Roland Garros 2017

305 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Netzkante
Offline

Ok, Tom, du meinst, die jungen Wilden werden noch mal in ihre Schranken verwiesen.
Vielleicht ist aber doch eine Überraschung dabei. Smile

Ansonsten staune ich ein bisschen, dass die Verletzten pünktlich wieder fit sind, z.B. Muguruza, Halep und Bouchard.

Carlos Moyá ali...
Offline

Petra nun leider ausgerechnet mit einem Doppelfehler ausgeschieden!

Carlos Moyá ali...
Offline

Kontaveit legt los wie die Feuerwehr. Wenn Garbi nicht offensiver wird, wird sie hier schnell vom Platz geschossen. 4:1 bereits!

tom
Offline

Das waren meine Tippspieltipps Netzkante, die wie in Australien so gut wie nie aufgehen Wink

Carlos Moyá ali...
Offline

Garbi holt mehr und mehr auf. Nun 5:5. Könnte der Tipp noch stimmen Wink

Netzkante
Offline

7:6 für Kontaveit, puh, ich dachte schon, die Anett versemmelt es noch im letzten Moment.

BN27
Offline

Hab nur das Ende gesehen. Da war Garbine unwiderstehlich in Fahrt und gewinnt im Dritten klar (6:7, 6:4, 6:2)
Gerade schießt die kleine Cici Bellis, Kiki Bertens 6:3, 7:6 aus dem Turnier...

Markus
Offline

Danke Catherine. Von Bertens hab ich eh genug. Smile

Netzkante
Offline

Küken Bellis ist tatsächlich noch im Rennen, 2:0.

Muguruza hat sich noch retten können und besiegt Kontaveit mit 2:1.
Anett hat sich wacker geschlagen, immerhin einen Satz hat sie gewinnen können. Zum Schluss ist ihr dann doch etwas die Luft und Konzentration ausgegangen.
Ein Spiel, das mir gefallen hat. Da beide Spiele parallel waren, konnte ich ja nur eines sehen.

Julie
Offline

Muguruza wirkte sehr erleichtert über den Sieg, da scheinen ihre Erwartungen an sie selbst auch nicht allzu hoch zu sein. Letztes Jahr stand alles viel mehr auf Kampfansange. Am Ende des Matches hat sie allerdings druckvoll gespielt und dominiert, mit der Form kanns weitergehen.

Im ersten Achtel hätte ich fest mit einem Achtelfinale Makarova-Kvitova gerechnet und jetzt sind beide raus. Bertens auch raus. Stosur und Kuzi als gute Sandplatzspielerinnen könnten oben weit kommen, Cibulkova wäre auch cool, nur ist deren Form dieses Jahr auch noch nicht so toll. Am Ende holt Aga noch völlig überraschend den Sieg (nein, das glaube ich nicht wirklich, auch wenn sie bis zum Achtelfinale keine Hammergegnerinnen hat).

Kurgan
Offline

Uiui, was ist eigentlich mit Errani los? Wirkte zwar äußerlich fit, ließ aber bis kurz vor Ende jegliche Explosivität vermissen. 

ProAss
Offline

Ich muss zugeben, ich hab nach dem verlorenen 1.Satz und dem Breakrückstand nicht mehr daran geglaubt und mir Freibad gegönnt. Deswegen das Ergebnis umso erfreulicher.
Sie spielt nicht mehr so agressiv wie früher (was ich wirklich nicht Verstehen kann), aber dafür kämpft sie mehr. Ich will es mehr honorieren.

Julie schrieb:

Muguruza wirkte sehr erleichtert über den Sieg, da scheinen ihre Erwartungen an sie selbst auch nicht allzu hoch zu sein. Letzter Jahr stand alles viel mehr auf Kampfansange.

Diesem Zitat stimme ich 100% zu. Es war auch hart nach RG letztes Jahr, daher umso schöner für mich die Siege dieses Jahr. Letztes Jahr in Paris war sie gefühlt von der Eibstellung immer auf der Mission, den Titel zu gewinnen.

