Saisonauftakt in Auckland 2017

38 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Rameike
Offline

Singu schrieb:

Auckland ist Neuseeland . Nach Australien geht es erst nächste Woche .

 

Vielleicht meint Raugart auch den Kontinent Australien.

Edit: Oder auch nicht, siehe vorherigen Kommentar.

 

Gutes Ergebnis von Jule, bei einem gut besetzten International Turnier. Irgendwann sollte allerdings wieder ein Turniersieg her, der letzte war im April 2011.

Schwarzwaldmarie
Offline

Die Auslosung für Hobart mit Konjuh als Erstrundengegnerin ist etwas unglücklich, denn die Leistungskurve der jungen Kroatin zeigt eindeutig nah oben, Ob Julia Görges die Erfahrungen aus der heutigen Partie weiterhelfen ist sehr ungewiss. Der Weg zu einem änlichen Lauf wie in Neuseeland beginnt mit einer sehr hohen Hürde

kk46
Online

Halbfinale gegen Ana Konjuh (CRO/8) 3:6 6:4 3:6 verloren

Australien, Hobart. Hobart International (WTA International) vom 08. bis 14. Januar 2017
1. Runde Julia Görges gegen Ana Konjuh (CRO/8)

ProAss
Offline

Diese Ironie bei der Auslosung... I-m so happy

Aber vlt wird Konjuh Hobart absagen, wenn sie (was ich für wahrscheinlich halte) Auckland gewinnen sollte.

Die NL war trotzdem leicht enttäuschend. War halt echt eine gute Gelegenheit, um mit einem Satz weit nach vorn in der WRL zu kommen.
Konjuh wird aber wohl dieses Jahr eh abgehen!
Also insgesamt gesehen wollen wir daher nicht meckern.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Hat echt spass gemacht sie mal wieder soweit vorne zu sehen.

Bin mal auf das "Rückmatch" dann gespannt.

kk46
Online

Görges hat Hobart abgesagt.

Schwarzwaldmarie
Offline

Schade finde ich, dass Julia Görges auf dem Weg von Neuseeland nach Melbourne auf den Umweg Tasmanien verzichtete. In dieser Form hätte sie gute Chancen gehabt, auch in Hobart einige Punkte für die Rangliste mitzunehmen, vor allem nach der Absage von Konjuh. Wer weiß, wie lange das Formhoch noch anhält und wie lange die Konkurrenz noch braucht, um wieder in Schwung zu kommen. Man sollte das Eisen schmieden so lange es noch heiß ist. Vielleicht hängt die Absage mit der leichten Erkältung zusammen, von der nach dem Sieg über Wozniacky berichtet wurde.

Seiten