Julia Görges Sandplatzsaison 2017

70 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Carlos Moyá ali...
Offline

Denkbar ja, ich glaube es aber nicht.

Wovon man wohl eher ausgehen kann, ist, dass Kiki noch recht müde sein wird nach den Anstrengungen in Madrid.

Netzkante
Offline

Gleich gilt's, Julia! Dire Straits zur Einstimmung ist schon mal nicht schlecht...  Biggrin

(auf seka)

Viel Glück und Mut zur Sensation. Smile

Edit: Name geändert, ich Esel hatte Laura geschrieben.

tiger2310
Offline

Kann mir jemand erklären, was gerade genau Mladenovic Problem war. Jule hat den Aufschlag checken lassen. Der war aus. Wieso wollte sie einen ersten Aufschlag haben?

Netzkante
Offline

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann fühlte sie sich von herumlaufenden oder hereinkommenden Leuten gestört.

Netzkante
Offline

8:6 im Tie-Break für unsere Julia.  Dance 4

Netzkante
Offline

7:5, sie hat es!  Dance 4  Clapping

Super gemacht, Julia, riesige Glückwünsche zu diesem Sieg.

Tobias
Offline

Und am Ende 7:6 (6) 7:5 gegen Mladenovic gewonnen! Damit hätte ich, trotz aller Strapazen der Gegnerin, nach deren starken letzten Wochen nicht gerechnet.

Nächste Gegnerin ist dann Jelena Jankovic (SRB), die ja diese Saison bisher eher nach ihrer Form sucht, da geht noch was Jule! Wobei sie dort Favoritin ist, das ist bei immer die Krux...

Jürgen
Offline

Es hat die eindeutig bessere Spielerin gewonnen. Wenn Julia diese Form ein wenig konservieren koennte (und etwas weniger leichte Fehler macht) kann sie noch weit kommen. Druecken wir ihr alle die Daumen!

Schwarzwaldmarie
Offline

Bis zum letzten Spiel habe ich eher mit einem 3.Satz gerechnet. Bei ihren eigenen Aufschlagspielen war sie öfter unter Druck als ihre Gegnerin bei ihren. Aber von den ersten beiden Breakbällen im 2.Satz überhaupt hat sie den zweiten auch genutzt. Der Sieg über die aktuelle Nr.4  im WTA Race sollte ihr weiter Selbstvertrauen geben  Auch durch einige Rückschläge in Form von vergebenen Gewinnschlägen hat sie sich nicht beeindrucken lassen.

tiger2310
Offline

Bis ich ausgemacht habe lag Jule immer hinten. Dachgte Kiki macht den ersen Satz zu. Hab deswegen ausgemacht und bin dann zu meinen Termin. Nun bin ich zu Hause und was ist Jule hat gewonnen. Vielleicht hatte ich am Anfang nicht schauen sollen Biggrin

 

Freut mich für Jule.

Angie86
Offline

Auch wenn ich nichts vom Spiel gesehen habe, klasse Ergebnis von Jule, Glückwunsch!

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Online

Gut gemacht Jule!, da sieht man mal wieder wieviel Potential sie eigentlich hat.

BN27
Offline

Jule gegen Jelena suchen beide noch ein wenig ihr Spiel 1:1, dann Break Jule und Gegenbreak und nun Jelena die ein umkämpftes Spiel zum 3:2 durchbringt.  

BN27
Offline

Dann Break Jankovic und Jule kann nicht dagegenhalten 2:5 - Nun muss mal ein stabiles Aufschlagspiel her!

BN27
Offline

Erster Satz 2:6 weg. Da hat Julia die Gegnerin mit zu vielen UEs stark gemacht. Come on Jule! Da geht noch was!

BN27
Offline

Weiter recht schwaches Spiel von beiden - das sieht man auch an den spärlich besetzten Rängen. Schwache Aufschläge Jankovic, ein Mix aus einigen Top-Schlägen und vielen UEs bei Jule, die beim Stand von 2:3 mal mit sicherem Aufschlag zum 40:0 kommt, dann wieder wackelt 40:30 und dann wenigstens einen starken Stop zum 3:3 verwandelt.  

BN27
Offline

Breakchance Jule, aber da fehlt heute einfach der Biss und Jelena kommt wieder davon und hält ihren Aufschlag zum 4:3. 

BN27
Offline

Jule halbwegs sicher zum 4:4 - Jankovic ebenso zum 5:4 - dann das 5:5 von Jule mal mit sicherem Aufschlag über 40:0 und nun muss das Break her! 
0:30 kurze Hoffnung, aber 30:30 ein verschlagener Return zum 30:40 und Ass. Jelena führt mit 6:5.
Jule jetzt nochmal den Aufschlag halten und im Tie Break hoffen...

BN27
Offline

Spiegelbildlich über 0:30 zum 40:30 und mit Ass abgeschlossen. 6:6 Tie-Break

Carlos Moyá ali...
Offline

Da ist der dritte Satz!

Julian
Offline

jawoll satz 3

BN27
Offline

Puh, jetzt lief es endlich ein bisschen stabiler - Jule gewinnt den Tie-Break mit guten Schlägen 6:2 und sollte jetzt das Momentum auf ihrer Seite haben.
Komm jetzt - Fleißkärtchen für Arbeitssieg abholen!

Carlos Moyá ali...
Offline

Sieht gut aus. Könnte das prognostizierte 6:2 geben, aber im dritten Satz Wink

Sieht aber sogar mehr nach 6:1 aus!

Carlos Moyá ali...
Offline

JJ jetzt quasi im Nullbockjulemodus von Prag.

BN27
Offline

Yupp 6:1 im Dritten - das lief jetzt glatt. Durchgebissen, das ist was zählt, wobei Jelena Jankovic jetzt nicht die harte Prüfung war...
 

tom
Offline

Jankovic musst du auch mal so vom Platz schiessen, eine Demonstration oder Jelena war platt, jetzt gegen Mugu vs Ostapenko, super Jule Good

Jürgen
Offline

6:1 im 3. fuer Julia. Auch sie, wie Mona, eine Runde weiter! Da kann man nur ganz herzlich gratulieren!!

Angie86
Offline

Glückwunsch zum Achtelfinaleinzug, Jule!

Schwarzwaldmarie
Offline

Auf der Suche nach einer geeigneten Doppelpartnerin, mit der sie in diesem Jahr an die großen Erfolge in den Doppelkonkurrenzen anknüpfen kann, kommt Julia Grörges nicht so recht voran. Mit 5 Niederlagen in 5 Spielen lässt ihre Performance im Doppel in diesem Jahr einiges zu wünschen übrig. Aber solange sie ihre positive Bilanz in den Einzeln weiter ausbauen kann, dürfte dies zu verschmerzen sein und ab 1/8 Finale aufwärts ist es u.U. auch von Vorteil, wenn man keine Doppelbelastungen mehr zu bewältigen hat. Eine Teilnahme bei den Doppel Finals im Herbst rückt aber in sehr weite Ferne.

tom
Offline

Bertens und Jule haben doch noch was vor in Rom im Einzel, warum sie das Doppel nicht gecancellt haben ist mir schleierhaft, Jule stand heut ewig aufm Platz, Kiki nicht so lang und hintenraus fehlen dann die Körner. Gut ist für Jule nur, das die kommende Gegnerin Spätschicht hat Wink

Seiten