Julia Görges Sommer in Nordamerika 2018, Montreal, Cincinnati und New Haven

149 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
BN27
Offline

Da lässt gerade keine etwas anbrennen Lucie u.a. mit zwei Assen zum 3:2

BN27
Offline

Jule nach 40:40 mit 2 starken Aufschlägen zum 3:3 Ausgleich. Wenn die weiter so servieren , geht das in den Tiebreak...

BN27
Offline

Jule quietscht weil sie bei 15:30 den Returnwinner verpasst, aber doch noch Breakpunkt 30:40 und Jule holt sich das Break - supi Clapping

Hardcore-Fan
Offline

Jule entwickelt sich noch zur "Drama-Queen"...

Crazy

Angie86
Offline

Knappes Match, hol es dir, Jule!Clapping

BN27
Offline

Jule nach 0:40 noch mit super starken Aufschlägen zum 5:3

Mayo
Offline

Görges steigert sich langsam aber stetig und gewinnt mit 2:6 6:4 6:3 gegen Safarova und steht damit im Achtelfinale.

Hardcore-Fan
Offline

Done! Muß aber nicht immer so spannend sein...

Angie86
Offline

Da waren ein paar richtig starke Ballwechsel am Ende dabei, gut gekämpft und verdient gewonnen, Glückwunsch an Görges.

BN27
Offline

Tolles Finish Jule erarbeitet sich über 0:30 bei 30:40 den Breakball zum 1.Matchpoint. Lucie hält gegen und es geht mehrfach über Einstand. Mit krachendem Rückhandwinner 2.Matchball -und durch - juhu

Wieder so ein Topplayer-Sieg wie gestern - I-m so happy

kk46
Offline

Achtelfinale gegen Anastasija Sevastova (LAT) oder Monica Puig (PUR/LL)

Container
Offline

Verdienter Sieg von Jule gegen eine starke Lucie Safarova. Das war ein schönes Match mit vielen guten
Wnnern. Natürlich gab es auch viele unnötige Fehler, aber Jule hat die wichtigen Punkte gemacht
und attraktives Tennis geboten. Im 1/8 Finale geht es nun gegen die Siegerin Puig/Sevastova
Kleine Statistik
14:5 Asse für Jule; ähnlich gut wie gestern gegen Babos
7:3 Doppelfehler für Jule
3:2 Breaks für Jule. In den Sätzen 2 und 3 kein Break mehr gegen Jule
86:84 Gesamtpunkte für Safarova
14:13 Spiele für Jule. Man sieht, wie ausgeglichen das Spiel war.

tenniskarte
Offline

Hab ick ja gleich gepostet, dass Julie gewinnt. Aber in der nä Rd verliert sie, sorry.

Schwarzwaldmarie
Online

Kein großes Federlesen gab es im Doppel zusammen mit Karolina Pliskova. Mit 6:0 und 6:4 schickten sie in 62 Minuten Sevastova /Svitolina vom Platz und treffen in der 2. Runde auf Melichar/Peschke, Nr. 7 der Setzliste.

Beim Einzel war wieder auffällig, wie lange Julia Görges brauchte, um ins Match zu kommen. Ihr Aufschlag ist sehr inkonstant, nach souveränen Aufschlagspielen gibt es auch wieder sehr wacklige, ein 0:40 verwandelt sie dank guter Aufschläge rasch in ein Aufschlaggewinn. Die Siegerin aus Sevastova/Puig dürfte keine größere Herausforderung als die bisherigen beiden Gegnerinnen darstellen. Aber bei solch hart umkämpften Matches kann das Pendel auch sehr schnell in die andere Richtung ausschlagen. Vielleicht trifft es die Einschätzung "leicht favorisiert" ganz gut. Nach dem Doppeleinsatz gestern (Einzel und Doppel in relativ kurzer Zeit) hat sie heute erst einmal Zeit zur Regeneration.

BN27
Offline

tenniskarte schrieb:

Hab ick ja gleich gepostet, dass Julie gewinnt. Aber in der nä Rd verliert sie, sorry.

Nanana, so sicher? Hast du ein bestimmtes Orakel oder war das der Kaffeesatz, Insiderwissen oder doch messerscharfe Analyse von Fakten Wink
Ich würde mal sagen, dass sowohl Sevastova, die ich persönlich als nächste Gegnerin erwarte, wie auch Puig gegen eine Julia Görges in der aktuellen Form eigentlich wenig Chancen haben. Es sei denn Jule nimmt sich einen völlig gebrauchten Tag... 

tenniskarte
Offline

# BN27 / In vino veritas war es auch nicht, sondern Bauchgefühl. Bin dann mal wieder offtopic Tropus unterwegs. Wink

JottEff
Offline

Das Doppel Jule/ Kaja Pliskova hat wegen Kajas Schulterverletzung zurückgezogen.

