Qualifikationsturniere

231 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline

Sieht wohl nach einem dritten Satz aus.

Angie
Offline

Jetzt macht Julia es noch mal spannend im 3. Satz ...2 Matchbälle vergeben.

Angie
Offline

Die 1. Quai-Runde wäre damit überstanden, Julia gewinnt 4:6, 6:1, 6:4 gegen V. King.

Markus
Offline

Ich frag mich nur, wie King auf die 5 der Setzliste gekommen ist.

kk46
Offline

King hat das Finale in Guangzhou im letzten Jahr erreicht, deswegen steht sie so hoch. Sind halt solche Turniere, wo man leider kaum mal eine deutsche Spielerin sieht.

Markus
Offline

Aha, also das Su-Wei Hsieh- und Shuai Zhang-Syndrom. So gesehen könnte Friedsam auch schon Top 50 sein.

kk46
Offline

Überraschend heißt die Gegnerin morgen Piter und nicht Tomljanovic. Da ist Görges sogar favorisiert.

Tennis Fan
Offline

das ist doch mal gut Görges gewinnt 6:2 6:3 damit ist sie im Hauptfeld oder weil doch in Madrid 8 Quailifikanten ins Hauptfeld kommen.

kassandra
Offline

görges vs piter  6:2 6:3, hat nur gut gespielt

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Görges nimmt nicht an der Qualifikation von Strasbourg teil, weil sie in Rom im Doppel-Halbfinale steht.

kk46
Offline

Sie hätte aber durchaus ihre 1. Runde in der Quali am Sonntag spielen jönnen, aber wahrscheinlich war ihr das zu anstregend. Genauso wie ITF-Turniere in der 2. Woche von Grand Slams zu spielen. Dafür steht sie dann als "Belohnung" in 10 Tagen irgendwo um Platz 120 herum im Ranking.

Markus
Offline

Wenn das so weitergeht, wird sie bald zu Grönefeld 2. Wenn das ihr Ziel ist, gerne.

deumex
Offline

Sie stehen im HF eines PR 5, das ist absolut Klasse und sollte Respekt verdienen... Nur so können sie sich dauerhaft als gemeinsames Doppel einen Namen machen und u.a. sich für den entscheidenden Punkt gegen Tschechien in Laune bringen. Wieso sollen sie es nicht ins Finale schaffen oder gar gewinnen? Jule's Glaube ist absolut richtig und auch nur richtig gegenüber Anna-Lena. Gleichzeitig auf zwei Hochzeiten tanten zu wollen wäre nicht richtig gewesen ... Weiter so!!!! An Jules Stelle hätte ich nur für Nürnberg zu gesagt; das ist der einzige Punkt, den ich nicht verstehe ....

kk46
Offline

Julia Görges gewinnt in der 1. Qualirunde von Montreal gegen Peer mit 6:2 7:6. Peer ist auch sozusagen ihre Lieblingsgegnerin, denn in jetzt 5 Matches konnte Peer keinen Satz gegen Görges gewinnen.

Raugart
Offline

Wann und gegen wen muß Julia in Rd. 2 bei der Quali in Montreal spielen?----- Hab nichts gefunden dazu.

tenniskarte
Offline

Heute gegen Monica Puig (PUR) oder Alla Kudryavtseva (RUS) = Quali-Finale.

>>http://www.wtatennis.com/SEWTATour-Archive/posting/2014/806/OP.pdf

Markus
Offline

Kudryavtseva tritt nicht an, stattdessen spielt Puig im Moment gegen Hao-Ching Chan.

kk46
Offline

Da kann man ziemlich sicher sein, dass es Puig wird, denn die Gegnerin ist eine Doppel-Spezialistin.

Markus
Offline

Match wurde auf Court 5 verlegt und startet in Kürze.

Angie
Offline

Ich schiele immer mal mit einem Auge auf den Liveticker .. leider liegt Julia  z. Z. mit 3:4 Break zurück ... 

tenniskarte
Offline

@ Angie, ich aber auch. Also dafür, dass Puig heute zweimal hintereinander ran muss, finde ich das Zwischenergebnis beschmämend.

Angie
Offline

Rebreak Julia zum 5:5 ..

tenniskarte
Offline

..und jetzt Tie-Break, immerhin. Also ich gehe mal davon aus, das Jule hier gewinnt.

Angie
Offline

Julia gewinnt Satz 1 mit 7:6(5).

tenniskarte
Offline

Juhu! Jule macht das schon Wink

kk46
Offline

Ich befürchte leider, dass das wieder so ein Match wird, wo sie den 1. Satz gewinnen kann und dann am Ende dennoch verlieren wird. Liegt bereits 0:3 hinten im 2. Satz

Markus
Offline

0:4. Also der dritte Satz ist wohl wahrscheinlich.

kk46
Offline

1:6 im 2. Satz und gleich Break hinten im 3. Satz.

kassandra
Offline

1 : 6 das war wohl wieder mal nichts,  mensch frau görges, wasndasnuwieder ?!

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

geht da was ? break zum 4 : 4 

sag niemals nie ...

Seiten