Roland Garros 2017

305 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Yvetta
Offline

Ich lese das Ergebnis jetzt erst... ich bin am Samstag bei Rückstand von Ostapenko weggefahren und war so überzeugt, dass Halep das auch in zwei Sätzen gewonnen hat, dass ich nicht mal mehr nachgeschaut habe... und jetzt bin ich platt. Ich hatte es zwar vorher für möglich gehalten, dass Ostapenko gewinnt, aber der Beginn des zweiten Satzes hatte mich echt vom Gegenteil überzeugt. Da wird sich Halep ihrer Sache wohl zu früh sicher gewesen sein. Kerber hätte es wahrscheinlich Halep gedankt, wenn sie sie aus der Position der Nr. 1 vertrieben hätte. Aber wahrscheinlich ahnt Halep die mentale Bürde und hält sich zurück...

Julie
Offline

Yvetta schrieb:

Aber wahrscheinlich ahnt Halep die mentale Bürde und hält sich zurück...

Das bezweifel ich und ihre Interview-Aussagen zeugen vom Gegenteil. Da hat sie gesagt, wie nervös sie war.

tom
Offline

Die 1 is eh bald weg, ausser Angie gewinnt Wimbledon und dann gibts halt wieder eine 1, die noch nie ein Gs gewonnen hat und dass wird dann wieder kritisiert Wink

Markus
Offline

Außer die gewinnt Wimbledon. Biggrin

Seiten