Laura in San Antonio und Charleston

191 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kurgan
Online

Das ist im übrigen mMn eine Regel die  in der Situation nicht greifen dürfte bzw. der Spieler die Größe haben sollte, dass er den Punkt so oder so verloren hätte. 

kassandra
Offline

4:6 Vesnina hats ( nun, wer hätte nicht  auch daran gedacht )  und freut sich mächtig, zu recht. Das scoreboard gibt das Spiel korrekt wieder - es war sehr eng. Eine blendende Vorstellung hat Siegemund in diesem Turnier abgegeben, eine wahre Freude ! dazu Glückwunsch und vielen Dank!  Gerne bis zum nächsten Mal.

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

@ Kurgan: da hast du natürlich recht, falsche Regelauslegung. Hat aber nichts am Sieg gedreht, konnte ich Siegemund ausnahmsweise mal gönnen.

sag niemals nie ...

Franky
Offline

Macht echt Laune, die Vesnina in diesen Tagen. Da ist das ganze Spektrum dieses tollen Sports zu sehen: Power mit Vorhand und Rückhand, longline und cross, tolle Stopps und ein paar gigantische Volleys, da sieht man die starke Doppelspielerin. Das Erfreuliche: Laura war fast auf Augenhöhe, leider fehlte im ersten Satz bei einigen Spielbällen etwas die Abgezocktheit.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Raugart
Offline

Franky schrieb:

Macht echt Laune, die Vesnina in diesen Tagen. Da ist das ganze Spektrum dieses tollen Sports zu sehen: Power mit Vorhand und Rückhand, longline und cross, tolle Stopps und ein paar gigantische Volleys, da sieht man die starke Doppelspielerin. Das Erfreuliche: Laura war fast auf Augenhöhe, leider fehlte im ersten Satz bei einigen Spielbällen etwas die Abgezocktheit.

 

Und alles "Geschriebene" trifft aber genauso auf Laura zu. Hier standen sich zwei Spielerinnen gegenüber ,die durchaus auch in den Top 20 "beheimatet" sein könnten. Es war wirklch ein tolles Spiel, was ich eigentlich noch länger mit 3 Sätzen (während  d.Spieles )vermutet habe. Denn Laura gab immer wieder Anlaß,daß sie das Spiel dreht. Vllt. gab am Schluß die größere Clverness durch WTA-Touren  von Vesnina den Ausschlag. Denn kaputt, oder "fix und fertig" war Laura nach den 2 Sätzen auf keine Fall. ----Laura bitte weiter am (Tennis)-Ball dran bleiben; es winken Dir weitere Erfolge; auch weitere sensationelle Spiele!Es macht richtige Freude, Dein Spiel zu sehen.

Und wie ich so aus anderen Beiträgen entnahm, und ich der gleichen Meinung bin: Ja, Frau Rittner müßte Laura zum Fed-Cup spielen lassen und wird mächtig positiv überrascht werden.

 

jens
Offline

naja im Doppel ist Siegemund ja noch drin....die Reise in charleston geht eventuell noch weiter für Laura.

Angie
Offline

Das war ein tolles Turnier von Laura, auch gestern wäre  noch mehr möglich gewesen, wenn sie ihre Breakchancen hätte nutzen können. Allerdings hatte Vesnina bei diesem Turnier auch einen Lauf, sie hat sehr gut gespielt. Laura mit ihrem variablen Spiel wird sicher noch  im Ranking klettern können. Schade, dass sie nicht für den FedCup nominiert worden ist, wie schon einige hier vorher angemerkt hatten. Es wäre ihr zu wünschen, dass sie mit ALG hier im Doppel das Finale erreicht.

Raugart
Offline

Doppel - HF !!! ---Ich glaube, da gibt es doch einen Stream über Charleston off. Website ? Wurde da nicht auch in dieser Woche da mal ein Spiel von Laura gesendet? Oder war das Bine ? Jedenfalls war das ein Link hier von einem User. Wie sieht es denn heute nachmittag zum Doppel aus??--Danke jetzt schon f.eine evtl Antwort!(habe aber jetzt selbst Sport)

kk46
Offline

Das war bei Lisicki und das ist der Link: https://stre.am/volvocaropen

Wird aber vermutlich für das Doppel-Halbfinale nicht viel nützen, da hier kein Stream von Center Court angeboten wird.

Grand Slam
Offline

Klasse Turnier von Laura. Da ich nicht glaube, dass Sie für Stuttgarte eine WC erhält, hoffe ich Sie am Sonntag in der Qualifikation in der Porsche-Arena zu sehen.

Melbourne - Paris - Wimbledon - New York

Seiten