Wer gewinnt die French Open 2019

22 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tom
Offline
Wer gewinnt die French Open 2019

Wir wollen wissen, Viertelfinale, Halbfinale und Finale Yes 3

Punkte gibts allerdings nur für die erkannte Siegerin und Unterlegene Finalistin, also bitte erst nach der Auslosung tippen, danke Good

tenniskarte
Offline

Das klingt recht kompliziert. VF, HF, F ? Warum ist eigentlich niemand in der Lage mal so eine Frage zu stellen, wie ich sie damals stellte und dementsprechtend eine Tabelle online zu stellen? Das regt mich am meisten auf. Ein bissechen html-Kenntnisse usw..........eine Tabelle kann man übriens sogar hier ohne html-Kenntnisse kreieren. Und was wollen wir jetzt wissen? Ob der User tenniskarte doof ist? Und dafür Punkte bekommt?

Die Ausgangsfrage war ja: wer gewinnt die FO? Und nicht das Geschriebene danach, dass danach ist eh alles viel zu kompliziert. Garbiñe Muguruza gewinnt die FO 2019 !

tom
Offline

Gegen wen Tenniskarte Smile

Es ist ganz einfach:

Viertelfinale 1: Maria Sakkari vs. Ash Barty

2: Simona Halep vs. Petra Kvitova

3: Garbine Muguruza vs.Laura Siegemund

4: Angie vs. Kaja

Finale: Angie in 3 gegen Halep

Da braucht man keine Tabellen Yes 3

tom
Offline

Aber trotzdem danke Tenniskarte, deine Tabellen waren perfekt arrangiert, ohne jeden Fehler Good

Und Markus Tippspiel, legendär, war man einen Tag faul, wars punktetechnisch nicht mehr aufholbar, erledigt Wink

Das waren noch Zeiten Yahoo

Ruhrpottpeter
Offline

also:

6 aus 49 ergibt ca. dreizehn Millionen Möglichkeiten.
8 aus 128? Billionen ?
Nicht ganz. Bis zum Viertelfinale ist es eher ein zweifaches 4 aus 64, aber mit weniger Optionen, wegen deutlich begrenzterer Begegnungsmöglichkeiten infolge des Turnierbaumes. Frage an Statistiker oder Wahrscheinlichkeitsmathematikerinnen: läßt sich das ermitteln?
Verfeinerungsmöglichkeiten durch Kombination mit Weltranglistenpositionen lasse ich zunächst mal außen vor: mir ist nicht klar, ob sich das prinzipiell in Wahrscheinlichkeiten über 4 Spielrunden hinweg sinnvoll einbeziehen läßt ... oder?

Man kann die Frage auch praktikabler händeln: wer aus welchem 16ner-Strang kommt ins Viertelfinale und dann weiterspekulieren nach der 50%-Regel Viertelfinale, 25%-Regel Halbfinale und 12,5%-Regel für die Finalgewinnerinn.

Ansi
Offline

Na ich bin jetzt nicht so das begnadete Mathegenie, und schon gar nicht um diese Uhrzeit, aber ich tippe jetzt so einfach mal ins Blaue, dass statistisch gesehen jede eine 1/128 Chance auf den Jackpot hat. 

Ruhrpottpeter
Offline

Hilft alles nix in meinem Nachtschlafloch, deshalb mach ich auf der Basis der 1/128 Chance (gefällt mir, wie du das einfach zusammenfaßt, Ansi!) die erste Setzung:

Viertelfinals:
Azarenka - Andreescu
Swiatek - Kvitova
Switolina - Vekic
Kerber - Kat. Pliskova

Halbfinals:
Azarenka - Swiatek
Vekic - Kerber

Finale:
Azarenka - Kerber

Gewinnerin: Kerber

sehr, sehr kühn. Mal sehen, ob auch nur einer dieser Tips trifft. (Sollte Kerber gewinnen, wärens ja mindestens 4 ...).

Das Gute: diese Tips bringen mich nicht in Widerspruch zu meinem mitfiebern Wollen, bei den ungewissen, also schlechten Wahrscheinlichkeiten, nix als 1/128tel Chancen, selbst für Serena, die Heitere ... lächelverschmitzt!