Julie
Offline

Cibu gibt das Match mit einem Doppelfehler an Jabeur ab, 4:6, 3:6. Das Ende, was ich gesehen habe, war sehr mau, Cibu mit massenweise UE. Gut, die haperts wohl auch wie bei Kerber mental.

tenniskarte
Online

Was macht denn Dodin da? Dritter Satz und Kuznetsova nerven.Dann soll sie jetzt bitte auch gewinnen.

tenniskarte
Online

Doch nicht. Jetzt verliert Dodin. Aber ist auch kein Wunder, wenn ich den Ball so direkt im Lauf der Gegnerin schlage. Da fehlt noch die Coolness.

ProAss
Offline

Dodins Rückhand ist einer meiner Lieblingsschläge auf der Tour!

Und sie liefert Kuznetsova heute einen großen Kampf. Ausgang ungewiss! Das Match hat schon so oft Momentumswechsel gehabt. Hoffe auf Verlängerung.

tenniskarte
Online

Gut, ich habe nichts gesagt, Dodin wieder ganz abgeklärt da. Ich poste jetzt mal nichts weiter und lehne mich entspannt (soweit es geht) zurück.

Netzkante
Offline

Hey, da ist ja nochmal richtig Action zum Tagesabschluss!  Biggrin

Netzkante
Offline

Ich hatte heute mit Tennis eigentlich schon abgeschlossen, nur noch ein schneller Blick ins Forum, und schon erfährt man, dass da noch gefightet wird. Smile

Ok, die Erfahrung hat sich dann am Ende doch noch durchgesetzt, für die Franzosen ja ein wenig schade.

Kuznetsova gönne ich den Sieg aber auch, sie ist schon eine tolle Tennisdame.

Markus
Offline

Jetzt hoffen wir mal, dass nach dem morgigen Tag immer noch eine Deutsche im Rennen bleibt. Bei Maria ist es allerdings fast ein Ding der Unmöglichkeit.

BN27
Offline

Gleich geht's wieder los. Aus meiner Sicht auch gleich um 11 Uhr mit den interessantesten Spiele heute : CenterCourt Barbora Strycova - Alizé Cornet, sowie Svitolina - Pironkova auf Court 2. Ach und natürlich auf Court 6 noch unser Lieblings-Sternchen Marketa Vondrousova gegen Daria Kasatkina (26 gesetzt) .
Später auf Court 2 als drittes Spiel dann der Clash des Tages Anastasija Sevastova - Genie Bouchard, da wird es spannend zu sehen, ob Genie auf die Form aus Madrid weiter aufbauen kann. Sevastova ist auf jeden Fall giftig unterwegs...
Auch als dritte Partie Tanja Marias "Mission impossible" auf Suzanne Lenglen gegen Simona Halep - diese Prominenz hat sie sich mit dem Sieg über Ying-Ying Duan immerhin voll verdient. Und natürlich das deutsche Highlight Carina gegen Pauline Parmentier als viertes Spiel, Dank der französischen Gegnerin auf Court 1. Ich glaube an einen Sieg von CarinaPleasantry

Netzkante
Offline

Was ist denn heute mit unseren Freunden von Sekastream los, streiken die?

Oder funktioniert es bei euch?

 

Stefanlix
Offline

Strycova-Cornet, das ist mal hochinteressant. Wenn Cornet und das unfaire Publikum da ähnlich loslegen wie im letzten Jahr gegen Tatjana Maria, dann kann`s richtig rundgehen. Strycova ist bestimmt dann nicht so geduldig und bringt bestimmt dann ordentlich Stimmung in die Bude! Wink

Carlos Moyá ali...
Offline

BN27 schrieb:

