzte raus. naja gegen vika wars auch schwer....die ist gut drauf...und will wohl auch in die top10 zurück.
jetzt gegen zahlavova...die ist aber auch extrem gut drauf. die tschechinnen müssen irgendso eine wunderpille haben.

cibu kann sich wohl auch noch gut an letztes jahr erinnern....sie spielt wieder ganz gut. locker in R3. könnte auch noch etwas weitergehen. aber wie bei lischen in wimby, ist spätestens VF schluss.
serena mit ein paar probs. vera schon wieder recht gefährlich...aber fehlt wohl noch an kondi. die favoriten haben sich sonst alle durchgesetzt.
brengle auch schon wieder ne runde....will die schon wieder ins finale.??
naja stosur wie immer früh raus bei den AO.

heute dann die zwei letzten dt mit görges und witthöft. wer schafft es in die 2.woche.? beide durchaus mit guten chancen.
dazu noch makarova gg pliskova ... wird sich petko wohl im stream reinziehen...da gehts um die top10 von ihr. verliert makarova, wäre der ärgste konkurrent aus dem rennen. errani (die auch spielt gg wicky ) und venus müssten dann schon etwas überraschen.
pliskova (als tschechin) ja extrem gut drauf...aber bei maka weiss man nie wie sie grad aufgelegt ist. da kann alles passieren.

Markus
Offline

Die Schweiz flippt aus, weil sie eine neue Nummer 1 haben. Kann Bencic nur recht sein, wenn sich nicht mehr alles nur auf sie konzentriert. Timea hat es zudem durch ihre Leistungen in den vergangenen Monaten auch verdient, dort zu stehen, wo sie ab übernächsten Montag zu finden sein wird.

Julie
Online

Ganz deiner Meinung. Aber das wird Bencic nur anspornen.

Venus gegen Giorgi könnte ein richtig cooles Match werden. Und Aga muss sich vor Lepchenko in Acht nehmen. Kvitova gegen Keys dürfte auch ordentliches Geballer werden! Viele geniale Matches in der dritten Runde. Svitolina vs. Serena, ebenfalls genial.

Markus
Offline

Svitolina - Serena ist für mich das Topspiel unter den ganzen Krachern. Das wird kein Selbstläufer.

ProAss
Offline

Naja, ich denke dass das Match Serena-Svitolina das "langweiligste" Match wird von den vier oben genannten. Bei den anderen drei hingegen sind 3 Sätze gut möglich.
Venus-Giorgi und Kvitova-Keys sind meine Favoriten.

Angie
Offline

Pliskova musste eben gegen Makarova schon 3 Matchbälle bei eigenem Service abwehren. Maka kann jetzt mit eigenem Service das Match beenden .... wird sie wohl tun.

unsinkbar
Offline

Pliskova ist raus. Gott sei dank Wink

Angie
Offline

Das Match Errani vs. Wickmayer dürfte noc hetwas andauern ... habe mir nur mal den Slamtracker angeschaut ... Wickmayer versucht offensichtlich, das Spiel zu machen ... jede Menge Winner, aber auch UEs ... bei Errani wenige ..Momentan läuft der 3. Satz ... danach Witthöft/Begu ..

Angie
Offline

S. Peng (21) schlägt Y.Shvedova in 2 engen Sätzen über 2 h 03  mit 7:6(6) 6:3.

Seiten