Bigmat
Offline

VF 

M.Sakkari vs B.Andreescu

S.Halep vs P.Kvitova

J.Svitolina vs K.Bertens

M.Vondrousova vs K.Pliskova

HF

.B.Andreescu vs S.Halep

K.Bertens vs M.Vondrousova

Finale

B.Andreescu vs M.Vondrousova

Siegerin:M.Vondrousova

 

Smash
Offline

Ich mache das willkürliche Orakeln auf den letzten Drücker auch mal mit.

Meine Viertelfinals:
Maria Sakkari vs. Sofia Kenin
Simona Halep vs. Anett Kontaveit
Venus Williams vs. Kiki Bertens
Angelique Kerber vs. Karolina Pliskova

Meine Halbfinals:
Sakkari vs. Kontaveit
Bertens vs. Kerber

Mein Finale:
Sakkari vs. Kerber

Meine (Wunsch-)Siegerin: Angelique Kerber

Das einiges nicht so kommt wie getippt ist klar, aber es ist trotzdem mal ganz lustig vorher ins Blaue zu raten, wer es wie weit schaffen könnte. Und viel mehr noch wie viele Spielerinnen und Partien man letztlich vorher richtig getippt hat.

Und jetzt wünsche ich uns allen viel Spaß beim French Open schauen, spannende Partien und zwei gelungene Wochen Tennis.

Tobias
Offline

Halep verteidigt ihren Titel, gewinnt im Finale gegen Bertens über 3 Sätze.

Niefi98
Offline

Meine Tipps sind:

VF: Osaka-Barty; Halep-Kontaveit; Muguruza-Bertens; Yastremska-Pliskova

HF: Barty-Halep; Bertens-Pliskova

Finale: Halep-Bertens

Siegerin: Bertens

Durch die Absage von Kvitova, rückt Kontaveit ins VF nach

Jensing
Offline

Ich teile die Meinung von Tobias zu Besetzung des Finales mit Halep und Bertens, aber ich denke, mit dem besseren Ende für die Holländerin und Kiki gewinnt ihren ersten GS. Also bin ich ab dem Viertelfinale komplett bei Niefi98.

Ruhrpottpeter
Offline
Ruhrpottpeter schrieb:

... die erste Setzung:

Viertelfinals:
Azarenka - Andreescu
Swiatek - Kvitova
Switolina - Vekic
Kerber - Kat. Pliskova

Halbfinals:
Azarenka - Swiatek
Vekic - Kerber

Finale:
Azarenka - Kerber

Gewinnerin: Kerber

... Mal sehen, ob auch nur einer dieser Tips trifft. (Sollte Kerber gewinnen, wärens ja mindestens 4 ...).

also Kerber stimmt nicht mehr, aber Switolina und Kat. Pliskova sind erst mal noch dabei (irgendwo muß da ein Fehler sein - oder überschau ich das organisatirisch nicht genug ...). morgen dann das zweite 64iger Feld.

Wie jetzt weiter, so daß das ein witziger, funkensprühender Austausch wird und nicht langes zweiwöchiges warten mit compliments für die die am Ende am meisten recht gehabt haben werden ...

wenn ich jetzt die übrigen aus Angeliques Feld ersatzweise neu tippe (nur die ausgeschiedenen - an allen anderen Tipps wäre erst mal festzuhalten) und andere es ebenso machen, könnte mer daraus in ein aneinander rumdiskutiere und rumraisoniere und überhaupt in lustiges geschachere kommen ..., tröges rechthaben in charmant-streitiges kommunizieren überleiten ?

tom
Offline

Die Tendenz stimmt oben:

Barty gut in Schuss, leider hat Maria knapp gegen die Osaka Bezwingerin verloren Wink

Halep auch weiter, was mit Petra war, ich weisses nicht, es profitiert Anisimova, auch Good

Unten:

Mugu überragend, Profis wie Tenniskarte wissen das, Laura, jammerschade, war mehr drin Wink

Angie und Kaja, ich verstehs nicht, Kanepi freuts und Martic, Williams ist raus Yes 3

tenniskarte
Offline

Muguruza jetzt auch noch verloren gegen Stephens. Soviel zum Post am 24, Mai um? Um? 04.07 MEZ (naja, da war ich grad wach). Stephens macht alle meine Theorien zunichte, was ja doof ist. Hätte da nicht mal Frau Kerber....? Aber nee, da spiele ich sogar noch besser Tennis, wobei wir jetzt den Praxistest nicht durchführen wollen. Ich meine ja nur so.

