Qualifikationsturniere

62 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Qualifikationsturniere
Australien, Sydney. Apia International Sydney (WTA Premier) vom 10. bis 15. Januar 2016
1. Runde Laura Siegemund gegen Evgeniya Rodina (RUS) 6:2 4:6 6:2 gewonnen
2. Runde gegen Lucie Hradecka (CZE/3) 4:6 6:2 7:6(3) verloren

 

Ansi
Offline

Schade. Im 3. Satz im Tiebreak verloren

kk46
Offline

Siegemund hatte 5:2 im 3. Satz geführt.

tenniskarte
Offline
Russland, Sankt Petersburg. St. Petersburg Ladies Trophy (Premier), vom 08. bis 14. Februar 2016.
1. Runde Laura Siegemund (1) gegen Anastasiya Komardina (RUS). 6:4, 6:1 gewonnen.
HF gegen Tereza Martincova (CZE).
Julie
Offline

Und sie gewinnt in drei: 6:2, 3:6. 6:3.

kk46
Offline

Im Qualifinale wartet Kateryna Kozlova (UKR)

kk46
Offline

4:6 0:6 verloren

Julie
Offline

und trotzdem als LL drin, da Schmiedlova abgesagt hat. Erste Runde gegen Mladenovic.

kk46
Offline
USA, Indian Wells. BNP Paribas Open (WTA Premier Mandatory) vom 09. bis 20. März 2016
Qualifikation
1. Runde Laura Siegemund (7) gegen Jarmila Wolfe (AUS)
Julie
Offline

Machbar, Wolfe so gar nicht in Form.

Julie
Offline

Wer sagts denn, 6:2, 6:2 für Siegemund.

Markus
Offline

Das war eigentlich zu erwarten. Morgen wird es spannend. Ich hoffe, gegen Paszek - wird aber schwer genug.

Julie
Offline

Dann doch gegen Osaka, wird genauso schwer. War ein enges Match zwischen den beiden.

Markus
Offline

Laura gegen Naomi - los geht's !

Julie
Offline

Zu schade, dass man das nirgends gucken kann!

Julie
Offline

Laura geht ab wie Schmitz Katze, Doppelbreak und 4:1-Führung.

Markus
Offline

Doppelbreak und 4:1. Laura scheint langsam wieder (oder immer noch) in Melbourne-Form zu sein.

Ansi
Offline

Läuft ja gut bis jetzt! 2 Breaks vor: 5:1

Markus
Offline

6:2. Läuft bei @laurasiegemund - jetzt auch bei Twitter.

Julie
Offline

Der zweite Satz beginnt etwas schwieriger, Siegemund musste 2 Breakbälle abwehren. 1:1.

Markus
Offline

Dann breakt sie eben selber. 6:2 2:1 und vier Doppelfehler von Osaka.

Julie
Offline

Aber nur einer im 2. Satz.

Markus
Offline

6:2 4:2. Auf jetzt, Laura ! Noch zwei !

Ansi
Offline

Sehr schön. 6:2, 6:3 gewonnen. Und jetzt auf ins Hauptfeld und weiter gewinnen..

Markus
Offline

Hammer ! Geil, geil, geil !

kk46
Offline
USA, Miami. Miami Open (WTA Premier Mandatory) vom 22. März bis 03. April 2016
Qualifikation
1. Runde Laura Siegemund (8) gegen Anna Tatishvili (USA)
Grand Slam
Offline

5:7; 2:6 Niederlage. Breakbälle beim Stand von 5:5 und zweiter Aufschlag Tatishvili nicht genutzt, danach Aufschlag verloren und das war es dann auch schon gewesen. Kein Aufbäumen mehr. Sehr enttäuschend für mich.

 

Melbourne - Paris - Wimbledon - New York

kassandra
Offline

5:7  2:6  leider verloren, war gegen Tatishvili - immerhin 2012 noch 50 WRL und dann  auch noch zu Hause -  wohl noch nicht machbar. Da hat Maria wohl  etwas mehr Chance die letzten 12 zu erreichen ...

sag niemals nie ...

Julie
Offline

Es gibt nur zwei Qualirunden.

kk46
Offline
Deutschland, Stuttgart. Porsche Tennis Grand Prix (WTA Premier) vom 18. bis 24. April 2016
Qualifikation
1. Runde Laura Siegemund (3) gegen Tereza Smitkova (CZE) 6:1 6:4 gewonnen
2. Runde gegen Sesil Karatantcheva (BUL)
Ansi
Offline

Siegemund und Smitkova haben eigentlich den gleichen Stil, die gleichen flachen, schnellen, langen Bälle. Nur hat Laura die wichtigen Punkte gemacht, und dann hat sie ja auch noch die kessen Stopp-bälle, von denen Smitkova mal grad einen wieder rüberbrachte. War schön anzuschauen, so wenige UE, und die Punkte wurden meist richtig ausgespielt.

Seiten