Gleich geht's wieder los. Aus meiner Sicht auch gleich um 11 Uhr mit den interessantesten Spiele heute : CenterCourt Barbora Strycova - Alizé Cornet, sowie Svitolina - Pironkova auf Court 2. Ach und natürlich auf Court 6 noch unser Lieblings-Sternchen Marketa Vondrousova gegen Daria Kasatkina (26 gesetzt) .
Später auf Court 2 als drittes Spiel dann der Clash des Tages Anastasija Sevastova - Genie Bouchard, da wird es spannend zu sehen, ob Genie auf die Form aus Madrid weiter aufbauen kann. Sevastova ist auf jeden Fall giftig unterwegs...
Auch als dritte Partie Tanja Marias "Mission impossible" auf Suzanne Lenglen gegen Simona Halep - diese Prominenz hat sie sich mit dem Sieg über Ying-Ying Duan immerhin voll verdient. Und natürlich das deutsche Highlight Carina gegen Pauline Parmentier als viertes Spiel, Dank der französischen Gegnerin auf Court 1. Ich glaube an einen Sieg von CarinaPleasantry

Tatjana! Ansonsten hast du recht. Viele spannende Matches überhaupt heute bei den Damen. Auch auffällig für mich, dass sehr spannende Matches auf Platz 2 stattfinden. 

Erst Svitolina vs. Pironkova, dann das heutige Top Match bei den Herren für mich mit Almagro gegen Del Potro und später noch Genie Bouchard gegen Sevastova!

Carlos Moyá ali...
Offline

Netzkante schrieb:

Was ist denn heute mit unseren Freunden von Sekastream los, streiken die?

Oder funktioniert es bei euch?

 

 

Hab das gleiche Problem und kann deswegen Marketa nicht vernünftig gucken. Ich habe aber Sky und bekomme damit die größten drei Plätze live in HD über ES 360. Hat noch jemand Sky und bekommt vielleicht sogar mehr Plätze?

BN27
Offline

Im Eurosportplayer laufen die Streams inzwischen sehr sauber und man kann ja sogar "zurückspulen", um verpasste Spielabschnitte anzuschauen Smile Das Abo lohnt sich m.E., wenn man z.B. auch noch Wintersport oder Radfan ist.  
Marketa hat eben bei 3:3 schon mal am Break geschnuppert, aber Kasatkina konnte sich nochmal rauswinden. Das ist schon mal das erwartet enge Spiel Smile
Und auch Svitolina schmeißt schon Schläger 3:3 und Breakball gegen ... und Break - Pironkova führt 4:3

 

BN27
Offline

Marketa - Daria 6:6 - jeu decisif - müsste eigentlich an Vondrousova gehen, weil sie die sicherere Aufschlägerin ist. Aber siehe da 2 Minibreaks für Kasatkina 5:0...
Und 7:1 an die erfahrenere der Beiden, die übrigens im gleichen Dress angetreten sind. Da sieht man mal, was Routine ausmacht...

 

Netzkante
Offline

Der Tiebreak ist für Marketa total verunglückt, aber noch ist alles offen. Vielleicht schafft sie einen dritten Satz.

Mist, und ich muss gleich los, seid so gut, und drückt unserer Tadde nachher für mich die Daumen mit.

BN27
Offline

Pironkova war schon gegen Mona ziemlich tadellos unterwegs und holt sich jetzt auch gegen Svitolina den ersten Satz mit 6:3. Das bleibt spannend - jetzt 4 Breaks in Folge 2:2

BN27
Offline

Mist, das ist spannend in allen drei Spielen: Alizé ist zur Zeit hot - sie holt sich erst bei 2:4 ein Break zurück und gewinnt dann den ersten Satz mit 6:4.
Svitolina hat im Breakfestival die Nase vorn, weil sie zum 3:3 das einzige Aufschlagspiel durchgebracht hat. Jetzt muss Pironkova bei 3:5 liefern, aber es geht mit dem nächsten Break direkt zum Satzausgleich. 6:3 für Svitolina. 
Marketa wehrt sich weiterhin mit Spiel fast auf Augenhöhe, aber Daria jetzt doch regelmäßig mit dem besseren Ende 1:4 im Zweiten

Seiten