Jule in Pattaya - kommt jetzt die Wende

60 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Jule in Pattaya - kommt jetzt die Wende

Julia Görges in Pattaya

letztes Jahr war Görges in Paris am Start (R1) ... 2010 war sie mal in Pattaya. das Ergebnisse von damals zeigt gleich auf, warum sie danach NICHT NOCHMAL dort war.

das Turnier ist Hardplatzturnier.
Görges ungesetzt. da die neue Rangliste erst in der neuen Turnierwoche gemacht wird, konnte Görges die Quali nochmal umgehen. bis auf die Qualifikanten und WC, sind quasi alle besser im Ranking als Görges.

wie macht sich Jule als neue Ü100-Spielerin ... Kanonenfutter für die anderen, oder kann sie einer Lisicki in die Suppe spucken und eine Überraschung landen (wie bei den AO gegen Errani) ??

Markus
Offline

Wenn es ganz dumm läuft, wartet in Runde 1 gleich ein deutsches Duell. Na das wärs ja.

Carlos Moyá ali...
Offline

Um böse zu sein, könnte ich jetzt schreiben: Dann ist wenigstens eine schon mal in Runde 2! Aber so pessimistisch muss man ja auch nicht gleich werden Wink

Julie
Offline

Ich weiß nicht mehr, wo wir das diskutiert haben, aber Görges hat nicht für Midland gemeldet.

Markus
Offline

Stimmt. Die macht wohl nach Pattaya Pause bis Indian Wells. Zumindest Stand heute.

Julie
Offline

1. Runde gegen Kumkhum, haha, na das kann ja was werden!

jens
Offline

ja, da darf man gespannt auf die 1.runde von görges.
immerhin nicht gegen lischen.
aber kumkum ist auch eine der aufstrebenden spielerinnen. da muss görges schon ihre rutine ausspielen....und hoffentlich hat sie noch die zuletzt einigermassen vorhandene form.

die auslosung eigentlich ganz okay für görges.
aber wie sonst immer....sie muss es dann auch mal ausnutzen.!!!

Julie
Offline

Hmm, also bei dem Feld Kumkhum und damit auch noch ne Heimfavouritin zu ziehen ist schon hart. Gegen Kvitova und Barthel hat sie echt extrem gut gespielt, wenn sie das durchhält, kanns richtig schwer werden.

kassandra
Offline

1. Satz  6:4 Görges,  kleines breakfestival,  leichte, gegen Ende verstärkte  Vorteile  Görges 1. Aufschlag  und Returnqualität.  bleibt aber wohl spannend.

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

6:4 6:4  Görges.  Aus den Zahlen ( score ) könnte man  auf  weiterschreitende Stabilisierung schließen, Schwäche anfangs 2. Aufschlag, wurde hier  wegen sehr guter  1.Aufschlagquote und -effektivität nicht spielentscheidend.  Glückwunsch zum ersten Spiel, war sehr eng und offensichtlich nicht einfach. Weiter so !  

sag niemals nie ...

Kermit
Offline

Hab grad noch den 2. Satz gesehen, naja schönes Tennis sieht anders aus...
- sehr viele leichte Fehler, beide waren sehr darauf aus den schnellen Winner zu schlagen
+ guter Aufschlag von Jule und auch bei "längeren" Ballwechseln war sie gut dabei

kassandra
Offline

habe es leider nicht gesehen, das risikobehaftete schnell Draufgehen könnte vlt. Konzept gewesen sein, um Heimlauf  von kumkum  nicht entstehen zu lassen,  am Ende erfolgreich. Aufschlagspiele im 2. Satz sehr zügig durchgezogen, gut gesetztes break bei 5 : 4,  total points Görges  72 : 56,  wohl nicht ernsthaft zu bemäkeln, s.a. matchzahlen:  
http://www.protennislive.com/LSHD/main.html?year=2014&wkno=5&eventid=030...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

@ Kermit  " schönes Tennis sieht anders aus "

schönes Tennis  ist  sicherlich nicht  point of success, was man durchaus bedauern kann.  Ich emfinde allerdings Görges Spiel - wenns denn einigermaßen läuft und mental nicht abknickt - als überaus elegant, gute, abgerundete Bewegungsabläufe, nichts abgehacktes,  Balance  in Verbindung  mit Kraft, sehr  ansehenswert. Kannst mal sehen, so unterschiedlich  kann man es sehen.

das nächste Spiel gegen  Kuznetsova wird  einiges mehr über Ansätze zum "ob"  nachhaltiger Weiterentwicklung  aufzeigen können.

sag niemals nie ...

