Julia Görges bei der WTA Elite Trophy in Zhuhai 2018

43 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schwarzwaldmarie
Online
Julia Görges bei der WTA Elite Trophy in Zhuhai 2018

Nach ihrem Erfolg im letzten Jahr ist Julia Görges auch in diesem Jahr wieder in Zhuhai am Start. Auch die Voraussetzungen sind vergleichbar. 2017 kam sie mit dem Erfolg in Moskau nach China, in diesem Jahr konnte sie das Turnier in Luxemburg gewinnen. Während aber die Qualifikation im letzten Jahr sehr überraschend kam und erst beim letzten Turnier geschafft wurde, hat sich die Teilnahme von Julia Görges jetzt schon länger abgezeichnet. In der Gruppe trifft sie auf Anett Kontaveit aus Estland und die Belgierin Elise Mertens. Vom Papier muß man Elise Mertens als Favoritin einschätzen. Letztendlich hat sich aber über die gesamte Saison gezeigt, dass sich die Favoriten sehr oft schwer getan haben, ihrer Rolle gerecht zu werden. Trotzdem ist es für mich ziemlich unwahrscheinlich, dass Julia Görges ihren Coup vom letzten Jahr wiederholen kann. Steffi Graf hätte wohl nichts dagegen, den Pokal wieder an eine Landsfrau zu übergeben.

Schwarzwaldmarie
Online

Julia Görges findet so langsam in das Match. Nachdem sie den 1. Satz ziemlich zügig mit 2:6 abgegeben hat, dreht sie nun den Spieß um und führt mit 4:1 im zweiten Satz

Julian
Online

Jule ist umgeknickt... hoffentlich nix schlimmes!

Hagrid
Offline

Ist Jule jetzt eigentlich raus oder hat sie noch theoretische Chancen?

Hardcore-Fan
Offline

Relativ unnötig diese Niederlage - sie hat nach der 2:0-Führung im dritten Satz einfach den Faden verloren!

Sie kann´s zwar gegen Mertens noch biegen, aber dazu muß sie deutlich stärker und zuverlässiger spielen!

Hardcore-Fan
Offline

Ich vermute, sie müßte in zwei Sätzen gewinnen, um weiter zu kommen...

Rameike
Offline
  Matches Sätze Spiele
Mertens 1:0 2:0 12:4
Kontaveit 1:1 2:3 20:24
Görges 0:1 1:2 12:16

Mertens - Kontaveit 6:3, 6:1

Kontaveit- Görges 6:2 4:6 6:4

Kontaveit ist sicher raus.

Görges ist bei einem 2:0 Sieg weiter.

Mertens ist bei einem Sieg oder 1:2 Niederlage weiter.

Hagrid
Offline

Rameike schrieb:

Kontaveit ist sicher raus.

Es sei denn Mertens retires wegen Verletzung o.ä.

Julian
Online

Der erste Satz ist eingetütet... weiter so!

Hardcore-Fan
Offline

Das war `mal ein bärenstarker Satz von Jule!

Yahoo

Bin sehr gespannt, ob sie dieses Niveau auch im zweiten halten kann...

Schwarzwaldmarie
Online

Julia Görges gewinnt den ersten Satz ziemlich souverän. Normal kommt jetzt aber ein Einbruch bei Frau Görges und sie verliert den 2. Satz um dann vielleicht in Satz 3 das Match nochmals zu drehen. Aber das reicht heute nicht und sie muß jetzt konzentriert weiterspielen um die Angelegenheit in 2 Sätzen zu regeln

Hardcore-Fan
Offline

Komplett verdaddeltes Aufschlagspiel nach 40:15-Führung...

Dash 1

Hardcore-Fan
Offline

Diese vergebenen Break-Chancen dürften der Knackpunkt gewesen sein!

Julian
Online

Jule lässt zwei breakchancen liegen und muss sich langsam mal fangen... sonst ist der zweite satz und somit das Halbfinale weg.

Hardcore-Fan
Offline

Es ist immer wieder schier unglaublich, wie Jule von einem Satz zum anderen ihren ersten Aufschlag "verliert"! Wenn dieses Spiel in die Hose geht, dann hat Jule es verloren und nicht Mertens es gewonnen, denn so stark spielt die denn auch nicht; die Fehlrequote bei Jule ist extrem in die Höhe geschossen...

Julian
Online

Jule verschenkt das nächste Returngame und nun steht es 5:3... echt unnötig ich glaube da geht nix mehr.

Hardcore-Fan
Offline

At last!

Aber ob sie jetzt ihren eigenen Aufschlag durchbringt?

Julian
Online

was ein starkes Return Spiel gerade! Wenn es wichtig wird ist sie voll da!

Schwarzwaldmarie
Online

Nun ist das Momentum wieder bei Julia Görges, kann aber in 5 Minuten schon wieder weg sein. Breakchancen ohne Ende auf beiden Seiten, nichts für schwache Nerven.

Julian
Online

Jule mit einem starken Aufschlagspiel zu null! 6:5 in Front jetzt bitte noch ein Break Biggrin

Hardcore-Fan
Offline

Und jetzt auch noch drei Matchbälle nicht genutzt!

Julian
Online

Jule vergibt 3 MB

Julian
Online

Oh man nach 0:40 wehrt Mertens alle 3 MB sehr stark ab und holt sich dann das Spiel. jetzt tiebreak meine nerven...

Julian
Online

Jule holt es sich! was ein spannender Tie. Glückwunsch zum Halbfinale

Hardcore-Fan
Offline

Puuuuuuuuuuuuuuuuuh - ich muß zugeben, daß ich bei diesem Spiel der vergebenen Chancen nicht mehr daran geglaubt habe!

Schwarzwaldmarie
Online

Man muß sich auch einmal in die Gedankenwelt von Elise Mertens hineinversetzen. Auch sie hatte viele Chancen, mußte lediglich einen Satz gewinnen, hatte auch einige Breakbälle, lag im 2.Satz mit einem Break vorne, konnte immerhin 3 Matchbälle abwehren, das Momentum schien wieder auf ihrer Seite zu sein und muß dann den Tie Break äußerst knapp abgeben. Damit kann die Reise für Julia Görges weitergehen. Aber mehr Spannung und Dramatik geht nicht.

Angie86
Offline

Ich habe nur die letzten paar Minuten ab 5:5 im 3. Satz gesehen, aber was Jule da gespielt hat war schon sehr, sehr stark, Glückwunsch!Good

Schwarzwaldmarie
Online

Eine sehr ausgeglichene und spannende Gruppe, der gewonnene Satz bei ihrer Niederlage gegen Kontaveit gestern hat den Ausschlag für Julia Görges gegeben. Das Soll als Nr. 5 der Setzliste hat sie mit dem Erreichen des Halbfinales auf jeden Fall erfüllt. Im Halbfinale warten mit Sicherheit keine einfacheren Gegnerinnen.

Mayo
Offline

Falls noch jemand die aktuelle Übertragung sucht:

https://www.youtube.com/watch?v=CHD8yeTrF-Y

Mayo
Offline

Görges holt sich gegen Barty den 1. Satz mit 6:4. Beide mit soliden Aufschlagspielen und zum Teil nur kurzen Ballwechseln.

Julian
Online

Jule gewinnt den ersten Satz etwas glücklich mit 6:4 gegen Ash Barty. Sie hatte nur in einem Aufschlagspiel von Barty mehr als einen Punkt gemacht und in diesem kam dann das Break.

Seiten