Görges AustralienTour 2015 - Jule Down Under

170 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kassandra
Offline

break 1:0  super, zeig der auch mal zuversicht ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

1:0 mit Break gestartet ... bitte so weitermachen ... Break mitnehmen 

kassandra
Offline

2:0  gör hat sich erstmal wieder sortierter aufgestellt, sehr schön. egal wie's ausgeht, diese görges zeigt noch weiter verbesserbare qualitäten ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Super - Doppelbreakführung - 3:0 ...

kassandra
Offline

break  3:0  gut so, die schon ins leicht arrogante gehende haltung von kouklova irritiert gör z. zt. nicht ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

4:0  und das zu 0 ! sehr gut frau görges ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

5:0 ... - top!  glaube Koukalova hat fertig für heute ... 

kassandra
Offline

break 5:0  super, mich freut es jetzt schon, auch wenn das spiel immer erst mit dem letzten ball endet ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Da kommt doch noch mal das Break ... na ja, eine 3fach-Breakführung insgesamt sollte aber reichen ...

kassandra
Offline

break 1:5 spiel zumachen ist noch nicht görges wirkliches talent, aber es gibt ja doch noch mehr gelegenheit, wahrscheinlich ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

2:5  ja, ja das ist schon schwer, aber noch ist luft für ein erfolgserlebnis ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

6:2  3. Satz - gewonnen - super gemacht. R 3 erreicht. Die nächste Aufgabe wäre auch nicht so ganz unlösbar ... mit Lucie Hradecka oder Polona Hercog ...

kassandra
Offline

und  6:3 4: 6  6:2  super, auch wie görges sich grade in der mentalität stabilisiert hat. herzlichen glückwunsch,  und - ist sonst nicht so meine art - koukalova gönn ichs heute auch ein bischen. nun stellt sich heraus, die am härtesten kritisierten packen es, und haben bisher stringente spiele performt. und das freut mich besonders. fehlt jetzt nur noch, das kvitova nen schlechten tag hat ...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

Da kann man jetzt nichts schlechtes sagen, sondern nur gratulieren.
3. Runde gegen Lucie Hradecka (CZE/Q).

kk46
Online

Bei ihr scheint es tatsächlich wieder aufwärts zu gehen. Immerhin ihr bestes Grand Slam seit 2 Jahren und mit Hradecka hat sie keine absolut unlösbare Aufgabe in der 3. Runde.

unsinkbar
Offline

Als ich habe die ersten beiden Sätze gesehen und muss sagen, dass ich positiv überrascht von ihr bin. Sie scheint mir stabiler zu sein als letzte Saison. Vor allem vom Kopf her. Sie scheint wesentlich fokussierter zu sein und kann ihre Konzentration auch halten. DIe Fehler kamen meist durch schlechtes bewegen. Ich sehe der Saison bei Jule sehr positiv entgegen,

Raugart
Offline

Wann gab es das : Jule bricht nicht ein und dominiert im letzten 3.Satz so eindeutig?
Wenn alles klappt, sind ihre Retourns auch wirklich Sahne--die sind dann schon Weltklasse. 
Hoffentlich kann sie das bisherige Niveau weiter aufrecht erhalten

kassandra
Offline

das gab es seit anfang des jahres, da hat sie genau in dieser manier gespielt. da sie dennoch nicht die "richtigen" zahlen lieferte, ist das offensichtlich nicht jedem aufgefallen 

sag niemals nie ...

tiger2310
Offline

Ich bin gespannt wie es weiter geht. ich gönne es ihr.

jens
Offline

ja , reife leistung von görges. erwartung wieder erfüllt.
mit R3 bei den AO hat sie schonmal ne gute grundlage fürs jahr gelegt.
jetzt sollte sie eigentlich noch freier aufspielen können....oder sie bekommt jetzt rittnerischen grössenwahn und verrennt sich.

hradecka hat sie dieses jahr schon geschlagen. beide aber vlt gleich gut drauf. wird wohl recht eng zugehen.
hrada jetzt auch schon mit 2 3-satz-metsches....sollte vorteil für görges sein. AF ist also ein gutes ziel.

Carlos Moyá ali...
Offline

Nachts um 1 Uhr gleich das 1. Match auf dem Center Court gegen Hradecka! Wer hätte das gedacht. Görges scheint doch sehr beliebt zu sein in Melbourne!

bande00
Offline

Auf jeden fall coo! Wobei mir die Kommentatoren von Eurosport net so wirklich zusagen.. aber gute Tennisnacht heute. Erst Jule, dann Genie Smile

Raugart
Offline

bande00 schrieb:

Auf jeden fall coo! Wobei mir die Kommentatoren von Eurosport net so wirklich zusagen.. aber gute Tennisnacht heute. Erst Jule, dann Genie

Aus meiner Sicht nur das: bis jetzt hat mich ES1 sehr in Stich gelassen mit der Übertragung v. deutschen Mädels ; somit sah ich auch kaum ES1.
                                           und diese NOTWENDIGE Ergänzung: richtig---erst Jule beim (mein Tipp) sicheren Sieg in der größten Arena und dann..........
                                                                                                                                                 und dann  UNSER GENIE!!! Carina Witthöft im aufregenden Spiel gegen Begu!

bande00
Offline

naja gut.. also, dass man die deutschen bisher net soo gezeigt hat versteh ich schon. alle gesetzten in der ersten runde raus und bei der konkurenz wird halt net ne görges gezeigt, sondern bekanntere spieler. find ich jetzt aber auch net so schlimm.. dann läufts halt auf eurpsport 3,4,5 etc.

Markus
Offline

Wenn stimmt, was Eurosport eben getwittert hat, kommt auf ES1 Dimitrov - Baghdatis und auf ES2 Errani - Wickmayer. Witthöft kommt auch nicht, dafür Bouchard.

bande00
Offline

dann kommts halt eurosport 3-7. Irgendwo wirs schon laufen.. war bisher doch immer so.

Markus
Offline

Natürlich kommt es. Entweder bei ES360 oder im Player. ES360 kriegst du bei uns nur über Satellit.

bande00
Offline

ja, habe ja nicht das gegenteil behauptet Wink

kassandra
Offline

görges hat bisher dieses Jahr gut gespielt, aber sind mir keine anhaltspunkte für eine grundlegende nachhaltige veränderung im hinblick auf stetigkeit bekannt. Ihre spielpsyche halte ich nach wie vor für noch nicht hinreichend gesettelt.   wenns wieder mal ein überzeugendes spiel wird, werde ich meine freude dran haben.  ihre gegnerinnen kennen sie schließlich und bauen sich bei  "einbruchssignalen" auf, kein Vorteil für görges. da muß sie sich nun durcharbeiten.  b.a.w. 50:50, hoffnung darf aber immer sein.

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline

b.a.W.. bis auf Widerruf. Okay, ich hatte zuerst die Bundesanstalt für Wasserbau im Sinn und hatte mich schon gefragt, ob Julia nach den AO dort als Sachbearbeiterin anfangen will.

Seiten