Marco Neu-Alt
Offline

ich habe nicht mit einem sieg gerechnet. bumbum ist doch lokalmatadorin, oder? ist aber immer wieder schön überrascht zu werden. gegen kuzi wirds womöglich nochmal schwieriger. h2h 1:3 - mal abwarten. wobei kuzi schon lange nicht mehr die ist, die sie mal war

Mane
Offline

Nach der Nr 1 mit Lisicki ist mit Kuznezova auch die Nr. 2 von Pattaya raus.

Das ist wieder um gut für Jule, da sie durch Kuznezovas Aufgabe kampflos ins VF kommt

siehe http://tennisnet.com/de/de/damen/australianopen/1554688/Pattaya-City_Gorges-schon-im-Viertelfinale-Lisicki-gibt-auf

tenniskarte
Offline

Mit etwas Glück (weitere Absagen z.B.) gewinnt Jule das Turnier noch.

Markus
Offline

Jetzt kommt aller Voraussicht nach Vesnina. Lassen wir uns überraschen, zu verlieren ist da eigentlich nix.

Marco Neu-Alt
Offline

oh! kuzi hat zurückgezogen, dann erübrigt sich ein großteil meines vorherigen posts Biggrin

tenniskarte
Offline

Viertelfinale also Julia gegen Vesnina (5). Nach dem Match, sind wir der Antwort auf die die Frage ob jetzt die Wende kommt, etwas näher.
Im Halbfinale würde Julia auf Karolina Pliskova oder Cirstea (3) treffen.

Im oberen Tableau spielen unterdessen: Hlavackova gegen Peng (8) und Makarova (4) gegen Date-Krumm.
Ich lasse das mal so stehen.

Markus
Offline

Danke, ich dachte, du wolltest es wieder löschen. Stimme mit dir völlig überein. Wenn sie Vesnina bezwingen kann, würde ich ihr auch schon mindestens wieder Top 50-Niveau attestieren.

Kermit
Offline

Hach so war das nicht gemeint. Görges Spiel, die Bewegungsabläufe wie du sie beschrieben hast, finde ich auch schön anzusehen.
Ich wollte eigentlich schreiben, dass das Match (zumindest der zweite Satz) nicht gut anzusehen war. Weil halt fast gar keine Ballwechsel zustande gekommen sind.

Angie
Offline

Julia ist ganz gut ins Match gestartet - hoffentlich kann sie das durchstehen. Ein Einzug in ein HF wäre gut für's Selbstvertrauen - und für das Ranking.

kassandra
Offline

fängt schon mal gut an 3: 1 Görges

sag niemals nie ...

Anzab
Offline

Mittlerweile 4:2  mit Glück kann sie das frühe Break halten und damit den ersten Satz gewinnen

kassandra
Offline

bleibt erwartungsgemäß spannend 4 : 4,  Aufschlag Ves

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

7 : 5  Vesnina,  eng, aber momentum bei ihr,  jetzt bitte nicht  same procedure like everytime

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

nun ja, 2. S. beginnt wie 1.,  3: 1 Görges, was soll uns das sagen ??

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

4 : 2 Görges, Return bes. auf 2. von Ves effektiver  Aufschlagqote 1. gestiegen, eff. leicht gesunken = geht etwas weniger Risiko

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

5 : 3 Görges, jez no net huddle

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

6 : 3 Görges hat nicht gewackelt,  Vesnina hat Verschärfung ihres  Aufschlags mit DFn  bezahlen müssen. Momentum deutlicher bei Görges.  3. Satz, neues Spiel ?

sag niemals nie ...

Kermit
Offline

Vesnina spielt jetzt deutlich agressiver, geht öfter ans Netz. Görges hat schon 14 Asse geschlagen, damit sollte sie definitv Doppel spielen im FedCup Smile

Seiten