Jule in Luxemburg 2014

47 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kassandra
Offline

break 1:3  noch kein beinausriss, reparabel

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

1:4 hat lep wohl vom trainer gehört und machts, gör auf rh festnageln, umgekehrt wird ein passender schuh für gör draus

sag niemals nie ...

tenniskarte
Online

Fraglich, ob es nochmal spannend wird.

kassandra
Offline

3:4  so ists recht, hol die harke raus und nie wieder 2. auf die vh

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Wie, was, 3:4 - wo ?

kassandra
Offline

2:5 publikum strengt sich ordentlich an, kann die mufftante auch nicht mehr sehen

sag niemals nie ...

tenniskarte
Online

Also auch nicht Fed Cup tauglich.
>> 36, 75, 26 (darauf bezog ich mich)

kassandra
Offline

2:6 wäre nicht nötig gewesen,mit mehr matchpraxis könnte es noch besser laufen die co commentatorin hat recht: sie hat  soviel mehr möglichkeiten, es fehlt an der zuversicht, das jetzige umfeld scheint dafür keine möglichkeiten zu haben, die bekannte leier. so bleibts denn beim eingeübten ausstieg in 1R, bedauerlich. keine empfehlung für fed

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Im Westen nichts neues sozusagen.

Kaventsmann
Offline

Einfach bedauerlich, wie Görges ihr Talent verschwendet. Sie ist die Beratungsressistenteste von allen, denn seit zwei Jahren tritt sie auf der Stelle, und kommt bis jetzt nicht auf die Idee mal den Trainer zu wechseln, jede andere Spielerin hätte das längst getan.

Eine Aufschlagquote von 54% bei acht Doppelfehlern und nur zwei Assen ist miserabel. Da fehlt jedes Selbstvertrauen.

Markus
Offline

Wozu denn ? Ich kriege überall WCs, wo ich will, ich werde IMMER für den Fed Cup nominiert, egal wie schlecht ich bin und ich halte mich in der Zone, die für die Grand Slam-Hauptfelder reicht. Warum soll ich was ändern ?

kk46
Online

Görges bräuchte aus meiner Sicht auch mal jemand, der ihr in den Hintern tritt.

Kaventsmann
Offline

Ja, vielleicht hat sie auch keinen echten Ehrgeiz mehr, und ist damit zufrieden sich durchzuwursteln. Sollten sie und Grönefeld tatsächlich nominiert werden, könnte ich fast für Tschechien sein, wären.nicht noch Kerber und Petko dabei.

Markus
Offline

Petko kannst du ja vielleicht schon abschreiben, dann wären es Kerber und Lisicki. Aber an Görges führt trotzdem kein Weg vorbei. Was weiß ich, was Rittner für ein Problem mit Barthel hat ?

Kaventsmann
Offline

Stimmt, Petko ist plötzlich wieder körperlich und nervlich durch, leider. Was Rittner betrifft, so glaube ich eher, dass sie nicht von Grönefeld lassen kann. Lisicki hat immerhin Chancen gegen Safarova und Pliskova. Kerber dreht hoffentlich zum Finale auf.

Markus
Offline

Falsch. Görges wurde die letzten Jahre IMMER nominiert, Grönefeld rückte manchmal wegen Verletzung nach. Und so wäre es notfalls auch diesmal.

Seiten