Singu
Offline

So live vor Ort hat mich eigentlich nur Barty beeindruckt . Da stimmt irgendwie das Gesamtpaket. Wenn die Nerven bis zum Ende mitspielen hat sie für mich die größten Chancen RG zu gewinnen.

walking in the Genie wonderland

Kurgan
Offline
Singu schrieb:

So live vor Ort hat mich eigentlich nur Barty beeindruckt . Da stimmt irgendwie das Gesamtpaket. Wenn die Nerven bis zum Ende mitspielen hat sie für mich die größten Chancen RG zu gewinnen.

Wen hast du denn alles gesehen?

tom
Offline

Wer ist noch dabei:

Barty, Halep, Anisimova, Vondrousova, Maddy und Konta, das hätten wir doch wissen müssen als Experten Wink

Von Uns:

Tenniskarte ist leider raus und Peter bessert dann in Wimby nach Good

Ansonsten ist die alte Garde noch komplett vertreten, Chapeau Yes 3

Singu
Offline
Kurgan schrieb:
Singu schrieb:

So live vor Ort hat mich eigentlich nur Barty beeindruckt . Da stimmt irgendwie das Gesamtpaket. Wenn die Nerven bis zum Ende mitspielen hat sie für mich die größten Chancen RG zu gewinnen.

Wen hast du denn alles gesehen?

Vor dem Barty Match letzten Donnerstag hatte Anisimova gespielt . Da war der direkte Vergleich einfach . Ein ganz anders Nivau . Sabalenka gegen Anisimova wurde von Fehlern diktiert während man bei Barty das große Potenzial betrachten konnte . Einen Satz Halep am selben Abend konnte ich Dank freiem Eintritt auf Lenglen auch noch sehen . Natürlich spielt sie gut aber nicht unschlagbar .Keys sehr oft schon gesehen .Inklusive Training . ( Gibt da nun mehr auch einige Möglichkeiten zu zuschauen) . Sie hat bestimmt auch Chancen zu gewinnen .Aber wenn alle, was selten stattfindet ,mit 100% Leistungsvermögen gegeneinander spielen traue ich der Australierin am Meisten zu 

walking in the Genie wonderland

Schwarzwaldmarie
Offline

Eines kann man schon mal feststellen, jede von den sechs noch im Turnier befindlichen Frauen hat eine größere Chance das Turnier zu gewinnen, als Roger Federer gegen Nadal ins Finale oder Alexander Zverev gegen Novak Djokovic ins Halbfinale zu kommen. Während bei den Männern fast alles wie nach Drehbuch abläuft, gibt es bei den Frauen doch einige Überraschungsmomente. Von der Spannung ist der Frauenwettbewerb eindeutig der höherwertigere. Bei den Männern wird dann erst wieder das Finale interessant..

Singu
Offline

Zum Glück noch rechtzeitig vor den heutigen Viertelfinals meinen kleinen Bericht geschrieben . Denke so ganz falsch lag ich da nicht .Barty kannte ich ehrlicher Weise nur vom Namen her . Und ich schaute auch nur bei ihrem Match zu weil ich zu faul war den Court zu verlassen . War eine richtige Entscheidung. Somit hab ich entweder mit Anisimova oder eben Barty eine Finalistin 100% live gesehen . 

walking in the Genie wonderland

tom
Offline

Bigmat war nah dran, sehr nah Good

0 Punkte Runde, es führen weiter Mayo und Jensing vor Jochen und Singu Yes 3

In Wimby gibts die fetten Punkte, die Arrivierten Tipper sollten sich ranhalten und auch die routinierten Spielerinnen, das erleichtert uns das Tippspiel oder auch nicht Smile