Julian
Offline

Hat jemand einen Stream parat?

admin
Offline

Ich würde euch bitten, hier nicht wild irgendwelche Links zu posten. Nix gegen Youtube-Links, aber "fragwürdige" Links doch bitte lieber per PN austauschen. Danke.

Mayo
Offline

admin schrieb:

Ich würde euch bitten, hier nicht wild irgendwelche Links zu posten. Nix gegen Youtube-Links, aber "fragwürdige" Links doch bitte lieber per PN austauschen. Danke.

Mein Link habe ich dann gleich wieder gelöscht und werde deinem Rat folge leisten.

Hardcore-Fan
Offline

Drama-Queen Part 3???

Hardcore-Fan
Offline

Bei 8 Doppelfehlern (!) und nur einem As kann man Sevastova nicht schlagen!

Und dazu noch eine 5-2-Führung im zweiten Satz verballert...

tenniskarte
Offline

Ohe, ich hatte es kommen sehen, auch wenn nur mit Bauchgefühl. Wobei ich auch sagen muss, es war jetzt auch nicht so, dass ich es Frau Görges nicht gegönnt hätte. Aber ich hatte sowohl bei Angie als auch bei Jule son blödes Gefühl.

Schwarzwaldmarie
Online

Das Glück, das Julia Görges in den ersten beiden Runden hold war, hat heute gefehlt. Neben den 8 Doppelfehlern ist die bescheidene Quote von 44 % für die ersten Aufschläge auffällig. Im 2. Satz hat sie bei eigenem Aufschlag 2 Satzbälle nicht nutzen können und im Tiebreak hat sie alle 5 Aufschlagpunkte abgegeben. So wird es mit dem Gewinnen schwierig. Spätestens in der nächsten Runde gegen Sloane Stephens wäre sie in dieser Form ziemlich überfordert.

Angie86
Offline

Satz 2 muss Görges einfach gewinnen...

kk46
Offline

Achtelfinale gegen Anastasija Sevastova (LAT) 3:6 6:7(2) verloren

Schwarzwaldmarie
Online

Julia Görges trifft in der 1. Runde der Western & Southern Open in Cincinnati auf die Französin Kiki Mladenovic, eine Spielerin die recht schwer einzuschätzen ist. In der 2. Runde würde sie auf eine Qualifikantin treffen, danach wird es richtig schwer, im Achtelfinale könnten Kvitova/Serena Williams drohen, im Viertelfinale Sloane Stephens. Somit ist eine Wiederholung des Viertelfinaleinzuges vom letzten Jahr ziemlich unwahrscheinlich, zumindest wäre eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber Montreal vonnöten. Um sich aber die Chance für die Finals in Singapur zu erhalten, müsste sie mindestens das Vorjahresergebnis erreichen, es sei denn, sie kommt in Flushing Meadow und/oder später in Peking ganz ganz weit.

tenniskarte
Offline

In etwa 2 Stunden muss Jule ran. Deswegen mache ich heute mal ein bisschen Werbung für sie. Aber mehr als meine üblichen Floskeln, dürft ihr nicht erwarten (von Jule natürlich schon).

tenniskarte
Offline

Juhu, Jule hat angefangen, Aber ich bin mir jetzt unsicher, ob ich den Stream-Link hier noch posten darf (auf sekastream). Und da spielen die da jetzt wirklich Tennis? Okay, da ist es erst 16 Uhr, bei 31 Grad. Nee, dass könnte ich nicht. Obwohl? Für das Geld ne Stunde lang spielen? Oder zwei Stunden?

Aber wenn ich es mir so recht überlege, dann doch besser nicht. Ich mache das dann im nächsten Leben. Wo ich dann selbstverständlich schon als berühmte Tennisspielerin auf die Welt komme. *Scherz*

Hardcore-Fan
Offline

Jule ist kurz davor, den ersten Satz zu verlieren...

Ihr Spiel ist in den letzten Wochen sehr fehlerbehaftet, und vor allem ihr große Waffe Service kommt bei weitem nicht mehr so gut wie in ihren ganz starken Matches: Krise?

Seiten