French Open 2016

469 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Julie
Offline

Aggressive Spielerinnen, die schnell, hart und gut in die Ecken spielen können, haben eigentlich fast alle das Zeug, Errani zu schlagen und dazu gehört Pironkova. Sie muss nur einen guten Tag haben.

Chris10090
Offline

Gut Errani hat auch Verletzungsbedingt in Rom verloren. Die Überspielerin auf Sand der letzten Jahre ist Sie Ja auch nicht mehr. Durchaus möglich das Tsvetana gewinnt.

Julie
Offline

Die Wettervorhersage sieht sehr regnerisch aus, das könnte alles sehr schleppend heute laufen.

Julie
Offline

Oh la la, Golubic prescht vor und gewinnt den ersten Satz 6:2 gegen Riske. Da könnte noch ein kleiner Upset kommen. Golubic kann man es aber auch echt wünschen, nach ihrem hammer Fed Cup-Auftritt!

Tobias
Offline

Würde ich nicht unbedingt als Upset bezeichnen, Golubic ist in letzter Zeit einfach gut drauf und hatte schon die Qualimatches, um sich in RG einzuspielen.

Kvitova auch locker gegen Kovinic, genau wie Pavlyuchenkova gegen Sorribes. Hsieh gewinnt den 1. Satz gegen Arruabarrena, das würde ich eher als Upset durchgehen lassen, selbst wenn Hsieh höher platziert ist, sollte man Arruabarrena doch auf Sand favorisieren.

Tobias
Offline

Hsieh, Golubic und Pavlyuchenkova sind durch, Kvitova hat den 2. Satz gegen Kovinic verloren, im 3. hat sie schon 4 Breakbälle abwehren müssen und führt 4:3.

Kurgan
Offline

Und da steht die erste große Überraschung ins Haus. Mal sehen was die Nerven machen...

Angie
Offline

Bei 30:30 hatte Kovinic die Möglichkeit, sich  einen MB zu erspielen, leider nicht genutzt und Kvitova hat das Rebreak geschafft. Jetzt 6:5 Kvitova ... kommt nun drauf an, wie Kovinic das wegstecken kann ... die Vorzeichen sind jetzt wieder zugunsten Kvitovas ..

Tobias
Offline

Kvitova gewinnt 7:5 im Entscheidungssatz, hat sie grade nochmal die Kurve bekommen.

Kurgan
Offline

Schade für Kovinic, aber Kvitova konnte am Ende noch zulegen und Kovinic hat ein wenig abgebaut...

unsinkbar
Offline

Schade schade schade. Kvitova schreit sich eine Runde weiter. Hätte gern auch schon nach Hause fahrn dürfen.

Tobias
Offline

Wenn Kvitova einen guten Tag hat, ist ihr Tennis wunderbar ansehnlich, ansonsten ist es ein K(r)ampf, aber sie ist auch eine der besten Fighterinnen auf der Tour, Sand ist ihr schlechtester Belag. In Wimbledon sollte man sie wieder auf der Rechnung haben.

unsinkbar
Offline

Von mir aus kann sie in Wimbi auch abkacken. Dort gewinnt nämlich Angie Wink

Chris10090
Offline

Seit dem Trainerwechsel von Petra läuft es eher mäßig. Ich hätte Sie heute lieber draußen gesehen. Das wird auch nicht in Wimbledon besser.

Julie
Offline

Oha, Görges/Pliskova spielen in der ersten Runde gegen Grönefeld/Peschke!

Julie
Offline

Tobias schrieb:

Würde ich nicht unbedingt als Upset bezeichnen, Golubic ist in letzter Zeit einfach gut drauf und hatte schon die Qualimatches, um sich in RG einzuspielen.

Ja, sie hatte die Quali, aber nach dem Fed Cup war eigentlich nur Quali plus zweite Runde in Kattowitz gut, sonst kam nichts. Von daher ist es schon ein Upset, auch wenn man das Ranking bedenkt.

Julie
Offline

So, aber jetzt viel spannender: Buyukakcay gegen Sasnovich, da hat sie ne machbare Gegnerin erwischt, hoffentlich kann sie das nutzen! Die olympischen Spiele winken!

Tobias
Offline

Durch die Regenunterbrechung werden nur noch die bereits begonnenen Matches beendet. Alle anderen Partien wurden abgesagt und werden neu in die Spielpläne der 1. Runde integriert. Quelle: rolandgarros.com

Singu
Offline

Hoffentlich lässt der Regen morgen nach . Ich bin doch vor Ort in RG .

walking in the Genie wonderland

Chris10090
Offline

Die Wetterprognose die Woche in Paris sieht Ja nicht berauschend aus.

Tobias
Offline

Ab morgen soll es besser werden, heute ist für den ganzen Tag Regen angesagt. Mein Mitgefühl unseren FO-Touristen, die stundenlang vor Ort ausharren müssen, in der Hoffnung, dass es mal trocken bleibt.

ProAss
Offline

Taktisch schlecht, Streuung hoch und am Netz auch nur am Chancen vergeben...
Gibt wohl den 1.Upset bei Schmiedlova-Muguruza.

ProAss
Offline

Nach 15 Minuten und 9(!) abgewehrten Breakbällen hält Muguruza tatsächlich noch ihr Aufschlagspiel zum 1:0 im 2.Satz. Tragisches Spiel gewesen, da Muguruza auf einem völlig neuen Level gestreut hat, aber natürlich nicht bei den Breakbällen (nur bei den Spielbällen...)
Könnte eine Wende gewesen sein.

Carlos Moyá ali...
Offline

Es sieht danach aus. Der Titelverteidiger bei den Herren tut sich derweil weiter schwer!

ProAss
Offline

Muguruza vermeidet den Upset. Aber Schmiedlova hat sich gut verkauft, da sollte demnächst wieder ein Sieg auf Tour Level klappen.

tenniskarte
Offline

Julie schrieb:

Ich tipp mal ein paar Upsets:

Pironkova schlägt Errani.

Okay, Pironkova schlägt Errani 6:3, 6:2 Smile

unsinkbar
Offline

Rogers kickt Pliskova raus mit 3:6, 6:4, 6:3.

Und Vinci verliert den ersten Satz gegen Bondarenko mit 1:6!!!

Julie
Offline

Hehe, mal sehen, wie oft ich recht behalte!!!

Auch super: Osaka schlägt Ostapenko, das hätte ich auf Sand nicht unbedingt erwartet, wobei ich Ostapenkos Sandkünste jetzt auch nicht einschätzen kann.

Julie
Offline

So, Bondarenko gewinnt.

Markus
Offline

Laura und Angie morgen parallel um 11 - muss das sein ???

Seiten